23-Jähriger tritt Baby in den Rücken! Schwer verletzt

Neu

Dicker TV-Hammer! Diese Kultserie kommt zurück

Neu

Dieses Pärchen-Bild ist richtig unheimlich!

Neu

Tausende Flüchtlinge sind in Deutschland noch nicht erfasst

Neu
7.088

Große Bilanz: So steht es um Dresdens Asylunterkünfte

Dresden - Vor exakt einem Jahr schlug diese Nachricht richtig ein: Über Nacht wurde auf einer Brachfläche an der Bremer Straße ein Not-Lager für 1000 Flüchtlinge aus dem Boden gestampft. Ein Jahr später schaut die Morgenpost auf diese bewegte Zeit zurück.
Am 24. Juli 2015 stampfte das THW im Laufe eines Tages die Zeltstadt aus dem Boden.
Am 24. Juli 2015 stampfte das THW im Laufe eines Tages die Zeltstadt aus dem Boden.

Dresden - Vor exakt einem Jahr schlug diese Nachricht richtig ein: Über Nacht wurde auf einer Brachfläche an der Bremer Straße ein Not-Lager für 1000 Flüchtlinge aus dem Boden gestampft. Danach überschlugen sich die Ereignisse. Ein Jahr später schaut die Morgenpost auf diese bewegte Zeit zurück.

Das „Zeltlager“ auf der Bremer Straße war der Anfang, anschließend wuchsen gefühlt überall Provisorien aus dem Boden. Egal ob das Oktoberfestzelt oder das als unvermietbar geltende „Giftrathaus“: Es gab nichts, was unmöglich war.

Noch im November rechnete Dresden im Extremfall mit bis zu 10 060 Flüchtlingen in Dresden. Dann die Kehrtwende. Der Stadtrat stoppt in letzter Minute drei 37 Millionen Euro teure Containerstandorte.

Rückblickend die richtige Wahl. Aktuell sind 3329 Geflüchtete in Wohnungen untergebracht, die vom Rathaus etwa bei der Vonovia angemietet wurden. Sozialbürgermeisterin Kristin Kaufmann (39, Linke): „Und 1763 Personen wohnen in Gemeinschaftsunterkünften.“

Oktoberfestzelt

Erst Oktoberfestzelt, dann Asyl-Zeltlager: In Windeseile mussten im Oktober 2015 Notquartiere her.
Erst Oktoberfestzelt, dann Asyl-Zeltlager: In Windeseile mussten im Oktober 2015 Notquartiere her.

Im Oktober 2015 verkündete der Freistaat: Das Pichmännel-Oktoberfestzelt wird zur Unterkunft für Flüchtlinge.

240 Menschen zogen ein - und mussten kurz darauf evakuiert werden, weil ein Sturm über Dresden wütete. Das Großzelt wurde im April geschlossen.

Zeitweise wurde auch versucht, mit der Not dreist Geschäfte zu machen. Ein Wohnhaus an der Großenhainer Straße wurde der Stadt für 10 Euro pro Quadratmeter Kaltmiete angeboten.

2,6 Millionen Euro wären für zehn Jahre fällig gewesen. Rot-Rot-Grün im Stadtrat verweigerte die Zustimmung.

Container

Die Zeltstadt an der Fetscherstraße ist nahezu fertig, aber noch nicht in Betrieb.
Die Zeltstadt an der Fetscherstraße ist nahezu fertig, aber noch nicht in Betrieb.

Derzeit entsteht an der Blasewitzer/Fetscherstraße nahe der Uniklinik ein Containerdorf.

Es ist als Erstaufnahmeeinrichtung für bis zu 700 Personen geplant. Wann die Anlage in Betrieb geht, ist offen.

An der Altenberger Straße, in einer ehemaligen Schule, leben derzeit 48 Flüchtlinge. Ein geplantes Containerareal für 500 Menschen wurde dort nicht errichtet, aber ein Container (Kaufpreis: 10.000 Euro) aufgestellt.

Aus der ersten Zelt-Notunterkunft an der Bremer Straße ist inzwischen ein Hallenstandort geworden. Momentan sind dort 100 Asylsuchende untergebracht.

Hotels

Im einstigen Hotel „Prinz Eugen“ sind momentan 52 Flüchtlinge untergebracht.
Im einstigen Hotel „Prinz Eugen“ sind momentan 52 Flüchtlinge untergebracht.

1558 Asylplätze in Hotels wollte Dresden ursprünglich schaffen.

Die Kosten dafür: 21,7 Millionen Euro pro Jahr. Weitere 1000 Plätze waren als Reserve gedacht. 1000 Flüchtlinge sollten allein in einem 4-Sterne-Hotel am Stadtrand untergebracht werden.

Der Deal platzte im letzten Moment. Tatsächlich als Flüchtlingsunterkunft genutzt werden aktuell vier ehemalige Hotels:

Days Inn (Strehlener Straße, 230 Flüchtlinge), Tryp by Wyndham (Fritz-Reuter-Straße, 182 Flüchtlinge), Prinz Eugen (Gustav-Hartmann-Straße, 52 Flüchtlinge) sowie Pappritzer Hof (Höhenweg, 57 Flüchtlinge).

Privatwohnungen

FDP-Politiker und Hotelier Johannes Lohmeyer (52) nahm Flüchtlinge privat in seinem Hotel auf.
FDP-Politiker und Hotelier Johannes Lohmeyer (52) nahm Flüchtlinge privat in seinem Hotel auf.

Anfang November bat OB Dirk Hilbert (44, FDP) alle Dresdner, freien Wohnraum zu melden und als Asylunterkunft zur Verfügung zu stellen.

Mit Erfolg: Bereits am Tag darauf gab es 50 neue Angebote. Derzeit sind 348 Personen in privaten Wohnungen untergebracht.

FDP-Politiker und Hotelier Johannes Lohmeyer (52) gab etwa bisher vier Homosexuellen, einem christlichen Ehepaar sowie zwei christlichen jungen Männern ein Zuhause auf Zeit, die allesamt in anderen Unterkünften wegen ihrer Sexualität oder Religion verfolgt worden waren.

Turnhallen

Vor allem rund um den Asyl-Standort Thäterstraße gab es zum Teil heftige Tumulte.
Vor allem rund um den Asyl-Standort Thäterstraße gab es zum Teil heftige Tumulte.

Drei Turnhallen hat die Stadt als Notunterkunft für Flüchtlinge genutzt. Die Sporteinrichtungen an Schleiermacherstraße, Ginsterstraße und Thäterstraße wurden Anfang Mai geräumt.

Die an der Schleichermacherstraße wurde anschließend wie geplant abgerissen.

In den anderen beiden Turnhallen wurden durch das Amt für Hochbau und Immobilienverwaltung Renovierungsarbeiten durchgeführt.

Insgesamt steckte die Stadt 40 000 Euro in die Sanierung.

Seit 6. Juni steht die Sporthalle Thäterstraße den Vereinen wieder zur Verfügung, die Sporthalle Ginsterstraße seit dem 27. Juni.

Anfang August 2015 lebten fast 1 100 Flüchtlinge in der Zeltstadt an der Bremer Straße.
Anfang August 2015 lebten fast 1 100 Flüchtlinge in der Zeltstadt an der Bremer Straße.

Foto: Ove Landgraf, Eric Münch, Steffen Füssel

Michael Ballhaus in Berlin beigesetzt

Neu

So knapp entging Topmodel Stefanie Giesinger einem Horror-Trip

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.426
Anzeige

Mrs. Hembrow, wie bekommt man das bitte in 10 Wochen hin?

Neu

Nach Badewannen-Skandal! Emma Schweiger kann es nicht lassen...

Neu

Diese Nachricht schockt jetzt alle "Fack ju Göhte"-Fans!

Neu

Reichsbürger-Slang? Xavier Naidoo empört mit neuem "Marionetten"-Song

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.422
Anzeige

Hai tötet Surfer im Indischen Ozean

Neu

Terror-Storch Ronny zurück in Brandenburg

Neu

Nach Messerattacke auf Mutter und Schwester: Mutmaßlicher Täter in U-Haft

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.350
Anzeige

Wer ist der Mann, der in Hannover zwei Menschen erstochen haben soll?

Neu

Wegen heißem Wackelpudding: Siebenjähriger erleidet schwere Verbrühungen

Neu

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.546
Anzeige

10 Gründe, warum Du immer hungrig bist

Neu

Urteil: Kinder dürfen E-Zigaretten-Aroma kaufen

844

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.791
Anzeige

Audi kracht in Polo: Eine Schwerverletzte

1.251

Kofferfund am Flughafen Tegel: Polizei gibt Entwarnung

4.174
Update

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.218
Anzeige

"Der Führerschein muss eh weg": Polizei stoppt dreisten Raser

2.007

Ist das der verrückteste Fanartikel auf dem Markt?

1.502

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.526
Anzeige

Tragischer Tod: Boxerin Cindy Rogge gestorben

19.427

Grausames Ehedrama! Er missbrauchte seine betrunkene Ehefrau zu Tode

4.230

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

15.559
Anzeige

Personalnot und Auswärtsmisere: Die alten Leiden von Hertha BSC

130

Unglaublich! Familie wegen 16 Euro von IKEA vor Gericht gezerrt

5.265

Lehrermangel in Brandenburg: Schüler verpassen zu viel

130

Ernsthaft? Modelabel verkauft durchsichtige Plastikhose

1.067

Tänzerisches K.O. für Boxerin Susi Kentikian bei "Let's Dance"

2.192

Ja, das gibt’s auch: Hier wurde ein Boot aus der Luft geblitzt

1.546

Mann setzt Hund aus und hinterlässt diese dreiste Nachricht

4.866

Horror-Crash: Fahrer verbrennt in seinem Auto

4.842

Diese vier Sachen passieren mit Deinem Körper, wenn Du keinen Sex mehr hast

18.691

Pizzabote baut heftigen Unfall - Polizei übernimmt Job

2.725

Messerstecherei vor Bremer Disco: Vier Verletzte

1.946

Curry-Schwestern auf Expansions-Kurs! Wer hat Bock auf Wurst?

2.323

Bewegender Moment! Dieser Junge trifft heute erstmals seinen Lebensretter

1.926

Familienstreit eskaliert: 29-Jähriger verletzt Mutter und Schwester mit Messer

2.975

Wieder Brandsätze gegen Moschee

3.338

Honey findet: "Diesen Neid habe ich mir hart erarbeitet"

2.642

Sohn will sich als schwul outen, sein Papa schreibt ihm diesen Brief

16.887

Gericht muss entscheiden: Hat ein Mann eine Maus in Coca-Cola gefunden?

2.697

Warum sind eigentlich so viele Cartoon-Figuren gelb?

2.200

Neues Gesetz: Dürfen Soldatinnen bald keine Burka tragen?

3.333

Gemein! Alte Frau soll all ihr Geld aus dem Fenster werfen

4.121

Nach Anschlag auf BVB-Bus: Verdächtiger bestreitet die Tat

1.640

Tochter postet rührendes Foto, wie Vater vor dem Zimmer seiner krebskranken Frau sitzt

13.092

AfD-Stadtrat Brett mit Holzlatte verprügelt

3.109

Heftige Veränderung! Hättet Ihr diesen Harry-Potter-Star noch erkannt?

18.362

Beim Sexspiel Freier erstochen! Prostituierte muss in den Knast

3.658

In diesem Schwimmbad herrscht jetzt Kamera-Verbot

9.479

Nach Rekordverlust: Air Berlin braucht Hilfe!

1.795