Die besten Tipps fürs Wochenende

Sachsen - Endlich im Wochenend-Modus! Ausschlafen. Gemütlich Frühstücken. Und dann? Ihr habt noch nix vor? Wir haben ein paar schöne Tipps für ein spannendes Wochenende zusammengestellt. Das ist in der Region los:

Tierischer Umzug

Dresden - Tiger, Fuchs, Katze [&] Co. werden heute, 14 Uhr, zur Furry-Parade an der Prager Straße erwartet. Grund ist der Animationsstreifen „Zoomania“, der derzeit in den Kinos läuft. „Furries“-Fans, die in ihrer Freizeit Tierkostüme tragen, feiern sich und den Film.

Traumhafte Blütenschau

Chemnitz – Der Botanische Garten Chemnitz (Leipziger Straße 147) startet heute seine Orchideenschau. Bis zum 13. März könnt Ihr täglich von 10 bis 18 Uhr im Tropenhaus faszinierende Orchideen in ihrer ganzen Pracht bestaunen. Eintritt: 5,50 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Lustige Schlittenfahrt

Oberwiesenthal – Schlittengaudi am Haupthang vom Fichtelberg! Heute ab 13 Uhr sausen tollkühne Teams auf ihren Hornschlitten den Hang hinunter. Die drei schnellsten Schlitten werden prämiert (15 Uhr), ab 18.30 Uhr steigt eine große Hornschlittenparty. Eintritt frei.

Erzgebirgische Schnitzertage

Annaberg-Buchholz – Die erzgebirgischen Schnitzer und Holzkünstler lassen sich bei den 24. Erzgebirgischen Schnitzertagen im Haus des Gastes Erzhammer (Buchholzer Straße 2) über die Schulter schauen. Heute (13 bis 18 Uhr) und morgen (10 bis 17 Uhr) stellen sie ihre Werke zur Schau. Eintritt: 3 Euro, Wochenendticket 4 Euro, für Kinder bis 14 Jahre frei.

Archive gucken

Dresden - Zum „8. Tag der Archive“ könnt Ihr unter anderem einen seltenen Blick ins Gerhard Richter Archiv im Albertinum werfen (10, 11, 12, 13 Uhr). Anmeldung unter 0351/49 14 77 71. Welche Archive noch geöffnet haben: www.tagderarchive.de

Kleine Zeitreise

Chemnitz – „Strümpfe, Guss und Gasanstalt“ – so heißt die neue Kombitour von Gästeführerin Karin Meisel durch Industriemuseum und Stadt, die heute um 14 Uhr am Industriemuseum beginnt (Teilnahme: 13 Euro). Sonntag um 14 Uhr lädt sie zur „Kurzweiligen Zeitreise“ durch die Schönherrfabrik ein (Treff: ehemalige Villa, Haus 5, Eingang A, Teilnahme: 8 Euro).

Traumhafte Blütenschau

Zuschendorf - Zur 13. Deutsche Kamelienblütenschau lädt das Landschloss Zuschendorf. Zu bewundern sind ganze „Kamelienwälder“ mit traumhaften Blüten. Eine einzige Augenweide! Geöffnet 10 bis 17 Uhr.

Theater am Nachmittag

Chemnitz – Um Freundschaft und Zivilcourage geht es im Stück „Geheime Freunde“ im Fritz-Theater (Kirchhoffstraße 34-36, Sonnabend [&] Sonntag jeweils 16 Uhr). Mit Hilfe seiner Bauchrednerpuppe Charly knüpft der jüdische Junge Alan eine zarte Freundschaft mit der traumatisierten Naomi. Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Trödeln im Doppelpack

Dresden - Gleich an zwei Tagen könnt Ihr auf dem beliebten Kunst-, Antik- und Trödelmarkt in der Markthalle, Metzer Straße, stöbern. Samstag (9 bis 16 Uhr) und Sonntag (12 bis 18 Uhr) ist dort von Kunst und bis Krempel alles zu finden.

Pittiplatsch & Freunde

Hohenstein-Ernstthal – Platsch Quatsch! Pittiplatsch und seine Freunde schauen Sonnatg (16 Uhr) im Schützenhaus in Hohenstein-Ernstthal (Logenstraße 2) vorbei. Im neuen Programm will der Schlingel mal ganz brav sein, aber dann scheint es einen Dieb im Märchenland zu geben … Eintritt: 9 Euro, für Kinder 7 Euro.

Fit in den Frühling

Dresden - Über 200 Aussteller aus Deutschland und Europa rufen am Wochenende zur „aktiv + vital“ in die Messe Dresden. Ob gesunde Ernährung, Überwindung des inneren Schweinehundes oder Wellness-Tipps: Hier wird jeder fit! Täglich geöffnet 10 bis 18 Uhr geöffnet. Eintritt: 7/5 Euro.

Fotos: PR, Uwe Meinhold, Bernd März, Carla Arnold, imago, dpa, Eric Münch


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0