Weil die Bahn schlampte: Frau stirbt, als sie aus dem Zugfenster schaut 21.286
Eklat im Prozess um besetztes Haus: Oben-ohne-Aktivisten aus Saal gezerrt Top
Kunst-Krimi bei Bares für Rares: Experte enthüllt sensationelle Fälschungen! Top
Dein Horoskop: Die Sterne geben Dir heute diese wichtigen Tipps Top
Ehemaliger SS-Wachmann bricht vor Gericht in Tränen aus: "Es wird mir ewig leidtun" Neu
21.286

Weil die Bahn schlampte: Frau stirbt, als sie aus dem Zugfenster schaut

Hinweischilder waren doppeldeutig, Bäume seit 2009 nicht mehr inspiziert

Sie wollte nur aus dem Zugfenster schauen und bezahlte dabei mit dem Leben. Jetzt fand eine Untersuchung heraus, wie es überhaupt zu dem Unfall kommen konnte.

Twerton - Gemeinsam mit Freunden hatte die 28-jährige Bethan Roper einen Ausflug unternommen. Als sie auf der Rückfahrt aus einem offenen Zugfenster blickte, verletzte sie sich tödlich. Eine Untersuchung wirft jetzt ein schlechtes Licht auf Bahngesellschaft und Netzbetreiber.

Bethan Roper (†28) wollte nur aus dem Fenster schauen und starb dabei. (Fenster: Symbolbild)
Bethan Roper (†28) wollte nur aus dem Fenster schauen und starb dabei. (Fenster: Symbolbild)

Es muss ein schöner Tag gewesen sein. Gemeinsam mit Freunden machte Bethon Roper einen Ausflug ins engländische Bath. Zusammen tranken sie etwas und kauften das eine oder andere ein.

Als es abends mit einem Zug der Great Western Railway zurück nach Hause gehen sollte, entschied sich die Gruppe für einen Platz nahe der Tür.

Während die Bahn bereits auf eine Geschwindigkeit von 120 Kilometern pro Stunde beschleunigt hatte, kam ein Freund von Bethan laut "Birmingham Live" auf eine verhängnisvolle Idee.

Er öffnete das herunterfahrbare Fenster der Zugtür und beugte sich heraus. Wenig später wollte auch Bethan die Aussicht genießen.

Doch plötzlich ein dumpfer Knall, dessen Wucht die 28-jährige Vorsitzende der Young Socialists aus Cardiff auf den Boden schleuderte.

Was war passiert? Als Roper aus dem Fenster schaute, wurde sie von einem massiven Ast am Kopf getroffen. Sie hatte keine Überlebenschance. An der nachfolgenden Bristol Temple Meads Station erklärte man sie für tot.

Great Western Railway (GWR) vernachlässigte Sicherheitshinweise

Ein britischer Nahverkehrszug. (Symbolbild)
Ein britischer Nahverkehrszug. (Symbolbild)

Eine Untersuchung der zuständigen Behörde RAIB beschäftigte sich seitdem mit den Umständen des Todes und kam zu einigen Erkenntnissen.

Sie fand heraus, dass die Fenster den notwendigen Richtlinien entsprachen, allerdings "das Risikoniveau nicht ausreichend darstellten."

Zu Deutsch hatte es die Bahngesellschaft GWR verpasst, deutlicher auf die Gefahr beim Hinausschauen hinzuweisen.

Auf der Warnschild an der Tür stand lediglich: "Vorsicht. Nicht aus dem Fenster lehnen, wenn der Zug fährt." Laut Ermittlern ist das irreführend, da nicht klar auf die mögliche Lebensgefahr hingewiesen wird.

Zudem fiel der Warnhinweis nicht sofort ins Auge und war statt mit einem warnenden Rotton nur in gelbe Farbe hinterlegt.

Schon 2016 starb ein Mann bei einem ähnlichen Unfall. Die GWR beschloss deshalb im Mai 2018, neue Hinweise anzubringen. Als die zwei damit beauftragten Mitarbeiter dann allerdings das Unternehmen verließen, geriet der Plan wieder in Vergessenheit. Eine möglicherweise verhängnisvolle Schlamperei.

Keine Bauminspektion an den Gleisen seit 2009

Ungepflegter Bewuchs entlang der Bahngleise wurde Roper möglicherweise zum Verhängnis. (Symbolbild)
Ungepflegter Bewuchs entlang der Bahngleise wurde Roper möglicherweise zum Verhängnis. (Symbolbild)

Insgesamt verletzten sich in GWR Zügen zwischen April 2014 und Januar 2019 16 Menschen beim Herauslehnen aus dem Fenster. Elf davon bei Zwischenfällen mit Pflanzen.

Laut "Mirror" fand auf den Strecken der Region seit 2009 keine Inspektion der Bäume rund um die Strecken mehr statt.

Auch der Todesbaum war bereits fünf Jahre lang in einem schlechten Zustand. Durch eine Inspektion hätte womöglich schon vorher herausgefunden werden können, dass er gefällt oder zumindest geschnitten werden muss.

Inzwischen hat die GWR neue Hinweisschilder angebracht. Zudem werden die alten Züge Stück für Stück durch neue Exemplare mit versiegelten Fenstern ersetzt. Bereits im Dezember soll der Wechsel abgeschlossen sein.

Doch bei allen Versäumnissen der Bahn, Bethan Roper hätte wissen müssen, dass man sich nicht bei 120 Kilometern pro Stunde aus dem Fenster lehnt. Es bleibt zu hoffen, dass alle Beteiligten und auch künftige Passagiere aus diesem tragischen Tod lernen werden.

Fotos: Fotomontage/Fotos: 123RF Ales Utouka & Screenshot/, 123RF nui7711, 123RF Volodymyr Iermolaiev

So kommst Du an 90 Mio. Euro 16.260 Anzeige
GZSZ: Jetzt erfährt Leon die ganze Wahrheit! Neu
Fußball kurios: Torhüter pariert Ball von außerhalb des Feldes! Neu
Großer Abverkauf: Bei Euronics in Lüdinghausen gibt's bis 65% Rabatt 5.126 Anzeige
Weil es so schön war: Bert und Ginger Wollersheim heiraten wieder! Neu
Riesen-Kobra frisst Python, doch dann endet es auch für sie tragisch Neu
MEDIMAX in Hamburg schließt: TVs und andere Technik bekommt Ihr jetzt bis zu 56 Prozent günstiger! Anzeige
Immer mehr Touris besuchen Tschernobyl und begeben sich in große Gefahr Neu
Schmuggler an der Grenze erwischt: 260.000 gefälschte Kippen entdeckt! Neu
Diese coole Location könnte Dein neuer Arbeitsplatz in Dortmund sein! 4.857 Anzeige
"Drecksverein": Influencer Exsl rechnet mit Vodafone ab Neu
Grausame Tierversuche: Wird Todeslabor doch nicht geschlossen? Neu
Nach Totalschaden: Irrer Plan für Traditionssegler "Seute Deern" Neu
Hier gibt's in Berlin gerade 10% auf alles und 5% auf Apple 1.860 Anzeige
Bei Abrissarbeiten! Bauarbeiter (28) gerät mit Fuß in Bagger-Ketten und verletzt sich schwer Neu
Riesige Rauchwolke! 20 Boote in Flammen Neu
Für 3 Tage verkauft dieses Einrichtunngshaus Küchen super billig! 1.959 Anzeige
Gefährliche Attacke mit Kabelbinder war wohl nur ein "Scherz" Neu
DFB-Elf in Gladbach mit Neuer: Nächste Löw-Klatsche für ter Stegen! Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 1.063 Anzeige
Neue Blitzer: Polizei tarnt Radarfallen jetzt als Fahrrad! Neu
Familiendrama: Mann erschießt Mutter, Frau, Hund und sich selbst Neu
So war "Queen of Drags": Heftiger Glitzer-Streit und ein "schwuler Leuchtkäfer"! Neu
Dschungelcamp: Diese Sex-Bloggerin will unbedingt dabei sein 881
DNA-Massentest soll Mörder von Claudia (11) überführen: War es ein Nachbar? 949
Bundestag beschließt großen Teil des Klimapakets: Was sich jetzt ändert 1.678
Nach Sarahs Affäre: Pietro hatte nicht mal ein Dach über den Kopf 1.090
BVB-Hammer: Jürgen Klopp will Jadon Sancho zum FC Liverpool holen! 1.349
Melanie Müller: "Wenn der Kleine später nicht dankbar ist, kann er was erleben" 2.775
Zwei Menschen sterben: Darum ist der 21-jährige Raser trotzdem kein Mörder 758
Horrorfund: Mindestens 12 zerstückelte Leichen in 33 Plastiksäcken entdeckt 12.670
"Bachelor in Paradise": Sam und Filip heizen Beziehungs-Gerüchte weiter an 1.058
Giftiges Hundespielzeug: Vorsicht vor diesen Teilen! 542
Horror-Unfall bei Musical: Artist fällt drei Meter in die Tiefe 2.530 Update
Wahnvorstellungen und Todesfälle! Polizei warnt vor als Badesalz getarnten Drogen 1.118
Erling Haaland zum FC Bayern? "Anforderungen aktuell zu hoch" 613
Selfie-Tod! Mann stürzt Wasserfall hinab und stirbt, Freund muss alles mit ansehen 2.010
Baby (1) stirbt nach Treppensturz: Mutter und ihr Freund wegen Mordverdacht jetzt in U-Haft! 1.055
Katzen Ernährung: Dieses Gemüse ist gut für Deine Katze 1.413
Brutalo-Attacke schockt NFL! Football-Star schlägt mit Helm auf Gegner ein 805
Muslimische Familie unerwünscht: "Sankt Martin" fliegt wegen blöden Spruchs raus 4.182
Urteil im Raser-Prozess gefallen: "Konnten nicht feststellen, dass sie ein Mörder sind" 4.146
Mann spritzt Mädchen mysteriöse Substanz in den Körper und verletzt sie schwer 5.056 Update
Demenz: Welche Rolle spielt die Schwerhörigkeit? 586
Netflix-Serie "Skylines" abgesetzt: Hauptdarsteller findet's "beschissen" 609
Aaron Carter abgemagert im Krankenhaus: Bestürzender Post auf Instagram! 4.436
GZSZ-Mieze ist zurück: Serien-Comeback für Franziska van der Heide 1.429
Daniela Katzenberger wird von ihrer Tochter (4) beschimpft: "Du bist eine Kackfreundin!" 4.417
Porsche kracht mit voller Wucht in Möhren-Trekker: Fahrer bemerkt nichts! 3.029
Annemarie Carpendale lässt tief blicken, Fans lieben ein Detail 2.659
Briefzentrum der Deutschen Post in Flammen! Zahllose Briefe und Päckchen verbrannt? 4.810 Update
Hilferuf von Talyor Swift! Geplanter Auftritt in Gefahr? 473