Skulpturen in Lichtenwalde: Charmante Alltagsmenschen bevölkern den Schlosspark

Lichtenwalde - Vier Jahre nach dem großen Erfolg (mit mehr als 85.000 Besuchern) kehren am Samstag die "Alltagsmenschen" zurück in den Schlosspark Lichtenwalde.

Frauen beim Friseur, mitten in der Stadt: Christel Lechner bildet mit ihren Skulpturen Alltagsmenschen ab.
Frauen beim Friseur, mitten in der Stadt: Christel Lechner bildet mit ihren Skulpturen Alltagsmenschen ab.  © Klaus Jedlicka

In der beliebten Betonskulpturen-Schau von Christel Lechner (71) werden bisher noch nie gezeigte Figuren ausgestellt. Bis 3. November sind über 65 Exponate der deutschlandweit bekannten Künstlerin unter freiem Himmel zu sehen.

Die Bildhauerin aus Witten gestaltet ihre lebensgroßen, meist drallen Figuren liebevoll aus Beton und nennt sie "Alltagsmenschen".

Weil sie eben keinen Trends oder Schönheitsidealen hinterherlaufen, sondern man ihnen tatsächlich im Alltag, auf dem Weg zur Arbeit oder im Urlaub, begegnen könnte.

Die heitere Gelassenheit, die ihre bunte Truppe dabei ausstrahlt, hat nicht nur Charme, sondern soll den Betrachter vom alltäglichen Trubel "entschleunigen".

Die berühmten Menschen-Figuren stehen in vielen deutschen Städten und haben inzwischen auch weltweites Ansehen erlangt. Anfassen, Fotografieren und Posten sind auch in Lichtenwalde ausdrücklich erlaubt.

Geöffnet ist die Schau täglich von 9.30 bis 18 Uhr, der Eintritt kostet 3,50 Euro. Einen Blick hinter die Kulissen mit der Künstlerin gibt es heute, 11 Uhr bei der Veranstaltung "Alltagsmenschen mittendrin" (18 Euro).

Der Schlosspark ist nicht nur mit bunten Frühblühern bepflanzt, sondern hat seinen Besuchern auch farbenfrohe Beton-Skulpturen zu bieten.
Der Schlosspark ist nicht nur mit bunten Frühblühern bepflanzt, sondern hat seinen Besuchern auch farbenfrohe Beton-Skulpturen zu bieten.  © Klaus Jedlicka
Beate (74, mit Hund Nico) und Holger Wrobel (70, r.) aus Chemnitz bestaunen die Figurengruppe "Weltverbesserer".
Beate (74, mit Hund Nico) und Holger Wrobel (70, r.) aus Chemnitz bestaunen die Figurengruppe "Weltverbesserer".  © Klaus Jedlicka
Ihre Kunst hält sie jung: Christel Lechner (71) zeigt ihre beliebten "Alltagsmenschen" ab Samstag in Lichtenwalde.
Ihre Kunst hält sie jung: Christel Lechner (71) zeigt ihre beliebten "Alltagsmenschen" ab Samstag in Lichtenwalde.  © Klaus Jedlicka

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0