Schock: Transvestiten überfallen Popmusiker Pet Shop Boys

Top

Lawinen-Drama in den Alpen: 24-Jähriger sofort tot

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

3.871
Anzeige

Dauer-Nackedei Micaela Schäfer bekommt Besuch von "Angela Merkel"

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

60.620
Anzeige
601

Betrug bei Internetwährung Onecoin: Staatsanwaltschaft ermittelt

Gegen sieben Beschuldigte ermittelt die Staatsanwaltschaft #Bielefeld wegen des Vorwurfs des gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs.
Anleger wurden durch falsche Darstellungen dazu gebracht, in die Kryptowährung ui investieren. (Symbolbild)
Anleger wurden durch falsche Darstellungen dazu gebracht, in die Kryptowährung ui investieren. (Symbolbild)

Bielefeld - Anleger aus Deutschland haben hunderte Millionen in die Internetwährung Onecoin investiert: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft Bielefeld wegen Betrugsverdachts.

Der Sprecher der Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität, Klaus Pollmann, sagte am Mittwoch, die Behörde ermittele gegen sieben Beschuldigte aus dem Umfeld der Digitalwährung wegen des Vorwurfs des gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs.

Die Ermittler prüfen unter anderem, ob Anleger durch falsche Darstellungen im Internet und auf Verkaufsveranstaltungen veranlasst wurden, ihr Geld in die sogenannte Kryptowährung zu investieren. Außerdem werde wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Gesetz zur Beaufsichtigung von Zahlungsdienstleisungen ermittelt, sagte Pollmann.

Anleger, die in den Besitz von Onecoins kommen wollten, mussten nach Angaben der Finanzaufsicht BaFin Zahlungen auf wechselnde Bankkonten des Unternehmens IMS International Marketing Services in Greven überweisen, Von dort leitete die IMS die Gelder laut BaFin "im Auftrag von OneCoin LTD an Dritte insbesondere auch außerhalb Deutschlands weiter".

Die BaFin hatte bereits im April eine sofort vollziehbare Kontensperre über die Konten der IMS verhängt und verfügt das Finanztransfergeschäft mit Onecoin-Anlegern sofort einzustellen. Außerdem untersagte die BaFin der Onecoin Ltd in Dubai und der OneLife Network Ltd in Belize, Geschäfte mit Onecoins in Deutschland zu machen.

Insgesamt hatte die IMS laut BaFin zwischen Dezember 2015 und Dezember 2016 rund 360 Millionen Euro angenommen. Davon lagen bei Verhängung der Kontensperre noch rund 29 Millionen Euro auf den Konten.

Der Sprecher der Staatsanwaltschaft betonte, die Ermittlungen seien sehr komplex und schwierig. Deshalb könne das Verfahren sehr lange dauern.

Fotos: 123RF

Fand Schatzsucher Teil von Hitlers Atombombe?

Neu

Probleme mit Air Berlin? Flughafen Tegel rüstet sich für Ernstfall

Neu

Kommen die E-Flitzer auch 2019 nach Berlin?

Neu

Promis, Pasta und Pedale: Parteien kämpfen auf den letzten Metern um Wähler

Neu

Nach Abschiebe-Drama: Darf der kleine Alen (6) zurück nach Deutschland?

Neu

Gutachter prüft: Ist Thomas T. nach Doppelmord schuldunfähig?

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

87.944
Anzeige

Weil sie bei eBay Kleinanzeigen keiner wollte? Katzen in Karton ausgesetzt

Neu

200 Legida-Anhänger vs. 3000 Gegner: So war der Demo-Abend in Leipzig

4.038

Schulz verliert auch in neuester ZDF-Umfrage an Wählergunst

1.612

Nach Prügel im Dessous-Geschäft: Verschleierte Deutsch-Polin geschnappt

3.376

Verkauf von Air Berlin: Gläubiger verhandeln exklusiv mit Lufthansa

502

Testphase gestartet: Mobile Kameras sollen Berliner fortan schützen

129

Schreie, Pfiffe und ein Hitlergruß empfangen Angela Merkel

7.017

Charité-Streik: OP-Absagen werden zur Belastung, nur Notfälle werden versorgt

111

Betrunkener pinkelt ins Gebüsch – dann passiert das!

3.534

Motor setzt plötzlich aus: Zwei Verletzte bei Horror-Absturz

2.309

Sie war die reichste Frau der Welt: Liliane Bettencourt tot!

4.404

Bevor diese junge Frau ertrank, musste sie ihrer Mutter noch eine Sache sagen!

6.478

Onanierender Mann rennt jungen Frauen im Zug hinterher

5.543

32-Jähriger sticht mehrfach auf Jungen ein und verletzt ihn schwer

4.411

Mandarine gegessen: Kind kippt um und stirbt

8.035

Leiche aus Fluss geborgen: Ist es die vermisste Seglerin?

1.959

Oma begeht Fahrerflucht und überrascht Polizei mit herrlicher Ausrede

3.418

Falschgeld bequem nach Hause geliefert: Polizei durchsucht Wohnungen

402

Schwarze Rauchwolke: Was steht hier in Flammen?

561

Er hörte ihre Anweisungen nicht: Polizei erschießt Gehörlosen

3.673

Obdachloser findet eine Handtasche: Ändert das sein gesamtes Leben?

7.411

Polizeieinsatz im Leipziger Osten: Unbekannte flüchten mit Messer

8.094

Diesen Artikel würde die Pharmaindustrie gern löschen lassen

8.376

86-Jähriger tötet erst seine bettlägerige Ehefrau und dann sich selbst

2.347

Polizei sperrt Hochhaus! Über 800 Mieter müssen sofort raus

6.462
Update

Anschlagsversuch: Mann von Angela Merkel bedroht

3.674

Sex-Attacke im Park! Fünf Männer überfallen Frau

12.514

Massenkarambolage auf der A3: Fliegende Ladung und jede Menge Lkws

298

Warum muss Fußballer Aubameyang vor Gericht?

1.973

Passant eilt schwer verletzter Frau zu Hilfe: Das bereut er bitter

7.968

Explosionsgefahr! Laster rast ungebremst auf Stauende

4.087

Für diese Partei legt sich Rock-Röhre Nina Hagen ins Zeug

7.457

Eurowings disst Ryanair, doch das geht nach hinten los

2.386

Polizistin wird aus dem Dienst gemobbt: Das lässt sie sich nicht bieten

3.978

Flüchtlings-Beauftragter wirbt für Familien-Nachzug von Flüchtlingen

2.554

Berlins Bürgermeister beerbt Präsident Steinmeier... wenn er mal nicht kann

74

Penis-Skandal! Netflix streicht "Biene Maja" aus dem Programm

4.168

"Geh doch wieder in den Puff": Großkreutz von Gegner verbal attackiert

3.448

Burka-Verbot: Ein Millionär will sämtliche Geldstrafen übernehmen

3.297

Rausch-Fahrer verletzt Mutter und Kind schwer: Not-OP!

1.361
Update

Junge (7) will allein mit dem Zug zum Zoo fahren

1.323

Mann von Transporter fast zu Tode gefahren

1.181

Zwei der vermissten Flüchtlinge wurden in Berlin gefunden

3.229

Viren-Alarm! Immer mehr Menschen in Berliner Kliniken eingeliefert

4.966

Typ macht sich über diese Frau lustig, die Reaktionen sind großartig

5.806

Welche witzigen Knollennasen werden denn hier ausgestellt?

577

37-Jähriger schießt Tochter von Ex-Freundin ins Gesicht: tot!

3.964