Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

NEU

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

NEU

Wie bei Entführung! Deutsche Kampfjets fangen Boeing ab

NEU

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.741
Anzeige
83

Betrunkener wirft Steine auf Autos

Die Polizei Bielefeld sucht einen Unbekannten, der am Samstag mit Steinen auf zwei Autos geworfen hat.
Mit Pflastersteinen attackierte ein unbekannter Täter zwei Autos. Zum Glück blieben alle Beteiligten dabei unverletzt.
Mit Pflastersteinen attackierte ein unbekannter Täter zwei Autos. Zum Glück blieben alle Beteiligten dabei unverletzt.

Bielefeld - Am Samstag ist wieder das passiert, wovor viele Autofahrer Angst haben: Ein Unbekannter hat in Bielefeld Steine auf fahrende Autos geschmissen.

Die gute Nachricht ist, dass alle betroffenen Fahrer und Insassen mit einem Schreck davon gekommen sind. Die schlechte Nachricht, dass der Täter bisher unbekannt ist.

Gegen 21.50 Uhr wurden gleich zwei Fahrzeuge auf der Engerschen Straße in Richtung Herford mit Steinen attackiert. Zuerst traf es ein Ehepaar aus Herford.

Sie fuhren gerade an parkenden Autos vorbei, als es passierte. Zwischen den abgestellten Fahrzeugen bemerkten sie einen Mann. Mit beiden Armen holte er aus, um irgendetwas in ihre Richtung zu zielen.

Plötzlich der Knall! Unter Schock lenkte der 50-jährige Fahrer seinen Peugeot 107 an den Straßenrand. Dort verständigte er die Polizei. 

Nur kurze Zeit später dann der nächste Vorfall! Dieses Mal traf es einen 29-Jährigen und seine Ehefrau aus dem Kreis Minden. Der Steinewerfer attackierte sie etwa 1,5 Kilometer entfernt vom ersten Tatort. Er schleuderte einen 20 Mal 20 Zentimeter großen Pflasterstein auf den Seat Leon. 

Zum Glück konnte der Fahrer dem Stein ausweichen und so Schlimmeres verhindern. Anschließend hielt er an, um den Werfer zur Rede zu stellen. Allerdings machte der sich in Richtung Herford schnell aus dem Staub - offensichtlich betrunken. 

Die herbeigerufene Polizei konnte den Mann nicht mehr finden. Alle Autofahrer und Insassen blieben unverletzt. Auch an den Fahrzeugen konnten keine Spuren gefunden werden. 

Jetzt ist die Polizei auf der Suche nach dem Unbekannten. Zum Tatzeitpunkt soll er laut Polizei ein helles T-Shirt und eine kurze Hose getragen haben. Hinweise können an das Polizeipräsidium Bielefeld unter Telefon 0521/5450 gerichtet werden.

Fotos: DPA, dpa, ddp

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

NEU

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.739
Anzeige

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

NEU

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

NEU

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

NEU

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.507
Anzeige

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

NEU

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

NEU

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

NEU

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

NEU

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

1.524

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

1.658

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

4.123

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

2.371

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

2.567

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

1.617

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

1.815

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

4.122

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

2.204

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

5.409

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

2.415

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

3.777

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

2.356

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

41.273
Update

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

9.815

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

10.294

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

5.394

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

2.073

Deutscher Internet-Betrüger Kim Dotcom wird in die USA ausgeliefert

6.073

Polizei erschießt mutmaßlichen Einbrecher

6.950

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

3.256

Wie lange hält der Staudamm von Oroville noch?

13.239

15.000-Volt-Leitung stürzt am Hamburger Hauptbahnhof auf ICE

4.407
Update

Sturz von Faschingswagen! 29-Jähriger schwer verletzt

3.983

Sky stichelt gegen Ostwestfalen: Spottet der Sender über Bielefeld?

4.438

Diese 10 Fragen und Antworten bereiten Euch auf die Pflege vor

4.291

Jetzt muss sie hinter Gitter! Lehrerin prahlt in TV-Show von Sex mit Schüler

7.501

31-Jähriger meldet nach Suff-Fahrt Auto als gestohlen

2.906

Schrecklicher Gestank: Frau wird nach sieben Monaten gerettet

27.096

So 'n Fasching! So wird der "Tatort"

2.178