Zurück zu den Wurzeln: AnnenMayKantereit begeistern beim OBS Festival

Unter dem Kronleuchter ist der Auftritt etwas ganz Besonderes.
Unter dem Kronleuchter ist der Auftritt etwas ganz Besonderes.

Beverungen - Normalerweise spielen AnnenMayKantereit auf den großen Festivals, wo es viel zu verdienen gibt und 70.000 Menschen ihre Lieder mitsingen. Dabei haben sie aber nicht vergessen, wo sie herkommen und am Wochenende auf dem "Orange Blossom Special" gespielt.

Christopher Annen, Henning May, Severin Kantereit und Malte Huck sind ANNENMAYKANTEREIT. Vier Freunde, die nichts Großartigeres kennen, als zusammen Musik zu machen, und die 2016 ihr erstes richtiges Album "Alles Nix Konkretes" veröffentlicht haben.

Ein Jahr davor waren die Indie-Rocker das letzte Mal in Beverungen, ein Sprungbrett, das ihnen große Aufmerksamkeit und viele neue Fans in der Musikszene eingebracht hatte. Und genau daran erinnerten sich am Freitag auch die Fans:

"Genau dort habe ich euch vor 2 Jahren das erste Mal zufällig gehört und seitdem bin ich fasziniert und habe viele Veranstaltungen besucht. Das nächste Mal komme ich auch wieder zu diesem Festival!", schreibt eine Userin bei Facebook.

"Es war phänomenal" und "Voll ins Herz" urteilen andere. Ein voller Erfolg also! Und auch die Musiker selbst waren begeistert: "Liebes Orange Blossom Special Festival, was ein Einstieg in den Festivalsommer! Danke fürs dritte Mal!!!"

Bis Sonntag geht "das beste kleine Open-Air Festival der Welt" (Rolling Stone) noch. Etwa 2800 Festival-Besucher werden am ganzen Wochenende erwartet.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0