Bewaffneter Mann raubt Spielothek in Magdeburg raus

Magdeburg - Ein maskierter und bewaffneter Mann hat in Magdeburg eine Spielothek überfallen und fette Beute gemacht.

Zeugen sollen sich bei der Kripo melden.
Zeugen sollen sich bei der Kripo melden.  © Matthias Strauß

Der Unbekannte habe die 29-jährige Angestellte am Sonntagmorgen mit einer Waffe bedroht und so einen mittleren vierstelligen Bargeldbetrag erbeutet, teilte die Polizei mit.

Die Frau sei unverletzt geblieben. Die Verfolgung des flüchtenden Täters sei bisher erfolglos geblieben.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben:

  • männlich und circa 1,70 bis 1,80 Meter groß, "kräftig" gebaut
  • bekleidet mit dunklem Kapuzenpullover, darüber eine dunkle Jacke - möglicherweise schwarze "Bomberjacke", eine auffällig blaue Hose – eventuell Arbeitshose, dunkle Turnschuhe
  • weiterhin trug er einen dunklen Schal, den er sich so in das Gesicht zog, dass nur die Augen zu sehen waren

Zeugen der Tat werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03915465196 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Die Polizei sicherte Spuren am Tatort.
Die Polizei sicherte Spuren am Tatort.  © Matthias Strauß

Mehr zum Thema Leipzig Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0