Eine Legende geht: Ronaldinho beendet Fußball-Karriere!
Top
Gibt es bald keine Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger mehr?
Top
LOTTO Jackpot mit rund 16 Mio. Euro!
Anzeige
Klitoris und Schamlippen abgeschnitten: So viele Frauen sind von grausamer Verstümmelung betroffen
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
18.239
Anzeige
2.923

Bewaffneter Raubüberfall auf Postbank: Täter auf der Flucht!

+++Vorsicht! +++ Bewaffneter Räuber nach Überfall in #Bielefeld unterwegs +++
Diese Filiale wurde überfallen.
Diese Filiale wurde überfallen.

Bielefeld - Am Mittwochmorgen wurde die Postbank-Filiale an der Detmolder Straße/Sieker Kreuz in Bielefeld-Stieghorst überfallen.

Die drei Täter befinden sich auf der Flucht. Sie sind bewaffnet.

Weitere Informationen gibt es derzeit nicht. TAG24 bleibt dran.

Update, 10.45 Uhr: Laut Polizei sollen die Täter DHL-Jacken getragen haben. Gegen 8.20 Uhr überfielen sie das Finanzcenter.

Mit ihren Waffen bedrohten sie das Personal und forderten Geld. Bisher ist nicht klar, wie viel die Täter erbeuten konnten.

Die drei Männer sollen zwischen 1,80 Meter und 1,90 Meter groß sein. Die Polizei löste eine Großfahndung nach ihnen aus. Auch mit einem Hubschrauber wurde bereits nach den Tätern gesucht.

Die Täter überfielen die Filiale mit vorgehaltenen Waffen. Die Mitarbeiter stehen unter Schock.
Die Täter überfielen die Filiale mit vorgehaltenen Waffen. Die Mitarbeiter stehen unter Schock.

Es ist unklar, in welche Richtung die Bewaffneten flüchteten.

Fast gleichzeitig zu diesem Vorfall trat an einer Baustelle an der Detmolder Straße Gas aus. Die Straße ist stadteinwärts ab der Star-Tankstelle aktuell gesperrt.

Update, 11 Uhr: Zwei männliche Angestellte erlitten einen Schock. Bislang gibt es laut Polizei keine Hinweise auf ein Fluchtfahrzeug. Auch der Fluchtweg ist weiterhin unbekannt.

Die Täter sollen sich in osteuropäischer Sprache unterhalten haben. Einer der drei soll eine füllige Statur gehabt haben,

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei unter 0521/5450 zu wenden. Es wird geraten, keinen direkten Kontakt mit den Flüchtigen aufzunehmen, sollte man ihnen begegnen. Stattdessen solle sofort die 110 gewählt werden.

Tödlicher Unfall auf A6: Überfüllte LKW-Stellplätze sollen schuld sein
Neu
Mysteriöses Licht erleuchtet Nachthimmel und explodiert plötzlich
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
117.675
Anzeige
Sauerei in U-Bahn: Frau ahnt nicht, worin sie gerade sitzt
Neu
Teenies griffen Ehepaar mit Messer an: Einer der Täter muss die Stadt verlassen
Neu
Flüchtlinge in Schaumstoff gepackt und von Lastwagen geworfen
Neu
Nach Schulprojekt sitzt er im Rollstuhl! Versicherung will nicht zahlen
Neu
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
27.545
Anzeige
Folgenschwerer Fehler: Mann verwechselt Heizöl mit Wasser
Neu
Soldaten kontrollieren Kind: Was sie bei ihm finden, ist entsetzlich
Neu
Hausbewohner stirbt nach Einbruch: Ehepaar festgenommen!
Neu
Update
Mehrere Knochenbrüche: Mann rastet aus und schlägt Urlauber Skischuh ins Gesicht
Neu
Domina verrät, warum sie den Job macht
Neu
Wildtiere in Städten! Darum nehmen die Probleme zu
Neu
Weil er zu laut war: Partygast springt aus Fenster und wird aufgespießt
Neu
Wird Kühnert zum GroKo-Killer? Juso-Chef will Merkel stürzen
Neu
Schulbus-Crash: Fahrer ist ein erfahrener Mann, wie kam es zu dem Unfall?
Neu
10 Millionen betroffen! Hier kommt der Rettungsdienst zu spät an
1.431
Es nimmt kein Ende! Schon wieder Schiff mit mehreren Leichen angespült
1.744
So einen Orang-Utan habt Ihr mit Sicherheit noch nie gesehen!
1.165
Junge jahrelang vergewaltigt: Barley fordert an Gerichten mehr Wissen über Missbrauch
487
Junger Raser missachtet Überholverbot: Ehepaar tot
5.779
61-Jähriger sieht Vergewaltigung und tut das einzig Richtige
4.632
Keine Überlebenden! Militärhelikopter stürzt ab
1.348
Süß, aber illegal: Polizei rettet zwei geschmuggelte Bulldoggen-Welpen
2.132
Drohende Schweinepest! Jäger sollen Zehntausende Wildschweine töten
719
Kritisierter AfD-Politiker darf Holocaust-Leugner genannt werden
378
Jugendliche schlagen Mann krankenhausreif, der Frau helfen wollte: Plädoyers erwartet
1.086
Wollte er eine Bombe basteln? Flüchtling (23) bei Antiterror-Razzia festgenommen
1.728
Luke altert zehn Mal schneller als andere Menschen: Doch der Dreijährige lässt sich nicht unterkriegen
1.596
Passend zur Fashion Week: Polizei zeigt sich bereit für den Catwalk
354
Anne Wünsche spricht offen über ihren Traummann und den perfekten Penis
2.232
21-Jähriger muss hinter Gitter und hat vorher noch eine kuriose Bitte
2.421
Drei Männer putzen auf Arbeit, fallen plötzlich um und sterben
4.241
Diesen Satz dürfen Disneyland-Schauspieler auf keinen Fall zu Besuchern sagen
2.086
Zwölfjähriger treibt beim Schwimmunterricht plötzlich leblos im Becken
1.569
67 Millionen Euro im Jackpot! Hier könnt Ihr Scheine gewinnen
1.203
Fans besorgt: Sind "Let's Dance"-Stars Erich und Oana im Fitness-Wahn?
1.126
Familie verzweifelt! 27-Jähriger soll minderjährige Tochter entführt haben
1.141
Auto kracht in Linienbus: 22-Jähriger erliegt seinen Verletzungen
5.787
Schon wieder? Kim Kardashian und Kanye West sorgen für Überraschung!
2.357
Drogen im Wert von 120.000 Euro: Polizei schnappt Dealer in Studenten-WG
963
Wegen Schneefall! 33 Fahrzeuge krachen auf Autobahn ineinander
21.178
Frau bestellt Essen, doch kurz darauf passiert etwas, das sie schockiert
8.927
145 Jahre alte ostdeutsche Biermarke wird von West-Investor geschluckt
10.319
Nun hat die Mutter Gewissheit: Das passierte mit Baby Yasmina (10 Monate)
32.745
Sechsjähriger greift nach Fledermaus und stirbt! Was war passiert?
8.081
Frau und 13-Jährige mit Stange verprügelt: Polizei sucht diesen Mann!
5.600
Zwei Männer stechen 36-Jährigen nieder und setzen dessen VW-Bus in Brand
6.587
Das Aus für den Flughafen Tegel? Gutachten liefert eindeutiges Ergebnis
419
Gruselig! Polizei findet in Garten von Vermisster Frau verdächtiges Paket
9.636
Update
Tödlicher Unfall! 15-Jähriger auf Autobahn überrollt
4.107
Inzest-Drama: Mutter zwingt Sohn (10), sie sexuell zu befriedigen
11.713
18-Jährige verkauft Jungfräulichkeit für unglaubliche Summe
15.880