Nach einem Monat: Das sind die Zwillinge von Beyoncé und Jay-Z

Beyoncé und Jay-Z sind inzwischen dreifache Eltern.
Beyoncé und Jay-Z sind inzwischen dreifache Eltern.  © DPA

Los Angeles - Endlich ist es da! Bei Instagram veröffentlichte Sängerin Beyoncé (35) jetzt das erste Bild ihrer Zwillinge.

Nach Tochter Blue Ivy (5) bringen nun also Sir Carter und Rumi neuen Schwung in das Familienleben der Sängerin und Ehemann Jay-Z (48).

Noch gibt es zahlreiche Fragen zu den neuen Sprösslingen des erfolgreichen Power-Duos. So ist der Name Rumi nicht ganz eindeutig einem Geschlecht zugewiesen. Haben wir es also hier mit gleichgeschlechtlichen Zwillingen zu tun, oder hat die 35-Jährige zwei Jungs zur Welt gebracht?

Auffällig ist bei dem Bild: Es erinnert von der Aufmachung her stark an den damaligen Post, mit dem sie ihre Schwangerschaft bekanntgab (TAG24 berichtete). Zufall? Sicher nicht!

Die Resonanz im Netz ist wenig überraschend: Die Fans und Follower bei Instagram überschlagen sich mit Glückwünschen und Bekundungen, wie niedlich die beiden doch seien und wie hübsch ihre Mutter sei.

In den ersten acht Stunden erreichte das Foto mehr als 6,2 Millionen Likes. Unter den prominenten Gratulanten: Serena Williams, die selbst hochschwanger ist.

Ob sie mit diesem Bild die Wahnsinnsbilanz des Schwangerschaftsfotos einstellt? Bis zum heutigen Tag bekam der "Schnappschuss" über 11 Millionen Likes...


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0