Fall Anis Amri: Jetzt werden Wohnungen von Beamten durchsucht!

Top

Horrorfund: Totes Baby auf Bauernhof entdeckt

Top

Horrorfund! Mann findet zwei Leichen in Wohnhaus

Neu

Mann angelt gemütlich auf seinem Boot. Dann passiert das Unglaubliche

Neu
1.185

Bundesgericht überprüft Hooligan-Verbot

Dresden/Karlsruhe - "Alles nur "Mannschaftsboxen auf grüner Wiese"? Hooligans treffen sich regelmäßig zum Prügeln, treten in Gruppen auf und zerschlagen auch schon mal Dönerbuden. Doch wie strafbar ist es, Angehöriger einer Hooligan-Gruppe zu sein?
Bundesgerichtshof Karlsruhe - hier wird im Moment die Strafbarkeit von Hooligans untersucht.
Bundesgerichtshof Karlsruhe - hier wird im Moment die Strafbarkeit von Hooligans untersucht.

Von Jörg Schulz

Dresden/Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof (BGH) prüft derzeit eine mögliche Strafbarkeit von Hooligans bzw. deren Mitgliedschaft.

Dabei geht es darum, ob solche Gruppierungen künftig als kriminelle Vereinigungen eingestuft werden können.

Das für den 9. Dezember erwartete Grundsatzurteil könnte erhebliche Folgen haben.

Denn wenn eine Vereinigung eine Struktur hat und als kriminell eingestuft wird, stünde eine solche Gruppe gewalttätiger Fußballfans rechtlich betrachtet nicht besser da als ein Mafia-Clan.

Die bloße Mitgliedschaft oder Unterstützung einer solchen kriminellen Bande kann mit bis zu fünf Jahren Haft bestraft werden.
Die Strafverteidiger der fünf mutmaßlich rechtsextremistischen Mitglieder der Dresdner "Hooligans Elbflorenz" versuchten daher alles, um beim BGH den Eindruck einer strukturierten, kriminellen Bande zu widerlegen.

Der Begriff "Hooligan" ist durch aggressives Verhalten auf Großveranstaltungen definiert.
Der Begriff "Hooligan" ist durch aggressives Verhalten auf Großveranstaltungen definiert.

Angesichts der Ausschreitungen rechtsextremer Hooligans in Köln Ende Oktober und anderer schwerer Krawalle bspw. am polnischen Unabhängigkeitstag in Warschau äußerten sie die Befürchtung, dass jetzt alle gewalttätigen Fußballfans "in einen Korb" geworfen würden.

Bundesanwalt Johann Schmid sah das insgesamt anders:
Die Gruppe habe sich zweimal wöchentlich zum Kampftraining getroffen, Weihnachtsfeiern organisiert und alle einheitlich schwarze Kapuzenpullover getragen. "Wenn das nicht für Geschlossenheit spricht, dann weiß ich es nicht."

Die fünf sind beschuldigt, als Mitglieder der "Hooligans Elbflorenz" - der "kriminellen Vereinigung", wie das Landgericht Dresden 2013 befand -, Prüglereien organisiert und 2008 nach dem EM-Halbfinalspiel Deutschland-Türkei aufgrund rassistischer Motive Dönerbuden in der Dresdner Neustadt überfallen zu haben.

Auch Dresden war schon oft "Austragungsort" der Kämpfe.
Auch Dresden war schon oft "Austragungsort" der Kämpfe.

Rechtsextremistische Motive, die das Landgericht aus zahlreichen Kontakten zur rechten Szene herleitet, beschäftigte die BGH-Richter offenbar nicht allzu sehr.

Sie stellten neben der Gruppenfrage nur noch eine weitere in den Mittelpunkt:
ob die einvernehmlichen Prügeleien unter Hooligans strafbar sind oder nicht.
Konkret ging es um eine organisierte Schlägerei mit den Hooligans aus dem benachbarten Coswig.


Hier wird es richtig interessant:
Denn der Dresdner Strafverteidiger Endrick Wilhelm sprach in seinem Plädoyer stets von einem "Mannschaftsboxen auf grüner Wiese".

Derart Kämpfe hätten Regeln, was beim BGH unstrittig ist - also alles ist nur Sport?
Keine Frauen! Keine harten Schuhe, keine Schläge gegen Genitalien, Nachtreten auf einen am Boden Liegenden ist ebenso unerlaubt. Kampfrichter gibt es nicht. Diese Kämpfe dauern ein bis zwei Minuten.

Sind Boxkämpfe und Prüglereien erlaubt?
Sind Boxkämpfe und Prüglereien erlaubt?

Ein rein sportliches Kräftemessen also?

Wo der Unterschied zum professionellen Boxkampf sei, fragte Wilhelm weiter und antwortete: "Weil Boxen als Kulturgut angesehen wird und nicht strafbar sein soll."

Bundesanwalt Schmid zweifelte den Vergleich stark an: "Man rast im Pulk aufeinander zu und fängt an, aufeinander einzuschlagen."

Und das alles - im Gegensatz zum Boxen - im öffentlichen Raum, wo Unbeteiligte aus Versehen Zeugen oder Beteiligte werden könnten.

Schmid wies darauf hin, dass es bei den Prüglereien der Hooligans auch zu schweren Verletzungen komme.

Einer der Coswiger Hooligans lag bei besagter Schlägerei in einer Blutlache. Keiner kümmerte sich um ihn. Sein zertrümmertes Gesicht musste später aufwendig operiert werden.

Fotos: imago, dpa

Fans sauer: "Sinnlosigkeit in Extremform" bei Promi Shopping Queen?

Neu

Polizei ermittelt wegen Diebstahls und findet plötzlich Mann im Schrank

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.880
Anzeige

Jetzt ist es raus! Diese 20 Männer kämpfen um das Herz der Bachelorette

Neu

Steigt Ex-Dynamo Hefele heute in Wembley in die Premier League auf?

Neu

Verdächtiges Auto in Schöneberg! USB-Gerät und Kanister lösten Einsatz aus

5.293
Update

10-Jähriger aus Wasserrutsche auf Betonboden geschleudert

3.521

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.779
Anzeige

18-Jähriger rauscht unter Drogeneinfluss in Gegenverkehr: Ein Toter!

1.837

40-Jähriger rast mit Lkw in Puff, weil er "schlechte Erfahrungen" gemacht hat

1.950

Tödlicher Betriebsunfall: Bahnarbeiter von Zug erfasst

2.967

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

29.934
Anzeige

16-Jähriger stürzt sechs Meter tief von Dachterrasse

2.513

Kupfer ist out! Gibt es bald keine Ein- und Zwei-Cent-Stücke mehr?

2.324

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.518
Anzeige

Shitstorm gegen Carmen Geiss! Dieses Bild lässt die Fans toben

15.132

Atemlos in Berlin! Darum pfiffen die Fußballfans Helene Fischer aus

11.717

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.484
Anzeige

Massenpanik vor Fußballstadion fordert fünf Tote: Spiel wird trotzdem angepfiffen

2.926

Tödlicher Badeausflug: 36-Jähriger treibt leblos im Wasser

4.401

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.330
Anzeige

Extrem-Wetter! Wird heute der Hitzerekord geknackt?

8.997

Explosion zerstört Mehrfamilienhaus: Sechs Verletzte

1.571

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

8.174
Anzeige

Amoklauf! 35-Jähriger erschießt acht Menschen

6.376

Deutsche Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

1.106

Schwerer Unfall bei Indy 500: Auto fliegt durch die Luft!

8.772

Explosion reißt Außenwände eines Hauses weg

6.420

So schwer hat es BVB-Star Marco Reus diesmal erwischt

5.076

Ungenießbar! Schlange würgt eine ganze Plastikflasche raus

3.513

Stehen bald diese Roboter statt Pfarrer in den Kirchen?

933

Fahndung! Mädchen greift zwei Kinder mit Messer an

6.562

Dieses musikalische Meisterwerk wird heute 50 Jahre alt!

1.121

Hate wie bei Sarah Lombardi? So rechtfertigt sich GZSZ-Jörn!

17.449

Hier ist ein vermisster Junge in einem Gangsta-Rap-Video zu sehen

8.773

Betrüger versuchen Tote von Manchester zu missbrauchen

7.894

Unter Drogen! Fashion-Model schrottet Luxusschlitten

2.563

Zoff unter C-Promis: Melanie Müller disst Ballermann-Kollegen!

3.403

Sorge um Vanessa Mai: Sie wiegt nur noch 48 Kilo!

6.301

Unwettergefahr! Die nächsten Tage werden richtig ungemütlich

23.004

Linken-Politiker will sexy Werbung in der Stadt verbieten

1.936

Tod am U-Bahnhof: 21-Jähriger wird von Zug mitgeschleift

3.642

Jetzt spricht das Antisemitismus-Opfer von einer Berliner Schule

3.776

Lastwagen rollt in Wohnhaus! 120.000 Euro Schaden

10.100

Parteirivalen wollen Direktkandidatur von AfD-Petry verhindern

2.298

Mit diesem Foto sorgt Cathy Hummels für Spekulationen!

11.200

Linksradikale versuchen drei Festgenommene zu befreien

6.455

"Billigster Dreck" - Aldi-Steak löst heftige Debatte im Netz aus

20.252

BVG planen Offensive gegen Schwarzfahrer in Bussen

1.046

Hertha feiert den Dortmunder Pokalsieg

473

Vom Winde verweht: Motorradfahrer verliert 9000 Euro

6.921

Darum sorgt dieses Hochzeits-Foto nur für Gelächter

26.716

Ablehnung? Daniela Katzenberger hält sich von anderen Müttern fern

13.676

Dieses Foto zeigt den Manchester-Bomber, kurz bevor er sich in die Luft sprengt

5.548

Männer quälen Alligator mit Bier und füllen ihn ab

5.958