Mega Biathlon-Spektakel auf Schalke: Ein Thüringer ist dabei

Wollen in diesem Jahr endlich den ersten Sieg umjubeln: Erik Lesser und Franziska Hildebrand.
Wollen in diesem Jahr endlich den ersten Sieg umjubeln: Erik Lesser und Franziska Hildebrand.

Gelsenkirchen/Suhl - "Word Team Challenge", so heißt es offiziell, wenn zum Jahresende ein riesiges Biathlon-Spektakel in der Gelsenkirchener Veltins-Arena stattfinden wird.

Bereits seit 2002 gibt es das internationale Event, bei welchem die Athleten in Zweier-Teams an den Start gehen. Dabei gehören dem Duett jeweils eine Sportlerin und ein Sportler an. Rund um das eigentliche Fußballstadion des FC Schalke 04 wird hierfür eine ca. 1200 Meter lange Skatingbahn aus Kunstschnee präpariert. Zum Schießen finden sich die Teilnehmer im Innenraum des Stadions ein.

Es gelten im Allgemeinen die offiziellen Biathlon-Regeln, allerdings zählt dieser Wettkampf vor zehntausenden Zuschauern nicht zum Biathlon-Weltcup. Zum Show-Programm gehört unter anderem ein Promi-Rennen.

Auch am 28. Dezember 2017 wieder mit dabei und hungrig auf seinen ersten Sieg im Ruhrpott: Erik Lesser aus Suhl. Der Thüringer tritt erneut mit der Top-Biathletin Franziska Hildebrand aus Halle an. Beide wurden im Vorjahr lediglich von der deutschen Paarung Simon Schempp/Vanessa Hinz geschlagen und wollen bei ihrem insgesamt vierten Anlauf (kein Team trat öfter an) endlich die Hände zum Sieg in die Höhe strecken. Damit wäre Deutschland mit 5 Erfolgen auch gleichzeitig Rekordsieger vor den Norwegern.

Für die Thüringen-Sachsen Anhalt-Paarung sei es ein sehr gutes Training mit Blick auf die wichtigen Rennen im Januar in Oberhof und Ruhrpolding. Schließlich messe man sich auch in diesem Jahr mit der versammelten Weltelite und fördere zugleich die Begeisterung der Fans für diesen Sport. Das genaue Teilnehmerfeld für 2017 wird noch bekanntgegeben.

Gern versammelt sich die Weltelite, so wie der Franzose Martin Fourcade, bei der World Team Challenge auf Schalke, um den tausenden Zuschauern ein Biathlon-Spektakel zu liefern.
Gern versammelt sich die Weltelite, so wie der Franzose Martin Fourcade, bei der World Team Challenge auf Schalke, um den tausenden Zuschauern ein Biathlon-Spektakel zu liefern.  © dpa/Heiko Junge

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0