Unfassbar! Für dieses geile Rennen feiert die Biathlon-Welt Michael Rösch 15.231
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot Top Update
Spielunterbrechung bei Ostkracher in Magdeburg! Beide Fanlager zünden Pyrotechnik Neu
Technikabverkauf heute bei MediaMarkt Gießen: Ihr spart bis zu 56% 5.159 Anzeige
Anne Wünsche kassiert Vorwürfe: Bleibt Tochter Miley in der ersten Klasse sitzen? Neu
15.231

Unfassbar! Für dieses geile Rennen feiert die Biathlon-Welt Michael Rösch

Biathlet Michael Rösch hat sich am Sonntag in die Geschichtsbücher eingetragen. Mit 34 Jahren übergab er die belgische Staffel auf Platz eins beim Weltcup in Hochfilzen.

Von Tina Hofmann

Hochfilzen - Was steckt nur alles in diesem Mann? Biathlet Michael Rösch (34) aus Altenberg hat sich zwei Monate vor den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang (Südkorea) sein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk unter den Christbaum gelegt.

"Eine kleine Sternstunde für Michael Rösch", sagte auch der Reporter der ARD, als der gebürtige Altenberger am Sonntag beim Staffelwettbewerb in Hochfilzen als Startläufer für Belgien nach zwei grandiosen Schießleistungen und einer fulminanten Schlussrunde als Erster an Florent Claude übergab. Dabei überspurtete er am Ende sogar noch den erfolgreichsten Biathlet aller Zeiten, Ole Einar Björndalen.

Auch der gebürtige Franzose Claude zeigte dann eine starke Leistung, übergab als Zweiter an Tom Lahaye-Goffart. Der konnte diese tolle Platzierung zwar nicht ganz halten, übergab als Zehnter an Schlussläufer Thierry Langer, doch die Leistung dieser belgischen Staffel, die am Ende auf Rang 16 landete, ist unglaublich.

Denn außer Rösch, der in Hochfilzen bereits im Sprint (27.) und der Verfolgung (32.) gestartet war, reisten die drei anderen Läufer in der Nacht per Auto vom Ibu-Cup in Lenzerheide nach Hochfilzen, um die Staffel überhaupt laufen zu können. 342 Kilometer, um sich selbst und Rösch diesen Traumtag zu bescheren.

Michael Rösch: Auf der Schlussrunde holt er sogar Ole Einar Björndalen ein

Für Rösch dürfte der zweite Advent 2017 mehr als emotional sein. Nach dem Olympiasieg mit der deutsche Staffel 2006 in Turin folgten für den Altenberger extrem harte Jahre.

2012 kam es zum Zerwürfnis mit dem deutschen Team, am Ende entschied er sich dazu, die belgische Staatsbürgerschaft anzunehmen, um seinen Traum Biathlon und vor allem dem Traum von einer erneuten Olympiateilnahme aufrechtzuerhalten. Doch der ganze Prozess dauerte zwei Jahre, 990 Tage bestritt Rösch keinen einzigen Wettkampf im Weltcup.

Finanziell, emotional und sportlich eine furchtbar harte Zeit für Rösch, der aber niemals aufgab, sich seine Trainingslager größtenteils selbst finanzierte, weil nur einige, wenige treue Sponsoren zur Stange hielten. Bis zu 65.000 Euro pro Saison mussten er und seine treuen Begleiter aufbringen, um seine Karriere aufrechtzuerhalten.

Momente, wie die an diesem zweiten Advent bestätigen die Kämpfernatur darin, in den vergangene Jahren nicht umsonst gefightet zu haben. "Mir war bewusst, dass ich ein gutes Rennen machen kann, denn der Schnee war fest und kompakt. Ich habe alles dafür gegeben, uns diese Startposition zu erarbeiten. Am Ende habe ich nur noch schwarz gesehen und bin ins Ziel getaumelt", sagte "Ebs",wie er genannt wird, nach dem Rennen in der ARD.

Zuletzt spendete Rösch 1000 Euro an die Krebshilfe, auch für seinen verstorbene Trainer Klaus Siebert

Michael Rösch mit seinem verstorbenen Trainer Klaus Siebert.
Michael Rösch mit seinem verstorbenen Trainer Klaus Siebert.

Dort sah er auch noch einmal die Bilder, wie er ins Ziel fuhr und dann vor Erschöpfung in die Bande krachte und minutenlang nicht mehr hochkam. "Rums, da schlägt er ein", sagte Rösch mit seinem trockenen Humor, für den ihn so viele Fans schon immer geliebt haben.

Er ist einer DER Typen, die man im Sport heutzutage vergebens sucht. Zuletzt startete der Altenberger eine Crowdfunding Aktion, um sich den Traum Olympia 2018 zu erfüllen. Jeder, der ihn dort unterstützt hat, wird mit einem kleinen Bild auf seiner Waffe un Pyeongchang dabei sein.

Zeitgleich mit der Aktion versprach Rösch, 1000 Euro an die Krebsstiftung zu spenden, denn im April 2016 verlor er seinen langjährigen Trainer Klaus Siebert, der einem Krebsleiden erlegen war. Ihm widmete Rösch im vergangenen Jahr schon seinen sensationellen sechsten Platz im Weltcup in Pokljuka, im Interview nach dem Rennen brach er in Tränen aus.

Nach dem überragenden Rennen am Sonntag feiern ihn seine Fans im Netz bereits. "Das ist Sportsgeist, definitiv mein Wintersporthighlight für dieses Wochenende. Hut ab", schreib eine. Eine andere schrieb: "Schnaps! Jetzt! Das muss gefeiert werden. Man lasse dich hochleben."

Fotos: Enrico Lucke

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut am Sonntag Technik super günstig raus 2.700 Anzeige
SEK-Einsatz, weil Mann droht, seine Ex-Frau umzubringen Neu
Hund sitzt einsam und verlassen in Bus, als es noch bitterer wird Neu
Heute wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 6.632 Anzeige
Entscheidung über Brexit-Deal vertagt! Boris Johnson mit empfindlicher Niederlage im Parlament Neu
Teenager liegt tot in seinem Zimmer: Eine Deo-Dose wurde ihm zum Verhängnis Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Hochzeit bei GNTM-Abbrecherin Vanessa Stanat wäre fast im Drama geendet Neu
Kindermädchen missbraucht 11-Jährigen und bekommt ein Baby von ihm Neu
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 7.047 Anzeige
Tödlicher Unfall: Auto erfasst Motorrad-Fahrschüler (15) Neu
Frauen halten 36-Jährige fest, damit Männer sie vergewaltigen können Neu
Stierkämpfer brutal aufgespießt und durch Arena gezerrt Neu
Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 4.828 Anzeige
GZSZ-Star Thomas Drechsel postet altes Foto und die Fans drehen durch! Neu
Tragödie in Horror-Haus: Junge erschießt kleine Schwester beim Spielen Neu
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Verrät Annemarie Carpendale versehentlich auf Instagram ein Geheimnis? Neu
Krasse Bilder: Hier stürmt ein Bankräuber mit Pistole in eine Filiale Neu
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 4.642 Anzeige
Neue Details zu isolierter Familie: Was wollte der Vater damit bezwecken? Neu
Daniela Katzenberger will romantischen Abend, doch Lucas hat keinen Bock auf diesen Film Neu
Für 5 Stunden bekommt Ihr Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 3.743 Anzeige
Neuanfang: Dieses GNTM-Babe ist wieder Single! 569
Dieser Hund läuft immer auf Zehenspitzen, damit er ungestört klauen kann 14.083
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Besitzerin sucht Hund, dabei liegt er vor ihr 15.503
Rassismus-Vorfall in U-Bahn! Afrikaner von Treppe getreten 1.266
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr Sonntag Technik besonders günstig ab 2.415 Anzeige
AfD-Laster brennt lichterloh vor Landtagswahl 2.239
Sex am Fenster: Dieses Paar treibt's vor den Augen von Büro-Mitarbeitern 9.975
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 1.871 Anzeige
Hunde brechen aus Käfig aus und zerfleischen Mädchen 1.183
Schwesta-Ewa-Fan? Dieser Ex-"BTN"-Star legt Gesangseinlage im Auto hin 462
Nur am Sonntag gibt's diese Technnik so günstig 1.816 Anzeige
Seltener Fall: Junge ohne Penis geboren 1.652
Schwerer Unfall: Besoffener Mann (23) überschlägt sich mit BMW und bringt Beifahrerin (21) in Gefahr 1.192
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 4.429 Anzeige
Flucht aufs Dach: Dramatische Rettung in Sozialunterkunft! 1.069
Vorzeitiges Ende der GroKo? Familienministerin Giffey hat klare Meinung! 1.170
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 2.748 Anzeige
In den Farben seines Lieblingsklubs: Abschied vom 20-jährigen Opfer des Halle-Attentats 4.734
Mutter will Puppe ihrer Tochter verkaufen, doch mit dieser Antwort hat sie nicht gerechnet 3.699
Nur noch heute: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 5.073 Anzeige
Autofahrer will Polizeikontrolle auf A3 entgehen und begeht lebensgefährlichen Fehler 2.712
Schreckliches Flammen-Drama: Lkw-Fahrer verbrennt in der Feuer-Falle! 5.703
Ingo Kantorek (†44): Letzter Auftritt bei "Köln 50667" nach Unfall-Tod 4.474
Ein Fünkchen Hollywood bei Fridays-for-Future: Diese Schauspielerin ist Teil der Bewegung 719
Schlitter-Gefahr: Nach Seifenlaugen-Sauerei auf A57 gilt Tempo 60 bei Regen! 139
"Unter uns" feiert Geburtstag: Dieses Spezial gab es noch nie 1.885
"Hundert Prozent zerstört": Schock-Gutachten für historisches Segelschiff 2.053
Söder fordert Neuwahlen im Bund, Dialog mit der AfD und attackiert die Grünen! 759
Widerlich: Frauen bekommen Porno-Briefe mit pikantem Inhalt! 1.691
Selfie mit Kult-Star: Hier ist "Maddin" Schneider selbst Fan 1.412
Jenny Frankhauser muss Blut abgeben, bald geht's unters Messer 826
Junge (4) stirbt nach erbittertem Todeskampf: Ermordete ihn eine Sekten-Anführerin? 4.494
"Ich krieg' keine Luft mehr!" Nächster Schickalsschlag bei GZSZ? 9.718