Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

TOP

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

TOP

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

TOP

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

TOP

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.346
Anzeige
291

Alpecin sponsort umstrittenes Radsportteam

Doping für die Haare, nur für die Haare. Das Bielefelder Unternehmen besiegelte die Kooperation Alpecin-Katusha am Dienstag.
Die Fahrer des Radsportteams Katusha waren wegen ihrer Doping-Vergangenheit sehr umstritten.
Die Fahrer des Radsportteams Katusha waren wegen ihrer Doping-Vergangenheit sehr umstritten.

Bielefeld - Seit der Tour de France wird davon geredet, jetzt ist es offiziell: Der Rad-Sponsor Alpecin kooperiert mit dem umstrittenen russischen Katusha-Team. Die Problem-Mannschaft, die einst Doping-Schlagzeilen am Fließband produzierte, soll sich zum Besseren gewandelt haben.

In der Bielefelder Zentrale des Shampoo-Herstellers mit dem Werbespruch "Doping für die Haare" wurde die mit einer Millionenspritze verbundene Kooperation am Dienstag besiegelt. Katusha-Alpecin fährt zukünftig unter Schweizer Lizenz, der Umfang der finanziellen Unterstützung wurde nicht beziffert.

"Wir wissen, dass das viele kritisch sehen, aber wir sind auch vor zwei Jahren kritisch beäugt worden", sagte der geschäftsführende Alpecin-Gesellschafter Eduard R. Dörrenberg, dessen Firma den Einstand ins Profigeschäft 2015 bei Giant gegeben hatte. Der neue Partner Katusha habe aus der Vergangenheit "mehr gelernt als andere".

Wegen ihrer Doping-Vergangenheit ist das bisher von Wjatscheslaw Jekimow geführte Katusha-Team, das sich die Dienste des dreifachen Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin gesichert hatte, umstritten. Laut Dörrenberg soll der Manager durch den Portugiesen José Azevedo ersetzt werden, der allerdings ebenfalls in Diensten des Groß-Dopers Lance Armstrong gestanden hatte. "Ich wechsle auf eigenem Wunsch in die Marketing-Abteilung", teilte Jekimow mit.

"Radsport ist nicht anders als Fußball, wo Spieler, Trainer und Sponsoren jedes Jahr wechseln können. Wir sehen große Möglichkeiten den Radsport noch populärer und erfolgreicher zu machen", sagte Dörrenberg auch vor dem Hintergrund des Tour-Starts im kommenden Juli in Düsseldorf und der Wiederbelebung der Deutschland-Tour ab 2018.

Die Leitung des Bielefelder Familienunternehmens hatte offensichtlich ebenso wenig wie das neue Aushängeschild Martin Bedenken vor dem neuen Miteinander. "Uns interessiert die Zukunft - nicht die Vergangenheit. Die Argumente und die Ausrichtung des Teams haben uns überzeugt. Der Anti-Doping-Kampf bleibt uns wichtig", hatte Martin-Manager Jörg Werner nach der Verpflichtung des Wahlschweizers im August erklärt.

Der neue Team-Vorstand Alexis Schoeps fand am Dienstag starke Worte: "Wir sprechen nicht über Anti-Doping, weil das kein Marketing-Thema ist. Wir reden nicht, wir handeln." Wie üblich existiere laut Dörrenberg "natürlich" auch eine Vertrags-Ausstiegsklausel bei Doping.

Fotos: DPA

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

NEU

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

NEU

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

4.308

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.017

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.945
Anzeige

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

2.154

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

7.383

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.744
Anzeige

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

5.246

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

2.829

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.016

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

7.086

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

9.486

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

512

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

2.573

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

2.891

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

7.682

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

4.731

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

5.768

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

4.354

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

2.999

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

313

Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

4.284

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

11.634

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

6.575

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

1.597

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

3.530

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

5.091

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

9.307

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

2.124

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

6.419

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

4.034

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

24.435

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

709

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

1.160

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

6.384

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

4.011

Asylverfahren dauern deutlich länger als noch vor Jahren

1.623

Lange Haftstrafe für Missbrauch von Kindern

1.435

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

2.445

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

15.982

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

3.520