Mindestens 207 Tote bei Anschlägen an Ostern: Regierung meldet sieben Festnahmen! Top Update Merkel über Terror auf Sri Lanka: "Religiöser Hass darf nicht siegen" Top MediaMarkt Gütersloh zieht ab 24. April in ein riesiges Zelt Anzeige Spannung im Titelkampf! BVB bleibt Bayern auf den Fersen Top Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen was jetzt zu tun ist! 1.119 Anzeige
1.819

Verrückter Typ! Ansgar Brinkmann schleppt Longboard mit in den Dschungel

Ansgar Brinkmann hat schon kurz vor dem Start des Dschungelcamps ein paar harte Sprüche raus.
Ansgar Brinkmann (48) ist nicht so scharf auf die Dschungel-Krone.
Ansgar Brinkmann (48) ist nicht so scharf auf die Dschungel-Krone.

Bielefeld - Ansgar Brinkmann ist die Legende aus Bielefeld schlechthin. Am 19. Januar zieht "der weiße Brasilianer", wie der ehemalige Profikicker, der unter anderem für Arminia Bielefeld, Dynamo Dresden und den VfL Osnabrück auflief auch genannt wird, in das RTL-Dschungelcamp ein.

Gegenüber der Bild-Zeitung erklärte der 48-Jährige exklusiv seine Entscheidung für den Dschungel und haute, wie es von ihm bekannt ist, direkt ein paar Sprüche raus.

"Ich habe zehn Jahre alles abgelehnt, egal welche Sendung. Jetzt bin ich 48 und sage: Okay, wir haben alle nur ein Leben. Eine schöne Erfahrung, und bezahlt wird man auch noch", erklärte er.

Um Kohle geht es dem Lebemann bei seiner Entscheidung allerdings nicht unbedingt. "Ich bin mit 0 Euro ins Fußball-Geschäft eingestiegen und mit einem Minus-Betrag rausgegangen. Das muss mir erst mal einer nachmachen. Aber ich habe jetzt keine Schulden und bin mit allen im Reinen", stellte Brinkmann klar.

Auch die Dschungel-Krone, die der Sieger der Staffel erhält ist für ihn kein erstrebenswertes Ziel. "Den Titel brauche ich jetzt auch nicht. Den braucht kein Mensch", machte er deutlich.

Glück im Dschungel soll dem ehemaligen Profifußballer sein Longboard bringen, das er als einzigen Luxus-Artikel mit nach Australien schleppt, obwohl er weiß, dass ihm das vor Ort einfach mal gar nicht nützt.

Am meisten freut sich Brinkmann übrigens auf die ehemalige Bachelor-Kandidatin Kattia, die er für einen Lichtblick in den Tiefen Australiens hält. Auch was er als erstes zu ihr sagen würde, weiß Brinkamm schon jetzt ganz genau. "Können wir bitte erst miteinander schlafen und dann reden. Ich glaube, das ist entspannter."

Ob er sein Vorhaben so durchziehen wird, wir werden es sehen. Die richtige Frisur für den Dschungel hat er sich zumindest schon einmal schneiden lassen (TAG24 berichtete).

Fotos: MG RTL D / Arya Shirazi

Radler stürzt durch hupendes Hochzeitskorso: Auch ein Schuss fällt Top Vulkanausbruch auf Urlaubsinsel! Agung spuckt Aschewolken: Droht eine Katastrophe? Top Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 4.452 Anzeige "ZDF-Fernsehgarten" vergrault Zuschauer mit Auftritt von Estefania Wollny Neu Was ist da los? Anne Will fliegt schon wieder aus dem ARD-Programm Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 3.045 Anzeige Sat.1-Promi-Expertin wünscht frohe Ostern, ihre Fans sind zwiegespalten Neu Fall Maddie McCann kurz vor dem Durchbruch? US-Forensiker macht große Ankündigung! Neu Wandert Beatrice Egli bald nach Australien aus? 757 Frau backt Strudel und verbrennt 40.000 Euro 2.009 "Sag Ja zu Plastik": True Fruits provoziert erneut mit Werbung 408 "Wie im Hochsommer": Diese Ostertradition lockt Hunderte an den Strand 54 Betrunkener Mann tötet Bekannten und alarmiert dann die Polizei 189
Klinsmann zur Hertha? Das ist dran an den Gerüchten 477 Kleinflugzeug überschlägt sich bei Landung: Pilot verletzt! 605
Queen am 93. Geburtstag bei Gottesdienst: Herzogin Meghan und Prinz Philip sind nicht dabei! 2.743 Er aß ein Schoko-Ei: Dreijähriger von Pöbel-Omas rassistisch beleidigt 1.853 In Kölner Tierheim abgegeben: Es ist kein Osterhase! 477 Die Katze hat ein pralles Geschenk für ihre Fans, doch das hat einen Haken 819 Ostern ohne Rebecca: Emotionales Statement von ihrem Vater! 4.663 Mann gibt seinen Führerschein auf Polizeiwache ab: Was dann passiert, ist richtig dreist 3.041 11 Monate alte Tochter liegt im Sterben: Vater hat dringende Bitte! 5.996 Nach schlimmster Pleite der VfB-Geschichte: Hitzlsperger stellt das Team zur Rede 779 Rentner stirbt nach Schüssen von Polizisten auf Friedhof 1.377 In Köln gelandet: Klinik informiert über verletzte Madeira-Opfer 1.101 Entspanntes Osterfest beim FC Bayern, Kovac warnt vor Bremer Rache im Pokal 184 Verunglückte Landung: Fallschirmspringer (20) stürzt ab und stirbt in Klinik 2.184 Vierjähriger stirbt im Indoor-Spielplatz: Was ist dort passiert? 10.111 Politisch motivierte Tat? Unbekannte beschmieren AfD-Wahlplakate mit Farbe 196 Jetzt wird es teuer! Städte gehen gegen Umweltsünder vor 525 Cathy Hummels "madig unterm Durchschnitt": Foto sorgt für Hass und Spott 3.718 Killer-Gärtner versteckte tödliche Sprengfallen: Wie geht es jetzt weiter? 595 Autofahrer rammt acht Autos und flüchtet 190 Fans überschlagen sich mit Komplimenten: Welche heiße Mama posiert hier auf der Palme? 3.530 Herrchen geht mit Hund Gassi, da flippt ein Bauer aus und verprügelt ihn 3.716 Nach DSDS-Aus: Bitteres Tränen-Drama um Favorit Taylor 8.952 Futter für die Ohren: Rammstein hauen weitere Kostproben vom neuen Album raus 1.116 Nach Spruchband-Eklat beim Spiel gegen RB Leipzig: Gladbach-Trainer Hecking greift eigene Fans an 4.477 Jetzt müsst Ihr schnell sein! Heute steht Oliver Kahns Mercedes zum Verkauf 6.728 Atommüll in Jülich: Wie geht es mit dem Zwischenlager weiter? 61 Rassismus-Eklat in Brauhaus: Koreanische Streamerin aufs Übelste beleidigt 6.334 Angst vor Anschlag! Mann sorgt bei Oster-Messe in Kirche für Massenpanik 9.601 Null, nix, niente: Darum spendet Daimler 2019 kein Geld an Parteien 1.331 Johannes B. Kerner Opfer von dreisten Räubern geworden 3.725 Jury-Hammer bei DSDS! Dieter Bohlen gibt Details bekannt 4.344 Update Nach Weinzierl-Entlassung: VfB-Fans wollen weiteren Rauswurf! 6.587 Update Abschied an Ostern: So dramatisch wird der letzte Bremer Tatort! 1.133 Oster-Crash: Suff-Fahrer rammt mehrere Autos und kippt auf die Seite! 312 Busunglück auf Madeira: Jetzt ist klar, woher die Verletzten kamen 15.320