Burger bis zum Abwinken! "Hans im Glück" kommt nach Bielefeld

Bielefeld - Die beliebte Burgerkette "Hans im Glück" kommt nach Bielefeld! Erste Verhandlungen in 2016 scheiterten.

So könnte es bald im "Hans im Glück" in der Arndtstraße aussehen.
So könnte es bald im "Hans im Glück" in der Arndtstraße aussehen.  © Hans im Glück PR

Schon Ende 2018 soll die neue Filiale des angesagten Restaurants eingeweiht werden. In der Arndtstraße 2 soll eingezogen werden, direkt gegenüber von Karstadt.

Neben den klassischen Burgern sollen auch sieben vegetarische und vier vegane Kreationen angeboten werden. Es ist neben dem "Hans im Glück" in Paderborn der zweite Burgergrill der erfolgreichen Kette in der Region. Insgesamt betreibt das Unternehmen 52 Franchise-Lokale in ganz Deutschland.

Thomas Hirschberger, Gründer und Inhaber der "Hans im Glück"-Franchise GmbH, sagte der Zeitung: "Wir freuen uns sehr auf die Eröffnung unseres 'Hans im Glück'-Burgergrills in der Hochschulstadt Bielefeld."

Bereits 2016 sollte "Hans im Glück" auf den Kesselbrink in den "Grünen Würfel" ziehen. Letzten Endes sagten sie dann doch ab (TAG24 berichtete). Jetzt gibt's für alle ein Happy End.

Titelfoto: Hans im Glück PR


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0