Fast 300 Tote! Zahl der Opfer nach Oster-Anschlägen auf Kirchen und Hotels steigt weiter an Top "Bauer sucht Frau": Warum hören wir nichts mehr von diesen Landwirten? Top Das gab's noch nie! MediaMarkt Gütersloh veranstaltet riesige Action-Messe! Anzeige Proteste eskalieren! Gelbwesten fordern von Polizisten: "Bringt euch um" Top Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen was jetzt zu tun ist! 1.244 Anzeige
1.087

Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben?

Mögliche BAMF-Panne? Asylbewerber aus Bielefeld nennt sich IS-Anhänger

In seiner Anhörung beim BAMF soll der Mann offen gestanden haben, dass er Auftragsmorde durchgeführt hat und mit dem IS sympathisiert.

Bielefeld – Hat ein IS-Anhänger und Auftragsmörder wirklich ein Jahr lang in einer Einrichtung in Bielefeld-Ummeln gewohnt? Das berichtet die Neue Westfälische. Demnach soll das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Bescheid gewusst haben.

Das BAMF hat schon öfter von Selbstbeschuldigungen gehört.
Das BAMF hat schon öfter von Selbstbeschuldigungen gehört.

Laut dem Bericht lebte der 1994 geborene Mann aus Bangladesch bis Januar 2018 rund ein Jahr lang im Wohncarree an der Zedernstraße. Weil sein Asylantrag ohne Angabe von Gründen abgelehnt wurde, reichte der Mann Klage beim Verwaltungsgericht Minden ein.

Bei seiner Anhörung beim BAMF soll er dann angegeben haben, in seiner Heimat "Auftragsmorde durchgeführt" und Wache gestanden haben, während andere mordeten. Außerdem gab er an, dass er den IS unterstütze. Gleich mehrmals soll er dies in der Anhörung gesagt haben.

"Normalerweise muss ein BAMF-Mitarbeiter in solch einem Fall unverzüglich die Sicherheitsbehörden alarmieren, da es sich bei dem Mann offenkundig um einen Gefährder handelt", wird ein Insider zitiert, der von einem "krassen Fehler der Behörde" spricht. "Bei der Beteiligung an einem Mord handelt es sich um einen Straftatbestand, der natürlich sofort geahndet werden muss, unabhängig davon, wo der Mord stattfand."

Vom BAMF selbst heißt es, dass hinter den Selbstbeschuldigungen meist die Hoffnung versteckt sei, nicht abgeschoben zu werden, da in den Heimatländern die Todesstrafe warte. "In der Anhörung beim Bundesamt kann es durchaus vorkommen, dass Asylantragsteller sich selbst schwerer Straftaten, wie Mord, bezichtigen."

Ende Dezember wurde in diesem speziellen Fall der Staatsschutz und das Landeskriminalamt eingeschaltet, drei Wochen später verschwand der Mann aus Deutschland. Er wird in Südeuropa vermutet.

Fotos: DPA

Keine Eier oder was?! Janine Pink disst ihren Ex auf Instagram Neu Olli Schulz macht Scherz bei "Fest & Flauschig" und bereut ihn zutiefst Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 4.848 Anzeige 187-Strassenbande-Rapper retten angeleinten Hund vor sicherem Tod! Neu Uber-Fahrer wirft Studentin sofort raus, als er hört, was sie an ihrem Zielort plant Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 3.250 Anzeige Irre Theorie: Ist Jesus gar nicht am Kreuz gestorben? Neu Video: Besucherin steckt Arm in Zoo durch Gitter und wird schwer verletzt Neu
Tierschützer weinten, als sie diese Hündin sahen: So sieht sie heute aus Neu Diese Frau hat zwei leibliche Töchter, ist jedoch nicht deren Mutter Neu Google Street View-Autos in Chemnitz unterwegs Neu Familie mit Kleinkind schwer verletzt! Kilometerlanger Stau auf der A1 1.774 Update Sieben Welpen ringen mit dem Hitze-Tod: Frau schmeißt sie in Tüte einfach weg 6.533 Rentner rasen mit Auto in Elbe, Passanten reagieren genau richtig 6.861 Hertha-Fan stirbt vor dem Heimspiel gegen Hannover 3.086
Ohne Wahlprogramm und politische Erfahrung: Komiker Selenskyj wird Präsident der Ukraine 1.227 Schreckliche Entdeckung am Ostersonntag: Leiche auf Parkplatz gefunden! 3.016 "ZDF-Fernsehgarten" vergrault Zuschauer mit Auftritt von Estefania Wollny 32.577 Was ist da los? Anne Will fliegt schon wieder aus dem ARD-Programm 4.003 Spannung im Titelkampf! BVB bleibt Bayern auf den Fersen 1.012 Sat.1-Promi-Expertin wünscht frohe Ostern, ihre Fans sind zwiegespalten 5.843 Merkel über Terror auf Sri Lanka: "Religiöser Hass darf nicht siegen" 2.492 Fall Maddie McCann kurz vor dem Durchbruch? US-Forensiker macht große Ankündigung! 52.529 Radler stürzt durch hupendes Hochzeitskorso: Auch ein Schuss fällt 2.124 Wandert Beatrice Egli bald nach Australien aus? 3.025 Frau backt Strudel und verbrennt 40.000 Euro 6.656 "Sag Ja zu Plastik": True Fruits provoziert erneut mit Werbung 2.756 "Wie im Hochsommer": Diese Ostertradition lockt Hunderte an den Strand 160 Betrunkener Mann tötet Bekannten und alarmiert dann die Polizei 300 Klinsmann zur Hertha? Das ist dran an den Gerüchten 1.170 Kleinflugzeug überschlägt sich bei Landung: Pilot verletzt! 1.061 Queen am 93. Geburtstag bei Gottesdienst: Herzogin Meghan und Prinz Philip sind nicht dabei! 7.447 Er aß ein Schoko-Ei: Dreijähriger von Pöbel-Omas rassistisch beleidigt 5.939 In Kölner Tierheim abgegeben: Es ist kein Osterhase! 1.353 Die Katze hat ein pralles Geschenk für ihre Fans, doch das hat einen Haken 1.601 Ostern ohne Rebecca: Emotionales Statement von ihrem Vater! 8.660 Mann gibt seinen Führerschein auf Polizeiwache ab: Was dann passiert, ist richtig dreist 5.237 11 Monate alte Tochter liegt im Sterben: Vater hat dringende Bitte! 12.918 Nach schlimmster Pleite der VfB-Geschichte: Hitzlsperger stellt das Team zur Rede 1.381 Rentner stirbt nach Schüssen von Polizisten auf Friedhof 3.801 In Köln gelandet: Klinik informiert über verletzte Madeira-Opfer 1.605 Entspanntes Osterfest beim FC Bayern, Kovac warnt vor Bremer Rache im Pokal 295 Verunglückte Landung: Fallschirmspringer (20) stürzt ab und stirbt in Klinik 5.220 Vierjähriger stirbt im Indoor-Spielplatz: Was ist dort passiert? 16.091 Update Politisch motivierte Tat? Unbekannte beschmieren AfD-Wahlplakate mit Farbe 539 Jetzt wird es teuer! Städte gehen gegen Umweltsünder vor 1.076 Cathy Hummels "madig unterm Durchschnitt": Foto sorgt für Hass und Spott 9.357 Killer-Gärtner versteckte tödliche Sprengfallen: Wie geht es jetzt weiter? 1.004 Autofahrer rammt acht Autos und flüchtet 255