Achtung, Autofahrer! Diese Straßen sind jetzt gesperrt

Bielefeld – Auch zum Ende der Woche müssen die Autofahrer in Bielefeld wieder mit neuen Straßensperrungen in der Innenstadt rechnen. Hier wird gebaut!

Autofahrer müssen wegen Baustellen in der Innenstadt mit Staus rechnen. (Symbolbild)
Autofahrer müssen wegen Baustellen in der Innenstadt mit Staus rechnen. (Symbolbild)

Wie die Stadt mitteilte, werden die Kanalbauarbeiten in der Gütersloher Straße erst am Montag, den 14. Januar wieder aufgenommen.

Ursprünglich sollte der nächste Bauabschnitt bereits am 9. Januar starten. Mit Beginn der kommenden Woche wird die Gütersloher Straße dann ab Eisenbahnstraße stadteinwärts zur Einbahnstraße.

Für die stadtauswärts führende Richtung wird bereits auf der Artur-Ladebeck-Straße eine Umleitung über die Eisenbahnstraße eingerichtet.

Auch auf dem Stadtring wird eine Umleitung stadtauswärts ausgeschildert. Hier wird der Verkehr über die Germanenstraße, Cheruskerstraße und die Straße "Am Preßwerk" geführt. Fußgänger und Radfahrer können die Arbeitsstelle passieren.

Die Arbeiten an den Versorgungsleitungen in der Ostlandstraße zwischen Warendorfer Straße und Kasseler Straße dauern laut Angaben der Stadt noch bis voraussichtlich März an.

Bis dahin bleibt die Straße abschnittsweise voll gesperrt. Fußgänger können die Baustelle jedoch ohne Probleme passieren.

Leitungsarbeiten der Stadtwerke

Fußgänger können die Baustellen passieren. (Symbolbild)
Fußgänger können die Baustellen passieren. (Symbolbild)

Zudem ist die Straße "Sandbreede" zwischen den Hausnummern 2 und 58 weiter abschnittsweise gesperrt.

Grund sind Leitungsarbeiten der Stadtwerke Bielefeld. Fußgänger können die Arbeitsstelle jederzeit passieren. Auch diese Baustelle bleibt noch bis Anfang März bestehen.

Auch die Zimmerstraße ist aufgrund von Arbeiten an den Wasser- und Fernwärmeleitungen zwischen Friedenstraße und Bahnhofstraße noch bis Anfang Februar voll gesperrt.

Die Ausfahrt vom Parkplatz an der Ecke Friedenstraße bleibt frei. Der Fußgängerverkehr in der Zimmerstraße wird zeitweise über die Bahnhofstraße / Karl-Eilers-Straße / Jöllenbecker Straße in die Friedenstraße umgeleitet.

Um lange Wartezeiten und Staus zu verhindern, solltet Ihr die gesperrten Straßen umfahren.

Mehr zum Thema Staumeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0