Disko-Besucherin tritt brutal auf 28-Jährige ein: Wer kennt diese Frau?

Bielefeld - Für eine 28-Jährige aus Gütersloh endete eine Party-Nacht in Bielefeld am zweiten Weihnachtsfeiertag mit Verletzungen. Als sie am Boulevard in einer Disko feierte, wurde sie auf der Tanzfläche brutal zu Boden gerissen.

Sie soll einer Disko-Besucherin erst an den Haaren gezogen und dann auf sie eingetreten haben.
Sie soll einer Disko-Besucherin erst an den Haaren gezogen und dann auf sie eingetreten haben.  © Polizei Bielefeld

Eine andere Frau hatte der 28-Jährigen dermaßen fest an den Haaren gezogen, dass sie stürzte. Dabei beließ sie es allerdings nicht: Als ihr Opfer am Boden lag, trat die Unbekannte der Disko-Besucherin mehrfach in den Bauch.

Durch die heftigen Tritte wurde die Gütersloherin verletzt. "Unbeteiligte zogen die Gewalttätige von dem Opfer weg, woraufhin diese von der Tanzfläche flüchtete", so ein Sprecher der Polizei.

Später entdeckte die 28-Jährige die brutale Täterin auf Bildern, die die Disko im Internet veröffentlicht hatte. Mit denen sucht die Polizei jetzt nach der Tatverdächtigen und bittet um Mithilfe.

Wer die Frau erkennt, soll sich unter 0521/5450 beim Kriminalkommissariat in Bielefeld melden.

Wer kennt diese Frau?
Wer kennt diese Frau?  © Polizei Bielefeld

Titelfoto: Polizei Bielefeld


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0