Paket-Auto gerät auf glatter Straße ins Schlingern und landet im Graben

Die Straßen waren am Morgen glatt.
Die Straßen waren am Morgen glatt.

Bielefeld - Der Schneefall in der Nacht und die damit einhergehende Glätte sorgte in ganz NRW für zahlreiche Unfälle.

In Bielefeld kam ein Paket-Bote mit seinem Wagen gegen 7.17 Uhr am Samstagmorgen von der Bechterdisser Straße ab.

Von der Glätte überrascht, geriet er ins Schlingern und landete mit der Front voran in einem Straßengraben.

Ein Abschleppwagen musste das Auto bergen. Neben der Polizei war auch der Rettungsdienst im Einsatz.

Wie schwer der Fahrer verletzt wurde, ist bisher noch nicht klar.

Der Paket-Bote kam von der Straße ab und landete im Straßengraben.
Der Paket-Bote kam von der Straße ab und landete im Straßengraben.
Ein Abschleppwagen musste das Auto bergen.
Ein Abschleppwagen musste das Auto bergen.
Bisher ist unklar, wie schwer der Fahrer verletzt ist.
Bisher ist unklar, wie schwer der Fahrer verletzt ist.

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0