Bielefeld wird zur Großbaustelle: Hier wird in den nächsten Jahren gebaut

Bielefeld - In den nächsten Jahren muss in Bielefeld ordentlich gebuddelt werden. Insgesamt 72 Großbaustellen wird es aller Voraussicht nach bis 2023 geben. Viele Straßen, Brücken und Gleise müssen erneuert und ausgebessert werden.

Zahlreiche Baustellen wird es in den nächsten Jahren geben. (Symbolbild)
Zahlreiche Baustellen wird es in den nächsten Jahren geben. (Symbolbild)  © 123RF

Bis zum Jahresende werden die drei Bahnstrecken Von-der-Recke-, Schildescher- und Schillerstraße wegen der Bahn-Brücken-Großbaustellen gesperrt bleiben. Laut Angaben der Bahn will diese bis Mitte Oktober mit dem Bau fertig sein.

Im Osten von Bielefeld soll ab 2019 mit dem Bau der Hochbahnsteige für die Stadtbahn auf der August-Bebel- und der Oelmühlenstraße begonnen werden.

Dafür wird auch die Linie 3 unterbrochen. Ab Mitte 2020 wird dann auch der Bau des Hochbahnsteigs auf der Oldentruper Straße folgen.

Ab 2020 steht dann auch der Kanal- und Endausbau der Heeper Straße auf dem Programm. Dieser Bau dürfte sich aller Wahrscheinlichkeit drei Jahre lang hinziehen.

In allen Stadtteilen wird es Baustellen geben. (Symbolbild)
In allen Stadtteilen wird es Baustellen geben. (Symbolbild)  © 123RF

In der Innenstadt ist hingegen der Umbau des Jahnplatzes ab Mitte 2020 geplant. 17,5 Millionen Euro werden hier investiert, um den zentralen Platz autoärmer und dafür fahrrad-, fußgänger- und busfreundlicher zu machen. Rund zwei Jahre wird der Jahnplatz wohl zur Baustelle. Zudem sollen am Hauptbahnhof ein neues Hotel und eine neue Radstation entstehen.

Im Bielefelder Westen wird die Voltmannstraße bald fertiggebaut sein. Danach stehen dann die Sanierung und der Kanalbau in der Schloßhofstraße an. Dieser Bau wird wohl bis Ende 2020 andauern. Ab 2023 soll zudem die Stadtbahnstrecke in der Jöllenbecker Straße umgebaut werden.

Im Süden von Bielefeld sind sowohl die Verlängerung der Stadtbahnlinie 1 bis Sennestadt als auch die Sanierung der Paderborner Straße geplant. Auch hier wird es also eine Großbaustelle geben.

Mehr zum Thema Staumeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0