Das warten hat ein Ende! "Hans im Glück" eröffnet Burgergrill in Bielefeld

Bielefeld – Erst vor kurzem eröffnete Glückspilz eine zweite Burger-Filiale in der Altstadt (TAG24 berichtete). Doch damit nicht genug: Auch der bekannte Burgergrill "Hans im Glück" lädt von nun an zum Gaumengenuss im Herzen Bielefelds ein.

Beim Speisen zwischen echten Birkenstämmen vergisst man den hektischen Alltag schnell.
Beim Speisen zwischen echten Birkenstämmen vergisst man den hektischen Alltag schnell.  © Hans im Glück PR

Bereits 2016 sollte "Hans im Glück" auf den Kesselbrink in den "Grünen Würfel" ziehen, die Verhandlungen scheiterten jedoch (TAG24 berichtete).

Doch jetzt gibt's für alle ein Happy End, denn am Montag, den 19. November eröffnet die Franchise-Kette seinen zweiten Standort in Ostwestfalen-Lippe in der Arndtstraße, direkt gegenüber von Karstadt.

30 leckere Burgerkreationen frisch vom Grill warten dort auf die Gäste. Diese reichen belegt mit saftigem Rindfleisch oder zarter Hähnchenbrust über vegetarische Angebote bis hin zu veganen Bratlingen.

Abgerundet wird das Angebot durch knackige Salatvariationen, erfrischende Durstlöscher und eine große Auswahl an Cocktails.

Für ein modernes Wohlfühl-Ambiente sorgt auch das einzigartige Raumkonzept mit echten Birkenstämmen, das in allen Filialen vertreten ist.

"Unsere Philosophie ist es, jeden Gast glücklich zu machen. Neben besten Burgern und Cocktails legen wir besonders großen Wert auf eine angenehme Atmosphäre", erklärt Thomas Hirschberger, Gründer und Inhaber der "Hans im Glück" Franchise GmbH.

Platz für rund 290 Gäste

Leckere Cocktails, saftige Burger und knackige Beilagen beschreiben das Konzept von "Hans im Glück".
Leckere Cocktails, saftige Burger und knackige Beilagen beschreiben das Konzept von "Hans im Glück".  © Hans im Glück PR

Bis zu 190 Gäste finden im neuen Standort in Bielefeld einen Sitzplatz. Hinzu kommen 100 weitere im Außenbereich.

Dass es den Besuchern an nichts fehlt, dafür sorgt Franchisepartner Frank Dewitz mit seinem Team. "Wir können es kaum erwarten, dass es losgeht und wir unsere Gäste in Bielefeld mit unseren außergewöhnlichen Burgern begeistern können", so Dewitz.

Mit seiner zentralen Innenstadtlage ist der "Hans im Glück" Burgergrill sowohl mittags als auch nach Feierabend ein attraktiver Treffpunkt für Groß und Klein.

Geöffnet hat die Filiale von Montag bis Samstag zwischen 11.30 und 24 Uhr, am Sonn- und Feiertag von 12- 23 Uhr. Reservieren könnt Ihr per Mail an: arndtstrasse@hansimglueck-burgergrill.de

Über die "Hans im Glück" Franchise GmbH

Gründer Thomas Hirschberger freut sich auf den neuen Standort in Bielefeld.
Gründer Thomas Hirschberger freut sich auf den neuen Standort in Bielefeld.  © Hans im Glück PR

2010 gründete Thomas Hirschberger das Unternehmen in München. Seitdem befindet sich die Marke mit aktuell 64 Burgergrills weiterhin auf Wachstumskurs.

Für sein erfolgreiches Franchisesystem wurde "Hans im Glück"bereits mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet.

Neben dem renommierten Hamburger Foodservice-Preis und dem "Leader of the Year" Award in der Kategorie "Gastronom des Jahres", freut sich das Unternehmen auch über die Auszeichnungen "Marke des Jahres 2017 & 2018" in der Gastronomie und "Service Champion 2017 & 2018" in der Branchensparte Burger- Restaurants.

"Hans im Glück" Burgergrill ist derzeit in vertreten in 34 deutschen Städten vertreten. Dazu kommen zwei Standorte in Österreich, der Schweiz und Singapur.

Weitere Eröffnungen in ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Singapur sind in Planung.

An 64 Standorten ist der Burgergrill bereits vertreten - weitere sind in Planung.
An 64 Standorten ist der Burgergrill bereits vertreten - weitere sind in Planung.  © Hans im Glück PR

Mehr zum Thema Ernährung:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0