Straßburger Attentäter von der Polizei getötet Top Horror-Crash! Reisebus und Kleintransporter krachen gegeneinander 886 MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger Anzeige Kriminelle Vereinigung: Hells Angels MC Bonn bleibt verboten! 422 Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 6.793 Anzeige
1.213

Klinik-Personal in Angst: Immer mehr brutale Attacken von Angehörigen

Bielefeld: Gewalt von Ausländern in Krankenhäusern nimmt zu

Die Hemmschwelle bei Patienten und Angehörigen sinkt. Mittlerweile werden die Klinik-Mitarbeiter immer häufiger Opfer brutaler Angriffe.

Bielefeld/Herford - In letzter Zeit häufen sich die Angriffe auf Ärzte und Pflegepersonal in Krankenhäusern. Erst am 4. März wurden eine Klinik-Ärztin und eine Pflegerin von einem Patienten brutal in einem Herforder Krankenhaus attackiert (TAG24 berichtete). Beide erlitten schwere Verletzungen.

Laut Georg Rüter, Geschäftsführer vom Franziskus-Hospital, sind brutale Attacken auf Krankenhaus-Mitarbeiter keine Seltenheit mehr.
Laut Georg Rüter, Geschäftsführer vom Franziskus-Hospital, sind brutale Attacken auf Krankenhaus-Mitarbeiter keine Seltenheit mehr.

Einige Wochen zuvor sollen Angehörige Klinik-Personal im Franziskus-Hospital in Bielefeld angegriffen haben, weil ein 83-Jähriger dort verstarb, obwohl er nach Hause wollte (TAG24 berichtete).

"Der Patient lag auf Leben und Tod auf der Intensivstation. Der hätte es nicht bis nach Hause geschafft. Aus einem ärztlichen Notstand heraus haben die Mitarbeiter versucht, ihn zurückzuhalten und ihm eine Beruhigungsspritze zu geben. Er erlitt einen Herzstillstand, und es wurde versucht, ihn wiederzubeleben", sagte damals Dr. Georg Rüter, der Geschäftsführer des Krankenhauses.

Nach dem Tod des Mannes wurde das Personal von den Angehörigen bedroht. Auf einen der Mitarbeiter soll sogar brutal eingeschlagen worden sein. Daraufhin wurde die Polizei alarmiert. "Unser Pfleger ist sehr robust und erfahren. Wenn der die Polizei ruft, dann war es sehr brenzlig", erklärt Rüter gegenüber der Neuen Westfälischen.

Inzwischen seien die Ärzte und Pfleger solche Angriffe gewohnt. Auf eine Anzeige wolle das Krankenhaus aber verzichten. Laut Rüter soll die Hemmschwelle bei Angehörigen und Patienten immer weiter sinken. "Körperliche Übergriffe und Raufereien nehmen zu."

Nicht nur Betrunkene oder Drogenabhängige greifen das Personal mittlerweile an. "Bürger mit Migrationshintergrund" seien besonders aggressiv. "Die spielen oft die Karte der Ausländerfeindlichkeit. Das weise ich aber sofort zurück. Wir sind ein Haus voller Nationalitäten."

Oft beschweren sich Angehörige und Patienten, wenn es in der Notaufnahme nicht schnell genug geht. Manche werden sogar übergriffig.
Oft beschweren sich Angehörige und Patienten, wenn es in der Notaufnahme nicht schnell genug geht. Manche werden sogar übergriffig.

Angehörige seien meistens sogar schlimmer als die Patienten, weiß auch Hans-Werner Kottkamp, der als Chefarzt der Zentralen Notaufnahme in der Evangelischen Klinik Bethel (EvKB) arbeitet.

Vor kurzem sei eine Kollegin in Gilead I verletzt worden. Er selbst wurde ebenfalls schon attackiert. Einmal habe ihn beispielsweise der Ehemann einer Patientin gewürgt, weil ihm die Behandlung nicht schnell genug ging.

Natürlich könne Kottkamp nachvollziehen, dass sowohl Patienten als auch Angehörige unter Stress stehen, wenn sie in die Notaufnahme kämen. "Zumal viele Abläufe im Hintergrund geschehen und für die Wartenden nicht zu erkennen sind."

Allerdings kritisiert er das hohe Anspruchsdenken von vielen. Vor allem in der Notaufnahme gehe es um Dringlichkeit und nicht darum, wer zuerst gekommen ist.

Die brutalen Attacken hinterlassen Spuren und verbreiten Angst. Gerade erst wechselte ein Pfleger die Station: "Auch wegen der Übergriffe im Nachtdienst", erklärt der 27-Jährige, der anonym bleiben möchte. "Wir werden bespuckt, man droht uns Schläge an. Ein Junkie hat uns mit einem Skalpell bedroht."

Das EvKB ist mittlerweile dazu übergegangen, jede Gewalttat zu dokumentieren. "Wir denken auch über Notfallknöpfe und Selbstverteidigungskurse nach", so Kottkamp zu den Plänen, wie das Personal künftig besser geschützt werden kann.

Eintracht-B-Elf dreht Spiel in Rom und schreibt Geschichte! 2.526 Eltern werden weiter an wichtige Untersuchungen ihrer Kinder erinnert 718 Alles muss raus! In diesem MediaMarkt in Landau gibt's Technik mega günstig 1.452 Anzeige Paukenschlag: Viktoria Berlin meldet Insolvenz an! 2.380 Test in NRW: Dieser Brummi brummt nicht, er surrt! 130 Geschenke gesucht? Schaut mal, was Saturn zu bieten hat 1.602 Anzeige Eintracht-Fans vor Europa-League-Spiel bei Lazio Rom festgenommen! 3.053 Vater schüttelt Baby fast tot: Gericht verurteilt ihn zu dieser Strafe 228 Ex-NRW-Ministerpräsidentin Kraft mit Verdienstorden ausgezeichnet 77 Mann rammt Rollstuhlfahrer Messer in den Rücken 742 Millionen erbeutet: Betrüger-Bande endlich geschnappt! 1.038 Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 3.235 Anzeige Trainings-Camp in Köln! Wird er der erste Deutsche auf dem Mond? 373 Studentin glaubt, sie hat Sex mit ihrem Freund: Dann sieht sie die schreckliche Wahrheit 8.563
Mit drei Kilo Crystal erwischt! Polizei nimmt Dealer fest 248 46-Jähriger stirbt bei Festnahme: Rätsel um Todesursache gelöst 1.216
Bauarbeiter von Gabelstapler erdrückt 221 Verbraucherzentrale und Mieterbund kritisieren Vonovia 1.185 "Masters of Dance": Hat Ekaterina (25) aus Köln das Zeug zur besten Tänzerin? 729 20-Jähriger getötet! Zwei Männer festgenommen 1.363 Barca angeblich an diesem BVB-Star dran! Gibt es schon Ersatz? 4.073 Hohe Haftstrafe für Messerangriff auf Wildpinkler 691 Das ist der jüngste Bischof Deutschlands! 149 Jugendlichen Autodieben geht Sprit aus: Es folgen kuriose Szenen 246 Autos von Werder-Profis während Weihnachtsfeier aufgebrochen 58 Tragischer Unfall in der Schweiz! Basejumper stürzt in den Tod 3.127 Eltern lassen Kind fast im "Harry-Potter-Raum" verhungern 9.013 Mädchen (8, 9) in Freizeitbad mehrmals missbraucht: So lautet das Urteil für den Mann 2.865 Berührende Szene im Stadion: Dieser Fan begeistert das Netz 5.958 Dummer Ganove rast nach Diebstahl in die Radarfalle 131 Ausschluss aus dem Landtag: So wehrt sich AfD-Räpple 1.129 32 Schüler mit Abgasen vergiftet: Ursache bekannt! 215 Frauenärztin "entsetzt" über Abtreibungs-Paragrafen 1.391 Ausgerechnet kurz vor Weihnachten! Archäologen finden uralte Tannenbaum-Scherbe 1.217 Sophia, ist dieses Tattoo Dein Ernst? 16.643 Mädchen (15) soll unter Drogen gesetzt und von mehreren Männern vergewaltigt worden sein 5.789 Attentäter von Straßburg: Darum schaltet sich jetzt der Generalbundesanwalt ein! 1.536 Verein vermittelt Eizellen: Verstoßen sie gegen das Gesetz? 63 Update So süß überrascht Matthias Schweighöfer seinen größten Fan! 4.911 Kieslaster kracht in Leitplanke und kippt um: Ein Toter! 5.890 Fiese Werder-Überraschung im HSV-Kalender 1.121 "Leichnam wie Abfall behandelt": Lebenslange Haft für Mord an Ex-Freundin! 1.614 Leopard zerfleischt Mönch beim Morgengebet 2.929 Er glaubt, er wohnt in Florida! Wer hat Steffen gesehen? 845 Endlich zu Dritt: DSDS-Giulio und seine Nicole haben Tochter bekommen! 855 Gewaltverbrechen in Gießen: Wird der Fall nun dank "Aktenzeichen XY" gelöst? 256 Feuerwehrleute getötet! Lkw-Fahrer muss in den Knast 567 Nach Horror - Unfall: Sophia Flörsch will zurück auf die Piste 2.079 Darum rührt ein Foto von vier Hunden gerade alle zu Tränen 59.361 Nach Platzverweis: Das sagt Bayern-Star Müller zu seinem heftigen Kung-Fu-Foul 3.161