Klinik-Personal in Angst: Immer mehr brutale Attacken von Angehörigen 1.301
Alle denken 17-Jährige ist nur erkältet, doch dann stirbt sie Neu
Herzogin Kate verrät privates Geheimnis Neu
Alle wollen die Tage zu SATURN in Magdeburg! Das steckt dahinter! Anzeige
Er stellte seinen Schülern eine Falle: So clevr ist der Plan eines Proefessors Neu
1.301

Klinik-Personal in Angst: Immer mehr brutale Attacken von Angehörigen

Bielefeld: Gewalt von Ausländern in Krankenhäusern nimmt zu

Die Hemmschwelle bei Patienten und Angehörigen sinkt. Mittlerweile werden die Klinik-Mitarbeiter immer häufiger Opfer brutaler Angriffe.

Bielefeld/Herford - In letzter Zeit häufen sich die Angriffe auf Ärzte und Pflegepersonal in Krankenhäusern. Erst am 4. März wurden eine Klinik-Ärztin und eine Pflegerin von einem Patienten brutal in einem Herforder Krankenhaus attackiert (TAG24 berichtete). Beide erlitten schwere Verletzungen.

Laut Georg Rüter, Geschäftsführer vom Franziskus-Hospital, sind brutale Attacken auf Krankenhaus-Mitarbeiter keine Seltenheit mehr.
Laut Georg Rüter, Geschäftsführer vom Franziskus-Hospital, sind brutale Attacken auf Krankenhaus-Mitarbeiter keine Seltenheit mehr.

Einige Wochen zuvor sollen Angehörige Klinik-Personal im Franziskus-Hospital in Bielefeld angegriffen haben, weil ein 83-Jähriger dort verstarb, obwohl er nach Hause wollte (TAG24 berichtete).

"Der Patient lag auf Leben und Tod auf der Intensivstation. Der hätte es nicht bis nach Hause geschafft. Aus einem ärztlichen Notstand heraus haben die Mitarbeiter versucht, ihn zurückzuhalten und ihm eine Beruhigungsspritze zu geben. Er erlitt einen Herzstillstand, und es wurde versucht, ihn wiederzubeleben", sagte damals Dr. Georg Rüter, der Geschäftsführer des Krankenhauses.

Nach dem Tod des Mannes wurde das Personal von den Angehörigen bedroht. Auf einen der Mitarbeiter soll sogar brutal eingeschlagen worden sein. Daraufhin wurde die Polizei alarmiert. "Unser Pfleger ist sehr robust und erfahren. Wenn der die Polizei ruft, dann war es sehr brenzlig", erklärt Rüter gegenüber der Neuen Westfälischen.

Inzwischen seien die Ärzte und Pfleger solche Angriffe gewohnt. Auf eine Anzeige wolle das Krankenhaus aber verzichten. Laut Rüter soll die Hemmschwelle bei Angehörigen und Patienten immer weiter sinken. "Körperliche Übergriffe und Raufereien nehmen zu."

Nicht nur Betrunkene oder Drogenabhängige greifen das Personal mittlerweile an. "Bürger mit Migrationshintergrund" seien besonders aggressiv. "Die spielen oft die Karte der Ausländerfeindlichkeit. Das weise ich aber sofort zurück. Wir sind ein Haus voller Nationalitäten."

Oft beschweren sich Angehörige und Patienten, wenn es in der Notaufnahme nicht schnell genug geht. Manche werden sogar übergriffig.
Oft beschweren sich Angehörige und Patienten, wenn es in der Notaufnahme nicht schnell genug geht. Manche werden sogar übergriffig.

Angehörige seien meistens sogar schlimmer als die Patienten, weiß auch Hans-Werner Kottkamp, der als Chefarzt der Zentralen Notaufnahme in der Evangelischen Klinik Bethel (EvKB) arbeitet.

Vor kurzem sei eine Kollegin in Gilead I verletzt worden. Er selbst wurde ebenfalls schon attackiert. Einmal habe ihn beispielsweise der Ehemann einer Patientin gewürgt, weil ihm die Behandlung nicht schnell genug ging.

Natürlich könne Kottkamp nachvollziehen, dass sowohl Patienten als auch Angehörige unter Stress stehen, wenn sie in die Notaufnahme kämen. "Zumal viele Abläufe im Hintergrund geschehen und für die Wartenden nicht zu erkennen sind."

Allerdings kritisiert er das hohe Anspruchsdenken von vielen. Vor allem in der Notaufnahme gehe es um Dringlichkeit und nicht darum, wer zuerst gekommen ist.

Die brutalen Attacken hinterlassen Spuren und verbreiten Angst. Gerade erst wechselte ein Pfleger die Station: "Auch wegen der Übergriffe im Nachtdienst", erklärt der 27-Jährige, der anonym bleiben möchte. "Wir werden bespuckt, man droht uns Schläge an. Ein Junkie hat uns mit einem Skalpell bedroht."

Das EvKB ist mittlerweile dazu übergegangen, jede Gewalttat zu dokumentieren. "Wir denken auch über Notfallknöpfe und Selbstverteidigungskurse nach", so Kottkamp zu den Plänen, wie das Personal künftig besser geschützt werden kann.

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 97.041 Anzeige
Hund versteckt sich vor Angst in Baracke: Was ist ihm nur passiert? Neu
Dein Horoskop: Das halten die Sterne heute für Dich bereit Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.640 Anzeige
"The Peanut Butter Falcon" ist einer der schönsten Filme des Jahres! Neu
Sportler des Jahres 2019 ausgezeichnet: Das sind die Gewinner 9.089
Ex-Dynamo Schubert gibt Bundesliga-Debüt 8.552
Niederlage in Überzahl: Eintracht kann auch auf Schalke keinen Punkt mitnehmen 631
Grusel-Fund! Fährmann entdeckt Leiche in der Elbe 8.463
Frau nach Diät und Makeover nicht mehr wiederzuerkennen 6.185
Auto rutscht wegen Glätte in Teich, Beifahrer ertrinkt 3.737
Kind (13) gebärt Baby und schockt alle, wer dessen Vater ist 18.981
30 Tote nach Erdrutsch: Arbeiter in Goldmine verschüttet 1.381
Tennis-Skandal! Auch deutscher Spieler soll betrogen haben 2.041
Alles ganz groß: Neue Moschino-Kollektion ein Reinfall? 3.127
Typ fälscht reihenweise McDonald's-Sammelkarten und fällt dann aus dummem Grund auf 13.429
Rapper Afrob ist enttäuscht vom Umgang mit Immigranten 2.477
Hunde fressen verletzten Mann (†): Zeugen hören ihn noch schreien 8.885
Fans aus dem Häuschen: Sonya Kraus macht Knutsch-Angebot 1.096
Renault kracht frontal in BMW: 32-Jährige stirbt an Unfallstelle 6.627
Thees Uhlmann live: Zum Singen und Begeistern trat der Tomte-Mann in Berlin auf 537
Wegen Mesut Özil: Chinesisches Fernsehen zieht heftige Konsequenzen 2.590
Mutter fällt mehrere Male durch Fahrschul-Prüfung, da kommt ihr Sohn auf eine dumme Idee 3.510
Clea-Lacy Juhn hat einen Neuen und der ist kein Unbekannter 6.468
Über 3,5 Millionen Euro: Beliebtes Instagram-Haus steht zum Verkauf! 871
Trauriger Grund: Darum fehlte Gisa Zach bei GZSZ 5.130
Erdbebenserie erschüttert Urlaubsparadies: Mehrere Tote und Verletzte 3.038
Kein Platz im ICE? Greta Thunberg saß bei Zugfahrt in der Ersten Klasse 11.314 Update
VfB-Stuttgart-Mitgliederversammlung: Der neue Präsident wurde gewählt! 3.314
Jenny Frankhauser gesteht: "Ich bin echt der schlimmste Mensch" 7.619
Riverboat: Kultmoderator Heinz Quermann (†82) hatte ein großes Geheimnis 16.885
Rebecca Reusch seit fast zehn Monaten vermisst: "Gib uns die Leiche" 14.792
Nach Shitstorm: "Schwiegertochter gesucht"-Pärchen überrascht mit Spendenaktion! 2.449
Fans verwirrt: Plant Klitschko nun doch ein Comeback? 949
"Ich liebe Dich": Superstar macht Helene Fischer Liebeserklärung 12.778
Herzstillstand-Drama mitten auf Weihnachtsmarkt, junger Mann wird zum Lebensretter 27.296
Bachelor-Babe Jennifer Lange verpasst Flug: Schuld ist ein Gegenstand im Handgepäck 4.455
S-Bahn mit 200 Menschen an Bord mit Steinen beworfen, Scheibe zersplittert: Notbremsung! 10.478
Kampf gegen Krebs verloren: Schauspielerin Anna Karina ist tot 15.663
"Bachelor in Paradise": Ist Sam nach ihrem Ausstieg schon wieder vergeben? 5.429
Wunder-Faser aus Kunststoff sorgt für Aufsehen: Diese Erfindung ist einzigartig! 1.988
Horror-Sturz wegen kleiner Schraube: Mann fällt sechs Meter in die Tiefe 3.316
"Hexen-Folter"! Sex-Bloggerin leidet an Folgen von Schönheits-Operation 4.651
Rechtzeitig zur Wintersportsaison: Hier zahlt Ihr in Österreich keine Autobahn-Maut! 1.419
Intercity bleibt auf Strecke liegen: 192 Fahrgäste befreit 4.507
Er wollte seinen Bus erwischen! 19-Jähriger von Kia-Fahrerin erfasst und verletzt 6.554 Update
WM-Aus in Runde eins! Darts-Ikone van Barneveld beendet Karriere 2.691
Horror-Fund! 50 Leichen auf Farm entdeckt 5.519