Kehrt Ingolf Lück nächstes Jahr zu "Let's Dance" zurück?

Bielefeld - Vor gut einem Monat schaffte Ingolf Lück das, womit zu Beginn der letzten "Let's Dance"-Staffel wohl niemand gerechnet hätte: Im Finale setzte er sich gegen das Favoriten-Paar, Judith Williams und Erich Klann, durch und holte den Tanz-Pokal (TAG24 berichtete).

Erst vor wenigen Tagen traf Ingolf Lück seine "Let's Dance"-Tanzpartnerin (rechts) wieder.
Erst vor wenigen Tagen traf Ingolf Lück seine "Let's Dance"-Tanzpartnerin (rechts) wieder.  © Facebook/Ekaterina Leonova

"Wahnsinn wie doch die Zeit vergeht! Nur mal schnell den Rasen gemäht, die Winterreifen gewechselt und eine WM vergeigt, schon ist ein ganzer Monat rum", ist der 60-jährige Comedian ganz erstaunt.

An die Zeit mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova denkt er gerne zurück. Vor wenigen Tagen traf er sich sogar mit seiner "Let's Dance"-Lehrerin.

"Ich glaube, es wird für mich Zeit das Projekt 'Titelverteidigung' in Angriff zu nehmen. #bestneverrest 😂 #teamtanzmäuse #illbeback", schreibt Lück weiter.

Soll das etwa heißen, dass der gebürtige Bielefelder erneut an der RTL-Tanzshow teilnehmen will? Ambitionen dazu scheint er zumindest zu haben. Immerhin hat er mittlerweile die Leidenschaft fürs Tanzen entdeckt.

"Und was mich am meisten gefreut hat, dass Ingolf unbedingt weiter tanzen will und mich nach den möglichen Workshops gefragt hat. Das ist das beste Kompliment, das ein Trainier vom Schüler bekommen kann🤗😍", schreibt Ekaterina auf ihrem Facebook-Kanal.

Dass er bei der zwölften Staffel von "Let's Dance" dabei sein wird, ist aber wohl eher unwahrscheinlich. Das Privileg der Rückkehr und Titelverteidigung ist bisher den Profi-Tänzern vorbehalten.

Die Fans der Sendung würden sich allerdings über ein Comeback des Comedian freuen: "die würden dich bestimmt nächstes Jahr nochmal mittanzen lassen. Ekaterina und du habt das Publikum super unterhalten."

"Titelverteidigung wäre eine tolle Idee für die Sendung. Ich würde wieder für dich anrufen Ingolf", begrüßt auch ein anderer weiblicher Fan Lücks Pläne.

Mit Ekaterina Leonova holte Ingolf Lück den "Let's Dance"-Pokal.
Mit Ekaterina Leonova holte Ingolf Lück den "Let's Dance"-Pokal.  © Facebook/Ekaterina Leonova

Titelfoto: Facebook/Ekaterina Leonova