Center Manager verrät: Gibt es im LOOM noch freie Flächen?

Gleich am ersten Wochenende waren über 100.000 Shopping-Fans im LOOM.
Gleich am ersten Wochenende waren über 100.000 Shopping-Fans im LOOM.

Bielefeld - Vor genau zwei Wochen hat das neue Shoppingcenter in der Bielefelder Innenstadt seine Türen geöffnet (TAG24 berichtete). Unglaubliche 600.000 Menschen sind seitdem im LOOM gewesen!

Doch noch konnten nicht alle Fragen wirklich geklärt werden. Wie steht es zum Beispiel um die Auslastung der Ladenflächen und dürfen wir unsere Vierbeiner mit ins Center nehmen? Diese und andere Fragen hat Center Manager Michael Latz in einem Video beantwortet.

Im gesamten Center gibt es kostenloses WLAN, denn sonst wäre es mit dem Internetempfang wohl gerade in den unteren Etagen eher mau. Was allerdings vor dem Ansturm an den Eröffnungstagen kapitulieren musste, war das Mobilfunknetz.

"Wir arbeiten momentan daran, die Stellen zu identifizieren, wo wir keine optimale Mobilfunk-Ausleuchtung haben. Da sind wird dran!", verspricht Latz. "Alle Besucher sind bei uns willkommen, auch unsere vierbeinigen Freunde", sagt er weiter. Solange Hund, Katze und Maus also an der Leine sind, dürfen sie mit in das Shoppingcenter.

"Wir haben es geschafft, dass wir hier in Bielefeld 100 Prozent Vermietungsstand erreicht haben und voll vermietet sind", beantwortet Latz die meist gestellte Frage. Wünsche und Anregungen will er aber gerne annehmen, um zu versuchen, die ein oder andere Marke noch in die Leineweberstadt zu locken.

An der Kundeninformation gibt es übrigens den LOOM-Gutschein, mit dem in allen Geschäften eingekauft werden kann. Gerade zur Weihnachtszeit bietet sich der Gutschein ja vielleicht auch als Geschenk an.

Michael Latz beantwortet schon zum zweiten Mal die Fragen seiner LOOM-Kunden.
Michael Latz beantwortet schon zum zweiten Mal die Fragen seiner LOOM-Kunden.

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0