Ranking: Auf diese Babynamen fahren Eltern am meisten ab

Bielefeld – Im Jahr 2018 haben in Bielefeld 4.645 Kinder das Licht der Welt erblickt. Nach den Statistiken des Standesamtes waren dies 103 Neugeborene mehr als im Jahr zuvor. Doch welche Namen haben die Eltern am häufigsten gewählt?

Die meisten Eltern nannten ihre Tochter "Emma"...
Die meisten Eltern nannten ihre Tochter "Emma"...  © 123RF

Favoriten bei den ersten Vornamen waren laut einer Mitteilung der Stadt Bielefeld im vergangenen Jahr "Emma" und "Ben".

Während sich 32 Familien für Emma entschieden, wurde Ben 33 mal in die Geburtsurkunde eingetragen.

Auf Platz zwei bei den weiblichen Vornamen landeten gleichauf "Mia" und "Mila" mit jeweils 31 Einträge. Bei den Jungen waren es "Emil" und "Noah mit jeweils 25 Einträge.

30 Mal entschied sich eine Familie, ihr Mädchen "Lina" zu nennen, womit der Name auf Rang drei landet, bei den männlichen Vornamen folgt "Leon" mit 24 Neugeborenen.

Die Rangliste bei den zweiten Vornamen führen "Marie" (55 Einträge) und "Alexander" (17 Einträge) an.

Beliebteste Babynamen 2017

...während "Ben" das Ranking bei den Jungen anführt.
...während "Ben" das Ranking bei den Jungen anführt.  © 123RF

Mädchen

  • 1 Lina
  • 2 Emili/Mila
  • 4 Mia
  • 5 Emma
  • 6 Anna
  • 7 Hanna
  • 8 Laura
  • 9 Ameli/Mira/Sophia

Jungen

  • 1 Ben
  • 2 Leon
  • 3 Noah/Felix
  • 5 Milan
  • 6 Henry
  • 7 Leonard
  • 8 Maximilian
  • 9 Anton/Elias/Jonas

Beliebteste Babynamen 2016

Mädchen

  • 1 Sophie
  • 2 Marie
  • 3 Mila
  • 4 Emilia
  • 5 Mia
  • 6 Sophia
  • 7 Emma
  • 8 Johanna
  • 9 Lea
  • 10 Maria

Jungen

  • 1 Elias
  • 2 Alexander
  • 3 Ben/Leon
  • 5 Finn/Noah
  • 7 Felix/Milan
  • 9 Anton
  • 10 Paul

Mehr zum Thema Baby:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0