Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

Neu

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

Neu

Promis unterstützen diese Mörderin

Neu

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.852
Anzeige
162

Seriendieb schlägt in Bielefeld erneut zu

Gleich mehrere Ladendiebe wurden in den letzten Tagen in Bielefeld beim Klauen erwischt.
Ein Ladendieb schlug gleich mehrfach zu und nahm sich ein paar schicke Damenhandtaschen mit.
Ein Ladendieb schlug gleich mehrfach zu und nahm sich ein paar schicke Damenhandtaschen mit.

Bielefeld - Momentan scheinen wieder die Ladendiebe unterwegs zu sein. In Bielefeld wurden am Dienstag und Mittwoch gleich mehrere Langfinger erwischt.

Ein 39-jähriger Bielefelder wollte um 12:40 Uhr in einem Geschäft an der Obernstraße Lederwaren mitgehen lassen. Bemerkt wurde er durch einen 38-jährigen Mitarbeiter, der den Ladendetektiv informierte.

Der Detektiv konnte beobachten, wie der 39-Jährige mit einer schwarzen Damenhandtasche im Wert von 249 Euro den Laden verließ. Er hielt den Dieb fest und rief die Polizei. Schon in der Woche zuvor soll der gleiche Täter zwei Handtaschen im Gesamtwert von 924,55 Euro geklaut haben.

Pikant: Gegen den Ladendieb liegen bereits mehrere Anzeigen wegen Diebstahls vor! Der Mann wurde von der Polizei festgenommen.

Ebenfalls am Dienstag kam es zu einem weiteren Vorfall: Einen 24-Jährigen muss offensichtlich eine plötzliche Kaffee-Lust überkommen haben. Anders lässt es sich zumindest nicht erklären, dass er in einem Lebensmittelgeschäft an der Dr. Viktoria-Steinbiß-Straße gleich fünf Kaffeepackungen eingesteckt hat.

Eine Mitarbeiterin informierte die Polizei, die den Täter festnahm. Auch er ist kein unbeschriebenes Blatt: Mehrere Strafverfahren wegen Diebstahls liegen gegen ihn bereits vor.

Zusammen mit dem 39-jährigen Handtaschen-Dieb ging er nach der Vorführung bei Gericht in Haft.

Nur einen Tag später, am Mittwoch, konnte eine weitere Ladendiebin gefasst werden. Leider entwischte ihr Komplize und ist seitdem nicht aufzufinden.

In einem Discounter packten ein Diebespaar einen Warenwert von etwa 25 Euro in eine Einkaufstasche.
In einem Discounter packten ein Diebespaar einen Warenwert von etwa 25 Euro in eine Einkaufstasche.

Die Frau half dem Dieb beim Befüllen einer Einkaufstasche. Im Anschluss bahnte sich der Mann gewaltsam seinen Weg durch die Menschen aus dem Discounter an der Gütersloher Straße.

Während der Tat wurde das Diebespaar gegen 14:20 Uhr von einer 23-jährigen Mitarbeiterin beobachtet. Auch die beiden muss ein spontaner Appetit überkommen haben: Fünf Packungen Räucherlachs und Schokoladenwaffeln gehörten unter anderem zum Diebesgut. Außerdem nahm der Mann noch neue Herrenunterwäsche mit. Der Gesamtwert der Beute beläuft sich laut Polizei auf rund 25 Euro.

Die Mittäterin schirmte den mann während der Tat ab, sodass er mehr oder weniger unbemerkt seine Tasche füllen konnte. Doch die beiden haben anscheinend nicht mit der aufmerksamen Mitarbeiterin gerechnet!

Sie sprach das Paar hinter dem Kassenbereich an. Daraufhin ergriff der Mann die Flucht. Die Waffeln warf er fort. Die 23-jährige Mitarbeiterin traf er beim um sich Schlagen mit seinem Ellenbogen im Gesicht und verletzte sie. Eine andere Mitarbeiterin, die ihrer Kollegin zur Hilfe kam, stieß er gegen ein Regal. Sie verletzte sich im Nacken- und Rückenbereich.

Die beiden verletzten Frauen wurden von Rettungssanitätern verarztet. Nach ambulanter Versorgung konnten sie das Krankenhaus schnell wieder verlassen.

Der Täter konnte trotz herbeigerufener Polizei fliehen. Allerdings konnten die Beamten weitere gestohlene Waren in dem Auto der 42-jährigen Mittäterin finden. Diese behauptete, das Diebesgut würde ausschließlich dem Mann gehören. Außerdem sei ihr lediglich sein Vorname bekannt.

Das Diebesgut wurde durch die Polizei sichergestellt. Die Ermittlungen zum Haupttäter dauern an. Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Bielefeld unter Telefon 0521/5450 an.

Der Gesuchte soll zwischen 30 und 32 Jahren alt und circa 180 cm groß sein. Er hat eine stabile Figur, wenige, kurze, dunkle Haare und einen Drei-Tage-Bart. Vom Typ her soll er südländisch sein. Er trug ein weißes T-Shirt, auffällige schwarz und neongrüne Nike-Turnschuhe und eine schwarze Stoffumhängetasche.

Fotos: dpa/imago, DPA, Imago

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

Neu

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

Neu

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.445
Anzeige

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

Neu

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

Neu

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

Neu

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

Neu

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

Neu

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

Neu

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.253
Anzeige

Polizei entdeckt vergrabene Leiche in Wald

Neu

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

Neu

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

Neu

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

Neu
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

Neu

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

Neu

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

Neu

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

Neu

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

1.330

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

895

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

952

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

1.713

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

633

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

581

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

348

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.142

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

3.168

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

1.365

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

384

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

1.970

Wo ist Kai? Deutscher seit Monaten auf Mallorca verschwunden

1.465

Mord an Joggerin: Angeklagter hat Alkoholproblem

675

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

939

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

4.922

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

3.287

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

1.048

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

919

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

2.824

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

1.762

Spurlos verschwunden: Hundertschaft auf Suche nach Tim (14)

10.248

Frau im Kaufrausch hat diese Botschaft an Rossmann

13.384

CDU-Politiker fordert Solidarität mit AfD-Höcke

1.201

GZSZ-Biest kehrt zurück: Katrin Flemming fährt bald wieder die Krallen aus

2.533

Von Ruhestand keine Spur: Ex-Motorsportchef Haug wird 65

358

In dieses Café solltet Ihr niemals in Jogginghosen kommen

1.185

Brutaler Raubmord: Polen will Haupttäter nicht ausliefern

310

Frau kauft iPhone-Schnäppchen und erlebt böse Überraschung

3.646

PKK-Anhänger stürmen Uni, dann fließt Blut

3.533

Asylbewerber werden mehrere Vergewaltigungen vorgeworfen

3.563

"Hey Schnuffi", Til Schweiger gewinnt Facebook-Prozess

5.459

Gewerkschaft will Amazon die Rabatt-Schlacht vermiesen

571

Wegen Jamaika-Krise: Wird in Deutschland der Notstand ausgerufen?

6.187

Hübsche Blondine will Selfie machen und stürzt in den Tod

4.368