Jetzt ist es raus: Dann steigt die große Opening-Party im neuen "Lokschuppen"

Bielefeld – Einmal quer durch den Ringlokschuppen fuhren die Bagger und rissen alles runter, was ihnen in den Weg kam. Die Bielefelder Kult-Disco wurde vom Boden über die Empore bis zur Decke renoviert (TAG24 berichtete).

Die neuen Betreiber Marcel Lossie, Sascha Berg und Daniel Elsner fiebern der Neueröffnung entgegen.
Die neuen Betreiber Marcel Lossie, Sascha Berg und Daniel Elsner fiebern der Neueröffnung entgegen.

Der Grund: Zur großen Wiedereröffnung soll der ehemalige Ringlokschuppen nicht nur in einem neuen, modernen Design, sondern auch mit neuem Namen glänzen. "Lokschuppen Bielefeld" lautet der neue Schriftzug über der Tür der traditionsreichen Party- und Konzert Location.

Auf der Facebook-Seite der Lokschuppen GmbH ließen sich die Fortschritte im Umbau des alten Rilos stets verfolgen - vom neuen Betonboden über neue Theken- bis hin zur modernen Lichtanlage (TAG24 berichtete).

Jetzt gaben die neuen Betreiber, Marcel Lossie, Sascha Berg und Daniel Elsner, auch den Termin für die große Opening-Party bekannt: "Nach der Umbau- und Renovierungsphase erstrahlt der Lokschuppen im neuen Gewand. Am 29. September könnt ihr euch vom finalen Ergebnis selbst überzeugen. Neugierig?", schrieben sie auf Facebook.

Wie die neue Location letztendlich aussieht und ob die Wünsche zu den günstigeren Getränkepreisen erhört wurden, wird sich bei der Wiedererröffnung zeigen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0