Frau rutscht Siebenjährige fast zu Tode und beschimpft sie

Neu

Mann schleudert mit VW durch die Luft

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.695
Anzeige

Wildschweine stürmen Innenstadt und verletzen Menschen

Neu
229

Silvester in NRW: Weniger Böller, mehr Polizei

Ein zweites Köln darf es nicht geben - Die Städte in NRW haben deshalb teil umfangreiche Sicherheitskonzepte für die Silvesternacht erstellt.
Die Polizei wird Silvester alle Hände voll zu tun haben.
Die Polizei wird Silvester alle Hände voll zu tun haben.

Düsseldorf - Mehr Polizei, mehr Licht, mehr Straßensperren, aber weniger Böller - die Städte in Nordrhein-Westfalen haben sich für die kommende Silvesternacht gerüstet.

Vorfälle wie vor einem Jahr in Köln, als es massenhaft sexuelle Übergriffen auf Frauen gab, sollen sich weder in der Domstadt noch in anderen Städten wiederholen. Auch der Schock nach dem Anschlag von Berlin, bei dem ein Lastwagen in einen Weihnachtsmarkt gerast war, wirkt nach. Zum Bild der Silvesternacht werden deshalb auch Straßensperren gehören.

Die Bundespolizei kündigte zudem deutlich mehr Kräfte in Bahnhöfen und Zügen in NRW an. Sollte sich ein bestimmter Brennpunkt entwickeln, kann eine spezialisierte Interventionseinheit eingesetzt werden, die per Hubschrauber eingeflogen werden kann.

Auch in Bielefeld hatte es Silvester 2015/16 Tumulte und vereinzelte Anzeigen wegen sexueller Beleidigungen gegeben. Nach den Vorfällen beschlossen Polizei und Stadt ein Böller-Verbot für die Ausgehmeile Boulevard. Außerdem wird nach Polizeiangaben die Präsenz uniformierter und ziviler Einsatzkräfte in der Innenstadt erhöht. Kräfte des Ordnungsamtes seien ebenfalls im Einsatz.

Die Polizei Münster ist in der Silvesternacht mit rund 70 zusätzlichen Beamten unterwegs - vor allem an möglichen Hotspots wie dem Domplatz, der Altstadt und am Hafen. Bei jedem Hinweis auf Straftaten wie sexuelle Belästigung, Taschendiebstahl oder Körperverletzung werde die Polizei konsequent einschreiten. Die Stadt will zudem Kräfte des Ordnungsamtes einsetzen. Feuerwerkfreie Zonen, etwa am Domplatz oder Hauptbahnhof, wird es in Münster nicht geben.

Die Stadt warnte aber: In unmittelbarer Nähe von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altersheimen sowie Reet- und Fachwerkhäusern sei das Abbrennen von Pyrotechnik gesetzlich verboten.

Fotos: DPA

Mann soll seinen Neffen absichtlich überfahren haben

Neu

Acht "Blutsauger" aus Aberglaube getötet?

Neu

Schießübungen: 19-Jähriger hantiert mit Luftgewehr

Neu

Familientragödie! Vater und Kinder durch Feuer getötet

Neu

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

2.189
Anzeige

Mehr Jobs und weniger Arbeitslose im nächsten Jahr!

Neu

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

13.156
Anzeige

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

Neu

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

Neu

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

72.240
Anzeige

Traurige Gewissheit: FDP-Politikerin von ihrem Mann ermordet

Neu
Update

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.682
Anzeige

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

Neu

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

3.702

Schon 4000 gefangen und... Das harte Schicksal der Ami-Krebse in Berlin

1.277

Note 5: Den Schülern passt die Gymnasium-Reform gar nicht!

124

Aus Protest! Mann zündet sich selbst an

815

Er wollte Strom sparen : Rentner schließt Leute im Fahrstuhl ein

1.219

Man konnte die Straße durch den Fahrzeugboden sehen: Polizei stoppt Schrotthaufen

1.826

Biker knallt frontal in Mercedes und ist sofort tot

2.894

Promis ziehen blank: Die ersten Bilder von "Adam sucht Eva"

6.368

Menschen spendeten 11 Millionen, um die Bücher von Weimar zu retten

381

Mann wird von Traktor begraben und stirbt

2.826

Mann will Flammenhölle entkommen und springt aus dem dritten Stock

965

Fußballfan prügelt mit Kleinkind auf dem Arm auf Spieler ein

1.180

Freunde fahren unter Drogen zur Polizei, um Autoschlüssel zu holen

841

Oliver Kahn adelt RB Leipzig und hat einen Tipp für Traditionsvereine

3.800

Wie viel Leid muss dieses Land noch ertragen? Wieder Brandtote in Portugal

374

Facebook-Post bringt diesem AfD-Abgeordneten großen Ärger

1.352

Dieser verrückte Fußballfan hat 14 Spieler-Tattoos auf seinem Unterarm

1.662

Voller Maden: Zoll entdeckt stark verweste Wasserbüffelschädel

1.064

Bei "Höhle der Löwen" abgelehnt, jetzt sind sie Multimillionäre

6.346

Drei Tote in Tiefgarage: Die Polizei nennt am Vormittag Details

2.208
Update

Eklat! Ex-Mister Germany von Richter aus Verhandlung geschmissen

2.790

Mann will Spinnen mit Bunsenbrenner töten, doch das geht schief

1.043

Darum solltest Du bei diesen Airlines keine Tickets für 2019 kaufen

3.813

In dieser Stadt gibt es bald selbstfahrende Shuttle-Busse

801

Wie tief steckt der Verfassungsschutz im Anschlag auf Weihnachtsmarkt?

2.534

Wie ein Mann versuchte, die Polizei mit diesem Plastikpenis zu verarschen

2.731

So laufen die Kontrollen gegen Aggro-Obdachlose im Tiergarten

2.156

Der Saal tobt! Der Kaiser hat jetzt sein eigenes Musical

2.623

Zum zweiten Mal abgefackelt! Wer hat diesen Club in Brand gesteckt?

1.919

Verfolgungsjagd! Betrüger tankt für 1600 (!) Euro und fährt davon

4.293

Kann man im Weltall Sex haben? Ein Astronaut packt aus

8.669

29-Jähriger fliegt aus Cabrio und wird von Lkw überrollt

5.103

Ehe-Aus bei Jana Ina und Giovanni Zarrella?

7.811

Neun Jahre Haft: Mann sticht heimtückisch auf seine Freundin ein

699

Geständnis! Sara Kulkas Töchter heißen anders, als bislang gedacht

6.076

SO sieht Deutschlands Schönste nicht mehr aus

3.437

Mit Baby auf dem roten Teppich? Für Peer und Janni kein Problem

656

Roland Kaiser kommt mit neuem Album und hat Überraschung für die Fans

2.131

Katja und ihre Flaschen: Jetzt ist sie Kalender-Girl

1.730