Denn sie wissen, was sie schlucken...

TOP

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

3.799

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

4.895

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.138

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
12.353

Shitstorm gegen Gastwirt, weil er Schleier-Frau raus warf

Der Inhaber des Bielefelder Lokals wehrt sich gegen den Vorwurf des Rassismus. Jetzt kommen ihm andere Besucher zur Hilfe.
Der Shitstorm bei Facebook kam von anonymen Fake-Profilen. (Symbolbild)
Der Shitstorm bei Facebook kam von anonymen Fake-Profilen. (Symbolbild)

Bielefeld - Nach dem "Fest der 1000 Lichter" im Bielefelder Seekrug am Obersee hagelte es schlechte Bewertungen für das Lokal bei Facebook. Grund dafür war ein Streit des Inhabers mit einer vollverschleierten Frau.

Wie die Neue Westfälische berichtet, kam es am Wochenende noch vor Eröffnung des Festes zu der Auseinandersetzung.

Die Frau trug einen Niqab, der oft mit einer fundamentalistischen, meist salafistischen Islam-Interpretation in Verbindung gebracht wird.

Christian Schulz, Inhaber des "Seekrugs", forderte die Frau auf, ihr Gesicht zu zeigen. Sie weigerte sich und schrie den Wirt stattdessen an. Laut Schulz soll es sich um eine Deutsche gehandelt haben.

Er schmiss sie raus und sofort startete ein Shitstorm gegen das Lokal, das Essen, sein Personal, und ihn selbst. Bei Facebook gab es hunderte Kommentare. Unter anderem diese:

Der Niqab lässt nur einen schmalen Schlitz für die Augen frei.
Der Niqab lässt nur einen schmalen Schlitz für die Augen frei.

  • "Die Aktion gestern was ich mitbekommen habe war einfach nur erbärmlich, 2016? Wusste nicht das wir im Mittelalter leben!"
  • "Von Respekt und Anstand hat die Bedienung anscheinend noch nie was gehört. Muslimas mit Verschleierung werden samt Kleinkindern und Säugling vor die Tür geschmissen, auf eine menschenverachtende Art und Weise! Bis dato noch keine Entschuldigung erhalten. Ekelhaftes Verhalten!"

Die meisten dieser Bewertungen kamen allerdings von Fake-Profilen, die ins Leere führen. Sie wurden extra angelegt, um schlecht über den Seekrug zu schreiben.

Nachdem Schulz sich öffentlich zu den Bewertungen äußerte, erhielt er viel Zuspruch von anderen Facebook-Nutzern, die helfen wollten, "die '1-Sterne-Fake-Bewertungen' zu neutralisieren. Lächerlich, wirklich...."

Ein Nutzer kommentiert: "Ich finde es toll, dass der Inhaber die religiösen Richtlinien der vollverschleierten Dame respektiert und sie aus einem Bereich rettet, wo Alkohol und Schweinefleisch konsumiert werden. In Saudiarabien darf auch keine Bielefelderin Auto fahren, somit verstehe ich die Aufregung nicht."

Schulz sieht sich deshalb in seiner Entscheidung gestärkt: "Meine Familie und meine Mitarbeiter aus vielen Nationen bedanken sich ebenfalls bei Euch."

Seekrug-Chef Christian Schulz (li.) steht wegen des Rauswurfs einer vollverschleierten Frau in der Kritik.

Fotos: Imago, DPA

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

7.731

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.621

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.460

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

18.827

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.360

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.734

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

3.066

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

545

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

5.669

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

7.223

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

642

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

970

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

2.997

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

709

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.190

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

7.921

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

626

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

10.578

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.406

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.693
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.548

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

2.821

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.483

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.565

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.281

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.336

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.961

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.379

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

11.623

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

10.123

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.454

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.357

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

11.460

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.645

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.287

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.164
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.919

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

4.297

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

19.585

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

29.272

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

5.002

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.378