Verspätete Ostereier-Suche: Eintracht mit Dusel-Punkt in Wolfsburg 849 Seil gerissen! Pilot stirbt bei Absturz mit Segelflieger 2.152 Das gab's noch nie! MediaMarkt Gütersloh veranstaltet riesige Action-Messe! 2.691 Anzeige Tattoo-Süchtige will, dass alle ihre Kunstwerke sehen und zieht komplett blank 16.899 Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen was jetzt zu tun ist! 1.510 Anzeige
235

"Die Rechte" und "Bündnis gegen Rechts" gehen auf die Straße

Bielefeld: 300 Bündnis-Demonstranten am Bahnhof Quelle erwartet

Zwischen 13 und 20 Uhr kann es für Anwohner und Gewerbetreibende zu Beeinträchtigungen kommen.

Bielefeld - Für Donnerstag haben sowohl die Partei "Die Rechte" als auch das "Bielefelder Bündnis gegen Rechts" zu Demonstrationen am Bahnhof Bielefeld-Quelle aufgerufen (TAG24 berichtete). Dabei geht es um die Inhaftierung von Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck, die in Senne im Gefängnis sitzt.

"Bielefeld ist und bleibt bunt und weltoffen" steht auf den Schildern. (Archivbild)
"Bielefeld ist und bleibt bunt und weltoffen" steht auf den Schildern. (Archivbild)

Die Polizei hat jetzt erklärt, "dass keine Verbotsgründe vorliegen. Für die Polizei besteht somit die Pflicht, diese Versammlungen als Ausdruck der verfassungsrechtlich garantierten Versammlungs- und Meinungsfreiheit zu schützen." Beide Veranstaltungen finden demnach statt.

Etwa 100 bis 150 Menschen nehmen ab 14 Uhr an der Versammlung der Partei, die das Motto "Freiheit für Ursula Haverbeck!" hat, teil. Die Versammlung beginnt mit einer Auftaktkundgebung am Bahnhof Bielefeld-Quelle. Der Aufzug führt anschließend über die Carl-Severing-Straße/ Queller Straße in die Hermelinstraße. Im Bereich Hermelinstraße/ Umlostraße findet die Abschlusskundgebung statt.

Eine Stunde früher werden rund 300 Teilnehmer zu der Versammlung "Gegen Antisemitismus und Holocaustleugnung" an gleicher Stelle erwartet. Der Aufzugsweg verläuft über die Kupferstraße, Silberstraße, den Messingweg und die Zinnstraße und schließt mit einer Abschlusskundgebung auf der Straße Wolfspfad ab.

"Beeinträchtigungen durch die angemeldeten Versammlungen sind für Anwohner, Anliegerverkehr und Gewerbetreibende in der Zeit zwischen 13 Uhr und 20 Uhr durch erforderliche Sperr- und Kontrollstellen der Polizei, wie auch zeitlich begrenzte verkehrsregelnde Maßnahmen leider nicht zu vermeiden. Die Polizei wird alles tun, um die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten", so ein Sprecher.

Die Polizei geht davon aus, dass beide Versammlungen friedlich verlaufen. "Die Polizei ist unter anderem mit Einsatzhundertschaften, Reiterstaffel, Verkehrsdienst und Ermittlern der Kriminalpolizei im Einsatz."

Sie verschwand an Ostern spurlos: Annalena (13) ist wieder da! 6.827 Update Finale Staffel von 4 Blocks: Kida Ramadan verrät erste Details 985 Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 5.757 Anzeige Neuer Look: Ihr erratet nie, wer diese Blondine ist! 5.193 Not-OP bei Frédéric Prinz von Anhalt! 2.773 Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 3.780 Anzeige Teenagerin wird von fünf betrunkenen Hochzeitsgästen so schwer vergewaltigt, dass sie stirbt 39.872 DNA-Experte will Fall Maddie schnellstmöglich lösen: Warum schweigen ihre Eltern und die Ermittler? 13.289 Schock für Flugschüler und Lehrer: Triebwerk fällt mitten in der Luft aus 1.877 Unglück auf Ferieninsel Fehmarn: Junge (9) stürzt an Steilküste ab 9.115 Update Keine Geschenke für die Mädels: Sara Kulkas Kids gehen zu Ostern leer aus 7.081 Geflohener Häftling stellt sich nach zehn Jahren der Polizei, der Grund ist irre 5.431 Stalkerin schickt Mann Todesdrohungen und versteht nicht, warum sie im Gefängnis sitzt 2.666
Wohnungen nach heftigem Regen von Lehmmassen begraben: 17 Tote, darunter Kinder! 1.096 Blutiger Angriff in Harburg: Mutmaßlicher Messerstecher (18) geschnappt 1.168
"Dumbledore" verliert Rolle in Serie! Was ist mit dem Harry-Potter-Star los? 2.195 Tragisch! Radfahrer fährt aus Feldweg, wird von Auto erfasst und stirbt 20.829 Wolkenkratzer geraten ins Wanken: Tote bei Erdbeben auf den Philippinen 2.469 In Abflussrohr gefallen: Enten-Mama schaut bei Rettung ihrer Küken zu! 2.822 Schreckmoment für Malle-Urlauber! Feuer in Hotel-Fahrstuhl 2.261 Influencerin postet sexy Osterfoto und das Netz rastet aus 3.164 Krankheit überstanden: Angelique Kerber startet bei Turnier in Stuttgart 267 Temperatursturz! Tief "Sander" beendet April-Sommer, doch vorher schwitzen wir bei 27 Grad 44.810 Matthias Schweighöfer posiert mit Protz-Karre und kassiert Shitstorm 10.055 Besoffener Fahrer überschlägt sich mit Traktor und stürzt Abhang hinunter 18.089 Schöne Moderatorin steht Kopf, doch Fans zerbrechen sich über ein Detail den Kopf 3.644 "Fünf Minuten nicht genug": Bayerns Renato Sanches hat die Nase voll 954 Selbstverschuldeter Unfall? Vier Menschen sterben auf Autobahn 10.542 Nach schwerem Unfall: Verletzter greift Sanitäter an und flüchtet aus Krankenwagen 2.160 Polizei wird gerufen, um zu schlichten, dann kommt das schreckliche Geheimnis ans Licht 6.213 Skurriler Wunsch: Klinik hätte gerne mehr Leichen 441 Hilferuf per WhatsApp: Frau rettet 1000 Kilometer weit entfernten Mann wohl das Leben 6.924 Kehrt Anne Wünsche zu BTN zurück? 2.342 Große Trauer um Winnetou-Komponisten: Martin Böttcher ist tot! 931 Tödliches Drama in den Bergen: Mann stürzt in die Tiefe, jede Hilfe kommt zu spät 215 Einfach traurig! Hündin freut sich über neues Zuhause, aber wartet vergeblich 9.425 Mordkommission ermittelt: Feuerwehr findet verbrannte Leiche in Waldstück 4.497 Oster-Anschläge auf Kirchen und Hotels: Unter den Toten sind auch die Kinder dieses Mode-Milliardärs! 13.313 "Wer weiß schon, wie's weitergeht": Felix Lobrecht schonungslos offen 1.701 Ist neues Foto von Cathy Lugner zu nackt für ihre Fans? 4.883 Dieses Update könnte Dein Instagram für immer verändern! 781 Schwerer Unfall in Mainz: Zug erfasst Bahnarbeiter 1.639 Welcher Bayern-Star ist denn hier als Osterhase unterwegs und warum? 581 Vom Junkie zum Youtuber: Wird Leben von MontanaBlack verfilmt? 1.980 Knackiges Restprogramm für die TSG: Klappt es noch mit der Königsklasse? 171 Mann fängt an, Lehrerin zu daten, damit er sich über sie an Schülerinnen ran machen kann 3.584 Kappès gegen Temlitz: Großer Namens-Zoff um Ex-Bachelor-Kandidatin Denise 1.110 Ermittler sicher: Angriffe in Sri Lanka waren Selbstmordanschläge! 2.192 Tragödie in den Bergen: Bekannte Extremsportler tot aufgefunden! 13.704