Darum ist dieser Cartoon eine echte Rarität

Innerhalb kürzester Zeit schossen die Gebote für den Cartoon in die Höhe.
Innerhalb kürzester Zeit schossen die Gebote für den Cartoon in die Höhe.  © Bielefeld Marketing/Sarah Jonek

Bielefeld - Die Cartoons von Ralph Ruthe sind deutschlandweit bekannt und beliebt. Mit "Shit happens" begeistert er regelmäßig seine Fans. Jetzt kommt eine echte Rarität des Cartoonisten für den guten Zweck unter den Hammer!

Beim zweiten Bielefelder Markentag, den die Bielefeld Marketing GmbH veranstaltet hat, malte der 45-Jährige einen Bielefeld-Cartoon. Natürlich signierte er den dann auch noch!

Das Besondere: Der Cartoon ist erst das dritte "offizielle" Bielefeld-Bild, das Ruthe jemals zeichnete! Biber und Baum, zwei seiner Lieblingsfiguren, sind darauf zu sehen. Im Hintergrund steht die Sparrenburg - Bielefelds Wahrzeichen.

Wer das Einzelstück ergattern will, kann auf eBay fleißig mitbieten. Der Erlös wird für den guten Zweck an das Kinder- und Jugendhospiz in Bethel gespendet.

Bis zum 6. März könnt Ihr Euer Gebot noch abgeben. Der Preis schoss schon kurz nach Veröffentlichung des Angebots in die Höhe. Aktuell liegt er bei 955 Euro (Stand: 27. Februar).

Ruthe spendet übrigens zusätzlich zu dem Erlös des Cartoons auch noch sein Honorar, das er für seinen Auftritt beim Markentag bekam.

Titelfoto: Bielefeld Marketing/Sarah Jonek


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0