Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

TOP

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

TOP

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

NEU

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

6.070
Anzeige
1.758

Drei gewalttätige Raubüberfalle in der Bielefelder Innenstadt

In der Bielefelder Innenstadt sind am Wochenende insgesamt drei Menschen Opfer von gewalttätigen Raubüberfällen geworden. Darunter auch ein 18-jähriger Mann.

Von Amelie Förster

Alle Täter schlugen in der Dunkelheit zu. Opfer waren ein 18-jähriger Bielefelder, eine 60-jährige Frau sowie ein 47-jähriger Mann aus Enger.
Alle Täter schlugen in der Dunkelheit zu. Opfer waren ein 18-jähriger Bielefelder, eine 60-jährige Frau sowie ein 47-jähriger Mann aus Enger.

Bielefeld - Am Wochenende sind eine Frau und zwei Männer Opfer von Raubüberfallen in der Bielefelder Innenstadt geworden.

In der Nacht von Freitag auf Samstag war ein 18-jähriger Bielefelder vom Niederwall unterwegs in Richtung Marktstraße, als sich ihm zwei Männer näherten. Einer schlug den jungen Mann zu Boden. Er verlor kurz das Bewusstsein und kam wenig später zu sich. Sein Smartphone wurde geklaut.

Eine 30-jährige Frau bog zur Tatzeit von der Turnerstraße in die Marktstraße ein. Sie bemerkte zwei Männer, die von der Turnerstraße in Richtung Detmolder Straße rannten. Kurz danach traf die Bielefelderin auf den bestohlenen 18-Jährigen, der ihr den Raubüberfall schilderte.

Die Zeugin beschrieb die Gesehenen folgendermaßen: Männlich, vermutlich Südländer, zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß, von schlanker Statur und mit schwarzen Haaren. Einer der beiden habe ein schwarz-gelbes Oberteil getragen.

Am Abend des selben Tages war eine 60-Jährige gegen 21.50 Uhr in Höhe des Bielefelder Stempelhauses auf dem Siekerwall in Richtung Kreuzstraße unterwegs, als ein junger Mann sie von hinten zu Boden stieß. Als sie am Boden lag, versuchte der Täter ihr die Handtasche zu entreißen. Weil sie sich aber so stark wehrte und um Hilfe schrie, ließ der Täter die Frau ohne Beute zurück.

Das Opfer beschreibt den Jugendlichen wie folgt: Er sei zwischen 12 und 16 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß, mit schlanker Figur und dunklen Haaren. Er sei mit einem bordeauxfarbenen Kapuzenpulli, einer königsblauen Trainingshose und dunklen Turnschuhen bekleidet gewesen.

Um 5.15 Uhr am Sonntag überfielen drei noch unbekannte Täter einen 47-jährigen Mann aus Enger in der Piggenstraße, der kurz davor aus einer Gaststätte in der Straße Am Bach kam. Das Trio schlug dem Mann mehrfach ins Gesicht. Sie entwendeten sein Portemonnaie und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Räuber konnte der Bestohlene nicht beschreiben. Ein Rettungswagen versorgte das Opfer noch vor Ort und brachte den 47-Jährigen anschließend in ein Krankenhaus.

Die Polizei sucht Zeugen, die zu den beschrieben Taten weitere Angaben machen können. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der 0521/545-0 entgegen.

Fotos: 123RF

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

12.902

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.215

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

2.280

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

9.761

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.789
Anzeige

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

1.539

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

9.835

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.286
Anzeige

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.100

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

4.991

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

7.835

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

34.967

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

2.850

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

3.080

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

7.346

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

6.641

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

8.393

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

6.687

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

3.662

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

6.664

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

2.630

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

2.013

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

353

Jürgen Milski disst Helena Fürst und die schießt zurück

4.629

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

7.616

Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

8.124

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

8.790

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

6.765

So harsch reagierte die Polizei nach Heidelberger Todesfahrt

6.044

Acht Gegentore gegen Bayern! So lustig spotten Twitter-User über den HSV

4.332

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

2.497

RTL II sucht wieder die schönsten Molligen

1.256

Das ist die Schwester von Shirin David! Sie ist schlau, hübsch und lustig

4.692

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

13.071

Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

3.267

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

7.283

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

8.764

Frau wird beim Überqueren der Straße vor Augen des Mannes überfahren

5.310

Auto rast in Karnevals-Umzug in Amerika: 28 Verletzte

3.081

Oma gibt Gas! Improvisierter Tatort mit Laien

1.375

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

3.658
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

3.091