Krebsgefahr! Studien beweisen: Selfies zerstören Deine Haut Top Kölner Giftmischer (29) plante Terror-Anschlag mit Biobombe! Top Eine Runde ausrasten: Diese Musikgröße soll Samu Haber bei "The Voice" ersetzen Top Meghan strahlt in Ascot: Warum sie Herzogin Kate einen Schritt voraus ist Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.561 Anzeige
1.423

Lebenslang Opfer: 40 Jahre nach der Oetker-Entführung

Noch heute leidet Richard Oetker unter den Verletzungen, die ihm der Entführer vor 40 Jahren zugefügt hatte. Die Oetker-Entführung ist einer der spektakulärsten Kriminalfälle der deutschen Nachkriegsgeschichte.
Trotz zweier Operationen kommt Richard Oetker, mit Frau Marion, noch immer an Krücken zur Verhandlung.
Trotz zweier Operationen kommt Richard Oetker, mit Frau Marion, noch immer an Krücken zur Verhandlung.

Bielefeld/Freising - Vor 40 Jahren erschütterte ein Verbrechen die Republik. Der Industriellen-Sohn Richard Oetker wird bei einer Entführung schwer verletzt und ist in Lebensgefahr. Das Verbrechen wirkt bis heute nach.

Am 14. Dezember 1976 wurde Richard Oetker als 25-Jähriger entführt. Er ist davon bis heute gezeichnet. Noch 40 Jahre danach leidet er körperlich unter den schweren Verletzungen, die ihm der Entführer Dieter Zlof bei einem der spektakulärsten Kriminalfälle der deutschen Nachkriegsgeschichte zugefügt hatte.

Oetker kann nicht lange laufen und stehen. Vor der Präsentation der Bilanzzahlen für 2015 stürzte er im Juni beim Verlassen seines Wohnhauses. Sein Stuhl bei der Pressekonferenz blieb leer.

Zlof entführt ihn 1976 auf dem Parkplatz der Uni Weihenstephan bei München, hält ihn 47 Stunden in einer engen Holzkiste gefangen und gibt ihn frei, nachdem die Familie 21 Millionen D-Mark, rund 10,7 Millionen Euro, gezahlt hat. Zlof, der 1980 zu 15 Jahren Haft verurteilt wird, hat Oetker mit einer perfiden Technik in Schach halten wollen.

Der Angeklagte Dieter Zlof (Mitte) betrachtet eine Nachbildung der Kiste, in der Oetker gefangen gehalten worden war.
Der Angeklagte Dieter Zlof (Mitte) betrachtet eine Nachbildung der Kiste, in der Oetker gefangen gehalten worden war.

Gekrümmt in der Kiste ist das Opfer mit Handschellen gefesselt an einen Stromkreislauf angeschlossen. Sein Peiniger droht ihm: Bei Krach oder Hilferufen gibt es einen Stromstoß.

Das passiert auch, allerdings wegen einer Panne. Der Automechaniker Zlof macht beim Öffnen der Versteckgarage versehentlich Krach. Der ausgelöste Stromschlag ist zehnmal stärker als geplant und bricht Oetker zwei Brustwirbel und beide Oberschenkelhalsknochen. Er gerät wegen einer Lungenquetschung in Lebensgefahr. Obwohl er mehrmals operiert wird, ist er den Rest seines Lebens gehbehindert.

Der Geldbote ist Richards Bruder August. Der Entführer entreißt ihm den Koffer und entkommt. Wenig später wird das schwer verletzte Opfer in einem Wald in einem alten Auto gefunden.

Die Polizei fasst Zlof zwei Jahre später, weil er registrierte Scheine bei seiner Hausbank einzahlt. Vor Gericht streitet er die Tat ab. Nach der Haft will er seine Beute heben, die er in Plastiksäcken vergraben hat. Ein großer Teil ist jedoch verrottet.

Als er 1997, 21 Jahre nach der Entführung, in London versucht, Tausend-Mark-Scheine umzutauschen, wird Zlof erneut verhaftet: zwei Jahre Haft wegen Geldwäsche.

Richard Oetker im April 2014 in Bielefeld.
Richard Oetker im April 2014 in Bielefeld.

Fotos: DPA

Explosion in U-Bahn-Station: Fünf Verletzte! Neu Großeinsatz der Polizei: Flüchtlings-Aufstand eskaliert Neu
Fähre gerät in Unwetter und kentert: 166 Menschen vermisst Neu Messerattacke auf Flüchtlinge: Anklage wegen Mordversuchs Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 3.893 Anzeige Vermisste Sophia (28) offenbar tot: Lkw-Fahrer in Spanien festgenommen Neu Konferenz der Gesundheitsminister: Proteste erwartet Neu Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.591 Anzeige Wiederholungstäter vergewaltigt Frau auf Friedhof: Urteil erwartet Neu Professorin warnt vor Anzeichen von Depression im Profifußball Neu Grillfest eskaliert: Autofahrer rast Gegner um Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.824 Anzeige Erwischt! Dieser TV-Star war plötzlich bei GZSZ zu sehen Neu So viele Autos wurden 2017 in NRW geklaut Neu 250.000 Euro abkassiert ohne Arbeit: Fällt nun ein Urteil im BER-Betrugsprozess? Neu Schottersteine! Täter werfen Brocken von Brücke und treffen Autos Neu
Seit Monaten zurückgezogen: Was ist nur mit Rocco Stark los? Neu Haftunfähig? Irrer Raser will nach Urteil nicht ins Gefängnis Neu "Kein Bock auf Cro": Ist der Rapper zu sexistisch? Neu Paar treibt es im Flugzeug schamlos vor anderen Passagieren Neu 45-Jährige wird ungewollt schwanger und verklagt deshalb ihren Frauenarzt Neu Mädchen (3) nach 12 Stunden im Maisfeld gefunden: Kaum zu glauben, wer sich neben ihr befindet Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 13.062 Anzeige Widerlich! Mann uriniert auf Obdachlosen Neu Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! 584 Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier 1.331 Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 3.990 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 2.827 Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 4.895 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 235 Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 4.505 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 1.982 Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 183 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 823 Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 1.931 Lewandowski machtlos! Senegal verpasst Polen einen Dämpfer 1.468 Schläge, Tritte, Beißversuche! Schwarzfahrer tickt aus 553 Zusammenprall: Motorrad-Fahrer stirbt am Unfallort 22.560 Es wird richtig weh tun: Luthers brutale Morde kommen zurück 6.863 So wollen Merkel und Macron Facebook und Google ans Geld 1.525 Auch das noch: Würmerplage in vielen Badeseen 17.495 Von Polizist angeschossener Flüchtling (24) in Knast-Krankenstation verlegt 2.706 Mann rastet aus und bedroht Polizisten mit Küchenmesser 397 Drei für Deutschland: Werden sie die neuen Rosen-Schwestern? 1.488 Über diesen neuen Feiertag könnt Ihr Euch jetzt freuen 784 Schwer verletzt! Frau (40) von Ehemann (50) in Kölner Innenstadt angegriffen 2.739 Studentin (28) aus Leipzig vermutlich ermordet: Polizei meldet Festnahme! 46.491 Schüsse auf Imbiss: Attacke auf Bushidos Ex-Partner Arafat Abou-Chaker? 5.401 Ausgerastet! Soap-Star in Psychiatrie gelandet 4.306 Kurios! In diesem Stadtteil fehlen plötzlich die Verkehrsschilder 440