Diese Nachricht bringt Bielefelder CASPER-Fans zum Ausrasten

Rapper CASPER kommt endlich zurück in seine Bielefelder Heimat.
Rapper CASPER kommt endlich zurück in seine Bielefelder Heimat.

Bielefeld - Sehnsüchtig warteten Fans von Rapper CASPER auf diese Nachricht! Endlich steht fest, wann das "ZURÜCK ZUHAUSE"-Festival in diesem Jahr stattfindet.

Stolz verkündete Benjamin Griffey, wie der Rapper mit bürgerlichem Namen heißt, dass er am 15. und 16. Dezember zurück in seine alte Heimat kehrt.

Wie immer findet das Festival im Ringlokschuppen statt, wo der 35-Jährige früher selbst an der Theke gearbeitet hat.

Welche Acts er bei der sechsten Auflage des Musik-Events im Schlepptau hat, verrät CASPER noch nicht. Dafür steht fest, wann der Vorverkauf startet.

Am Mittwoch ab 16 Uhr solltet Ihr Euch bereit halten, wenn Ihr eines der heißbegehrten Tickets abbekommen wollt. Die gibt's wie immer exklusiv auf krasserstoff.de zu kaufen.

Erst Anfang September veröffentlichte CASPER sein neues Album "lang lebe der tod". Über ein Jahr vertröstete der 35-Jährige seine Fans immer wieder.

Seine fürs Frühjahr 2017 geplante Tour musste wegen des fehlenden Albums, das eigentlich im September 2016 erscheinen sollte, verschoben werden.

Jetzt läuft es allerdings wieder rund für den Musiker. In den letzten Wochen war er viel unterwegs. Im Dezember kehrt er dann endlich zurück nach Hause. Und das bringt seine Fans reihenweise zum Ausrasten.

Die Begeisterung und Vorfreude auf das Festival ist schon jetzt groß.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0