Trotz Teufelskerl Pavlenka: Bayern besiegt bissige Bremer knapp Top Gelbwesten auch zu Ostern in Paris: Autos brennen, über hundert Festnahmen Neu Qualvoller Tod: Mädchen (15) berauscht sich mit Lufterfrischer und stirbt Neu Horror-Pleite in Augsburg! Weinzierl beim VfB vor dem Aus? Neu Nur für 10 Stunden bei MediaMarkt: Neue Smartphones zum Superpreis! 4.346 Anzeige
6.680

Alt werden im Knast: So ist das Leben hinter Gittern für Rentner

Bielefeld: Die Zahl der Senioren hinter Gittern wächst

In mehreren Bundesländern gibt es bereits einen Seniorenvollzug. Doch das reicht nicht. Der Vorsitzende des Bundes der Strafvollzugsbediensteten will mehr.

Bielefeld - Siegfried L. ist 64 Jahre alt und war schon so oft im Knast, dass er mit dem Zählen aufgehört hat. "Zusammengerechnet komme ich so etwa auf zwölf Jahre Haft."

Der 81-jährige Häftling Werner R. steht in der Bücherei der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne.
Der 81-jährige Häftling Werner R. steht in der Bücherei der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne.

Immer wieder ging es um Drogen. Raus, wieder rein. Nun sitzt er - wegen Urkundenfälschung - in einer speziellen Seniorenabteilung im ostwestfälischen Bielefeld-Senne, in der größten JVA des offenen Vollzugs in Europa.

Und nirgendwo bundesweit hat ein Gefängnis mehr Plätze in Abteilungen eigens für Ältere eingerichtet. "Die Gefangenen sind hier ruhiger, viele auch kränker. Die medizinische Versorgung ist wichtig", erzählt der 64-Jährige, der schon drei Herzinfarkte hatte.

"Die Zahl der alten Menschen im Vollzug ist stetig gewachsen, und der Bedarf an altengerechten Haftplätzen wird weiter steigen", sagt die Leiterin der JVA Bielefeld-Senne, Kerstin Höltkemeyer-Schwick. Die Seniorenabteilung ist mit 87 Plätzen auf die spezielle Klientel ab 60 Jahre zugeschnitten.

Eine keinesfalls homogene Gruppe: "Unter den lebensälteren Häftlingen sind viele Betrugsdelikte vertreten. Zu uns wechseln aber auch schwere Straftäter, um im offenen Vollzug auf die Freiheit vorbereitet zu werden." Stellvertreter Rolf Bahle ergänzt: "Manche kommen auf 30, 40 Jahre Haft." Andere landeten dagegen erstmals im Rentneralter in der JVA Senne, zu der 16 Außenstellen und ein weiteres Hafthaus in Bielefeld gehören.

Aktuell sind unter bundesweit 52.000 Strafgefangenen zwar nur vier Prozent über 60 Jahre alt. Aber laut Statistik waren es 2003 erst gut zwei Prozent. Der Bund der Strafvollzugsbediensteten sieht in einigen Bundesländern wachsenden Bedarf für Seniorenvollzug.

Der 64-jährige Häftling Siegfried L. sitzt in seiner Zelle der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und liest in einer Zeitschrift.
Der 64-jährige Häftling Siegfried L. sitzt in seiner Zelle der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und liest in einer Zeitschrift.

BSBD-Chef René Müller betont: "In der Regel sind Gefangene im hohen Alter pflege- und betreuungsintensiver." Personal- und Kostenaufwand seien groß.

Wie sieht der JVA-Alltag der Betagten in Senne aus? Bei allen Besonderheiten und Lockerungen gilt: "Es bleiben Straftäter und natürlich sind sie ihrer Freiheit beraubt", wie Höltkemeier-Schwick klarstellt. In zwei Abteilungen sind nur Senioren untergebracht, in einem dritten Flur sind Alt und Jung gemischt. Die Duschen haben besondere Haltegriffe, WC-Sitze sind erhöht, die Betten ebenso.

Arbeit in Gärtnerei, Tischlerei oder Schlosserei ist Pflicht bis 65 Jahre. "Wer älter ist und noch kann und will, wird ebenfalls eingesetzt - was recht gefragt ist", schildert Detlev Schlingmann, Bereichsleiter der Seniorenabteilung. Um 6 Uhr werden die Hafträume aufgeschlossen, die Verurteilten können sich auf dem Gelände frei bewegen. Manche dürfen auf Antrag ein paar Stunden alleine raus. "Um 21 Uhr ist Nachzählkontrolle, dann Einschluss."

Siegfried L. sagt: "Die meisten Älteren ziehen sich abends früh zurück, die brauchen Ruhe." Er hatte mit gefälschten Diplomen in der Drogentherapie gearbeitet, wurde wegen Betrugs verurteilt. "Hier ist nicht so viel Gebrüll wie in den Abteilungen mit Jüngeren."

Insasse Uwe - nach einem Steuerdelikt in Haft - ist ausnahmsweise wegen eines Bandscheibenvorfalls schon mit 58 Jahren bei den Senioren. Und froh darüber. Hier könne er aktiv sein in einer Fahrradwerkstatt und sei vor allem medizinisch gut versorgt.

Der 59-jährige Häftling Karl-Heinz D. steht in der Gärtnerei der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und gießt dabei Blumen.
Der 59-jährige Häftling Karl-Heinz D. steht in der Gärtnerei der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und gießt dabei Blumen.

Die Menschen altern in der Haft schneller, beobachtet JVA-Arzt Uwe Tamm. "Wir haben hier multimorbide, schwer kranke Patienten." Die Betreuung bei altersbedingten Krankheiten werde in der Seniorenabteilung großgeschrieben. Bei Pflegebedarf oder Demenz müssen die Häftlinge aber in andere spezialisierte Häuser außerhalb der JVA Senne wechseln.

Werner R. (81) erzählt: "Ich kann jeden Tag Sport machen und mich so körperlich fit halten." Außerdem nutze er den Freiraum, um Bücher aus der JVA-Bibliothek zu lesen. Geistiges Training. Längst nicht allen geht es so, weiß Schlingmann: "Wir haben hier 60-Jährige, die sind total kaputt."

Kollege Jörg Reinhold sagt: "Manche sind geprägt von langen Knastjahren, eine schwierige Klientel. Auch bei den Älteren gibt es körperliche Auseinandersetzungen."

Sozialdienst und Seelsorge haben viel zu tun: "Es gibt alle Extreme. Die sozialen Unterschiede sind riesig. Einige sitzen hier in Anstaltskleidung, andere im Designeranzug", schildert Seelsorgerin Daniela Bröckl. Vielen fehle jede Perspektive für die Zeit danach - ein Job komme altersmäßig nicht mehr in Frage, von der Familie sei womöglich keiner mehr übrig, ein Heimplatz nicht in Sicht.

Die JVA-Leiterin sagt: "Einzelne wissen nicht, was sie im hohen Alter draußen noch anfangen sollen. Einer lässt sich nach jeder Entlassung wohl extra beim Diebstahl erwischen, um wieder hier zu landen."

Der 58-jährige Häftling Uwe steht in der Fahrradwerkstatt der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und repariert ein Fahrrad.
Der 58-jährige Häftling Uwe steht in der Fahrradwerkstatt der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und repariert ein Fahrrad.

Fotos: DPA

Schock-Unfall auf der A19: Vollbesetzter Reisebus landet im Straßengraben Neu Brennendes Auto verursacht Beinahe-Crash auf der A27 Neu Geniale Aktion bei MediaMarkt: Produkt kaufen und ein zweites geschenkt kriegen! 5.784 Anzeige Tödliches Grubenunglück: Mann stürzt in Bergwerksschacht Neu Traditionsverein jubelt: VfL Osnabrück in 2. Bundesliga aufgestiegen! Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 2.521 Anzeige Patientinnen missbraucht! Gynäkologe soll über 20 Frauen vergewaltigt haben Neu Kleinkind stürzt aus Fenster auf Gehweg und überlebt wie durch ein Wunder! Neu Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! Anzeige Schon wieder: Rechte Veranstaltung ruft Polizei auf den Plan! 175 Spielautomaten-Betreiber vor eigenem Casino erschossen 474 Happy "420"? Steigender Cannabis-Konsum alarmiert Behörden und Mediziner 1.116 Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 3.344 Anzeige Bagger steht auf Acker und brennt komplett ab 111 Huch, welcher Promi hat hier eine Matte auf dem Kopf? 329 Horror-Crash! Bus überschlägt sich mehrfach auf Autobahn: 11 Tote und 30 Verletzte 13.301 Hoffenheims Demirbay will wieder in die National-Elf! 59 Kilo-Krise bei Denise Kappès: Darum nahm sie nach der Geburt zu! 1.191 DSDS-Star im Hochzeitsglück: Doch eine Frage quält Aneta Sablik! 615
Boykott im Fußball! Dahinter steckt eine wichtige Botschaft 1.411 Kinderparty endet in Blutbad: 13 Tote, darunter ein einjährges Kind 12.032
Klare Kante: Lehrt Neuköllner Bürgermeister Martin Hikel den Clans die Regeln? 454 "Genial daneben": Promis beißen sich an Hühnern Zähne aus 1.536 Herzlos! Meerschweinchen-Babys in Plastiktüte geschnürt und weggeworfen 955 ZDF-Zoff mit Hannover-Boss Martin Kind! 1.283 Bamf-Skandal hält Behörden noch bis Sommer auf 417 Mann wird ohne Führerschein erwischt, doch Polizist denkt gar nicht daran, ihn zu bestrafen 2.255 Brandstiftung in Serie? Erneut brennt Luxus-Auto in Berlin 154 Schießt Hoffenheim Schalke weiter in Richtung Relegationsplatz? 358 Nach Busunglück mit 29 Toten auf Madeira: Bundeswehr fliegt Verletzte zurück nach Deutschland! 1.996 Sängerin Adele trennt sich von Ehemann! 1.657 Bayern-Star Gnabry: Diese Spieler werden die Zukunft des deutschen Fußballs prägen 811 187-Strassenbande-Rapper Bonez MC macht sich über Mega-Fail von Polizisten lustig 4.130 Blutige Attacke: Gruppen-Streit endet mit Messer im Rücken! 3.591 Kinder angekettet und gefoltert: Horror-Eltern grinsen vor Gericht 6.832 Einbrecher stürmen Kaufhof in Kölner Innenstadt! 1.338 500-Euro-Schein wird bald nicht mehr ausgegeben! 812 Plötzlich bremst einer: Verletzte bei Hochzeits-Konvoi 2.865 Zuvor Baum entwurzelt: Seat-Raser kracht in LKW, Fahrer sofort tot! 5.121 20-Jähriger übt Schießen mit Armbrust, doch das geht schief 930 Schock beim ZDF! Frier und Herbst landen beim Psychiater 2.403 Polizeikontrolle eskaliert: Rund 50 Personen bedrängen Beamte! 3.482 Polizei bringt Nachtkönig von Game of Thrones in den Knast 2.856 Dicker Mann erniedrigt Stewardess, als er dafür bestraft werden soll, ist er tot 2.104 Sie genoss es! Mann zwingt Tagelöhner mit vorgehaltener Waffe zum Sex mit seiner Freundin 4.282 Alles andere ist Schokolade: Die Trends im Osternest 300 Touristen entsetzt: Plastikmüll überschwemmt dieses deutsche Naturparadies! 3.430 Freundin von Bundesliga-Star postet sexy Foto und Instagram flippt aus 3.380 FC Bayern vor Double-Prüfung gegen Werder Bremen: "Besondere Situation" 212