Umstrittene Bachelor-Rose an Isabell: War es nicht seine eigene Entscheidung? Top Dieter Bohlen geschockt: DSDS-Kandidat tritt verwundet vor die Jury! Top Tag 8 im Dschungelcamp: Tommi zeigt seinen Piper und der erste fliegt raus! Neu Auswärtssieg in Hoffenheim: FC Bayern setzt BVB unter Druck 370 Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 5.900 Anzeige
6.663

Alt werden im Knast: So ist das Leben hinter Gittern für Rentner

Bielefeld: Die Zahl der Senioren hinter Gittern wächst

In mehreren Bundesländern gibt es bereits einen Seniorenvollzug. Doch das reicht nicht. Der Vorsitzende des Bundes der Strafvollzugsbediensteten will mehr.

Bielefeld - Siegfried L. ist 64 Jahre alt und war schon so oft im Knast, dass er mit dem Zählen aufgehört hat. "Zusammengerechnet komme ich so etwa auf zwölf Jahre Haft."

Der 81-jährige Häftling Werner R. steht in der Bücherei der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne.
Der 81-jährige Häftling Werner R. steht in der Bücherei der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne.

Immer wieder ging es um Drogen. Raus, wieder rein. Nun sitzt er - wegen Urkundenfälschung - in einer speziellen Seniorenabteilung im ostwestfälischen Bielefeld-Senne, in der größten JVA des offenen Vollzugs in Europa.

Und nirgendwo bundesweit hat ein Gefängnis mehr Plätze in Abteilungen eigens für Ältere eingerichtet. "Die Gefangenen sind hier ruhiger, viele auch kränker. Die medizinische Versorgung ist wichtig", erzählt der 64-Jährige, der schon drei Herzinfarkte hatte.

"Die Zahl der alten Menschen im Vollzug ist stetig gewachsen, und der Bedarf an altengerechten Haftplätzen wird weiter steigen", sagt die Leiterin der JVA Bielefeld-Senne, Kerstin Höltkemeyer-Schwick. Die Seniorenabteilung ist mit 87 Plätzen auf die spezielle Klientel ab 60 Jahre zugeschnitten.

Eine keinesfalls homogene Gruppe: "Unter den lebensälteren Häftlingen sind viele Betrugsdelikte vertreten. Zu uns wechseln aber auch schwere Straftäter, um im offenen Vollzug auf die Freiheit vorbereitet zu werden." Stellvertreter Rolf Bahle ergänzt: "Manche kommen auf 30, 40 Jahre Haft." Andere landeten dagegen erstmals im Rentneralter in der JVA Senne, zu der 16 Außenstellen und ein weiteres Hafthaus in Bielefeld gehören.

Aktuell sind unter bundesweit 52.000 Strafgefangenen zwar nur vier Prozent über 60 Jahre alt. Aber laut Statistik waren es 2003 erst gut zwei Prozent. Der Bund der Strafvollzugsbediensteten sieht in einigen Bundesländern wachsenden Bedarf für Seniorenvollzug.

Der 64-jährige Häftling Siegfried L. sitzt in seiner Zelle der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und liest in einer Zeitschrift.
Der 64-jährige Häftling Siegfried L. sitzt in seiner Zelle der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und liest in einer Zeitschrift.

BSBD-Chef René Müller betont: "In der Regel sind Gefangene im hohen Alter pflege- und betreuungsintensiver." Personal- und Kostenaufwand seien groß.

Wie sieht der JVA-Alltag der Betagten in Senne aus? Bei allen Besonderheiten und Lockerungen gilt: "Es bleiben Straftäter und natürlich sind sie ihrer Freiheit beraubt", wie Höltkemeier-Schwick klarstellt. In zwei Abteilungen sind nur Senioren untergebracht, in einem dritten Flur sind Alt und Jung gemischt. Die Duschen haben besondere Haltegriffe, WC-Sitze sind erhöht, die Betten ebenso.

Arbeit in Gärtnerei, Tischlerei oder Schlosserei ist Pflicht bis 65 Jahre. "Wer älter ist und noch kann und will, wird ebenfalls eingesetzt - was recht gefragt ist", schildert Detlev Schlingmann, Bereichsleiter der Seniorenabteilung. Um 6 Uhr werden die Hafträume aufgeschlossen, die Verurteilten können sich auf dem Gelände frei bewegen. Manche dürfen auf Antrag ein paar Stunden alleine raus. "Um 21 Uhr ist Nachzählkontrolle, dann Einschluss."

Siegfried L. sagt: "Die meisten Älteren ziehen sich abends früh zurück, die brauchen Ruhe." Er hatte mit gefälschten Diplomen in der Drogentherapie gearbeitet, wurde wegen Betrugs verurteilt. "Hier ist nicht so viel Gebrüll wie in den Abteilungen mit Jüngeren."

Insasse Uwe - nach einem Steuerdelikt in Haft - ist ausnahmsweise wegen eines Bandscheibenvorfalls schon mit 58 Jahren bei den Senioren. Und froh darüber. Hier könne er aktiv sein in einer Fahrradwerkstatt und sei vor allem medizinisch gut versorgt.

Der 59-jährige Häftling Karl-Heinz D. steht in der Gärtnerei der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und gießt dabei Blumen.
Der 59-jährige Häftling Karl-Heinz D. steht in der Gärtnerei der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und gießt dabei Blumen.

Die Menschen altern in der Haft schneller, beobachtet JVA-Arzt Uwe Tamm. "Wir haben hier multimorbide, schwer kranke Patienten." Die Betreuung bei altersbedingten Krankheiten werde in der Seniorenabteilung großgeschrieben. Bei Pflegebedarf oder Demenz müssen die Häftlinge aber in andere spezialisierte Häuser außerhalb der JVA Senne wechseln.

Werner R. (81) erzählt: "Ich kann jeden Tag Sport machen und mich so körperlich fit halten." Außerdem nutze er den Freiraum, um Bücher aus der JVA-Bibliothek zu lesen. Geistiges Training. Längst nicht allen geht es so, weiß Schlingmann: "Wir haben hier 60-Jährige, die sind total kaputt."

Kollege Jörg Reinhold sagt: "Manche sind geprägt von langen Knastjahren, eine schwierige Klientel. Auch bei den Älteren gibt es körperliche Auseinandersetzungen."

Sozialdienst und Seelsorge haben viel zu tun: "Es gibt alle Extreme. Die sozialen Unterschiede sind riesig. Einige sitzen hier in Anstaltskleidung, andere im Designeranzug", schildert Seelsorgerin Daniela Bröckl. Vielen fehle jede Perspektive für die Zeit danach - ein Job komme altersmäßig nicht mehr in Frage, von der Familie sei womöglich keiner mehr übrig, ein Heimplatz nicht in Sicht.

Die JVA-Leiterin sagt: "Einzelne wissen nicht, was sie im hohen Alter draußen noch anfangen sollen. Einer lässt sich nach jeder Entlassung wohl extra beim Diebstahl erwischen, um wieder hier zu landen."

Der 58-jährige Häftling Uwe steht in der Fahrradwerkstatt der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und repariert ein Fahrrad.
Der 58-jährige Häftling Uwe steht in der Fahrradwerkstatt der Abteilung für lebensältere Inhaftierte in der JVA Bielefeld-Senne und repariert ein Fahrrad.

Fotos: DPA

BVB auf der Suche nach Verstärkungen: Kommt deutscher Italien-Legionär? 3.654 B109 voll gesperrt: Tanklaster mit 16.000 Litern Heizöl in Straßengraben gerutscht 6.520 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 11.786 Anzeige Schwerer Glätte-Unfall bei Lüneburg: 18-Jähriger schleudert gegen Baum 276 Einbruch bei Bundesliga-Profi Salli: Nürnberg-Kicker war zuhause 708
Betrugs-Vorwurf: WDR trennt sich von Doku-Autorin 1.260 Update Schwere Vorwürfe gegen Trump: "Wenn das stimmt, muss er zurücktreten" 7.336
Bayern vs. BVB: Darum wird die Bundesliga-Rückrunde so spannend wie seit Jahren nicht! 241 Oma entdeckt Heroin in der Mütze ihres Enkels (2) 2.431 Soldat stirbt bei Unfall auf Truppenübungsplatz in Bayern 2.990 Ex-Kandidat verrät: Darum könnte Evelyn Burdecki eine Uhr geschmuggelt haben 4.785 Facebook-Geschäftsführerin Sandberg trifft in Berlin ranghohe Politiker 311 VW will Dieselprämie in ganz Deutschland zahlen 2.671 Wird diese Barbie den Mörder einer Sechsjährigen überführen? 1.458 Vor dem Duell mit dem Rekordmeister: TSG-Coach Nagelsmann ist ein Bayern-Killer 251 Nach Flugzeugabsturz in Brandenburg: Identität der Todesopfer geklärt 1.801 Sturz in 107 Meter tiefen Brunnenschacht: Weiter kein Lebenszeichen von Julen (2)! 4.479 Toter Apotheker in Hamburg: Polizei sucht zwei Männer mit Beil und Hammer 1.090 Mega-peinlich! Wayne Carpendale muss Wettschulden einlösen 1.071 Grausamer Tod: Frau übergießt ihren Ehemann (†26) im Streit mit Benzin und zündet ihn an 4.429 Familienstreit eskaliert: SEK rückt mit Hubschraubern an 3.747 Schüsse auf Autobahn: Angeklagter beschuldigt Beschossenen 173 Babyleiche in Amazon-Lager gefunden: Sie lag im Mülleimer der Frauentoilette 7.756 Spitzenpolitiker Hart stolpert über seine eigene Latte! 763 AfD-Kandidat fällt bei Wahl zum Vize-Präsidenten im Landtag durch 274 Er soll Ausländer bedroht haben: Polizei geht Vorfall nach und stößt auf üppiges Waffenlager 334 Schreckliches Martyrium: Mann soll Ex-Freundin (24) verschleppt und vergewaltigt haben 9.803 Update Man mag gar nicht hinsehen: Hier fliegt Désirée Nick fürs "Dancing on Ice"-Comeback übers Eis 3.828 Deutschland gegen Island: So hat Handball-WM-Orakel "Astrid" entschieden 697 Hunderte Schüler schwänzen für den Klimaschutz 189 Mädchen (†11) von Müllwagen erfasst: Fahrer flüchtet 3.820 Lehrer entführt Schülerin wochenlang: "Wir hatten jeden Tag Sex" 5.652 Polizei findet Hundewelpen bei Festnahme und hat schrecklichen Verdacht 2.786 "Grüner Fundamentalismus": Innenminister Strobl attackiert Partei wegen Flüchtlingspolitik 234 SEK-Einsatz: Polizei überwältigt Geiselnehmer in Klinikum 4.581 Update Mann legt Rezept in Apotheke vor: Kaum zu glauben, welcher "Arzt" es ausstellte 7.134 Jugendlicher wird in S-Bahn sexuell belästigt, dann beißt er dem Täter in die Zunge 5.449 Nach Unfall von Prinz Philip: Ärzte sorgen sich wegen möglicher Hirnblutung 4.450 Lawine erfasst Kleinlaster und tötet vier Menschen 3.180 Mit diesen Fotos wird Leonies (6) Stiefvater und mutmaßlicher Mörder David H. gesucht 7.321 Mann fuchtelt im Auto mit Pistole rum, doch das ist nicht alles, was er an Board hat 222 Mutter stirbt auf Rastplatz an der A5: War der Todes-Fahrer betrunken? 400 Brand in Flüchtlingsheim: 90 Bewohner evakuiert 2.156 Liebes-Show von Heidi Klum und Tom Kaulitz: Thomas Hayo hat klare Meinung 6.093 Rocco Stark muskelbepackt: Krasses Fitness-Update schockt Fans 3.039 Schauspieler wird mitten beim Film-Dreh von Auto gerammt 2.434 Boah! Sarah Lombardi ist jetzt Millionärin! 6.648 Spenden-Skandal: AfD legt der Bundestagsverwaltung Gönner-Liste vor 1.018 Dschungel-Yotta am Pranger: Hat er dieses Ehepaar um 1,6 Millionen Euro geprellt? 3.911 Prostituierten-Mord in Paris: Verdächtiger wird ausgeliefert 198