An diesem Sommer-Trend kommt man jetzt nicht mehr vorbei

Ob unifarben, bunt oder klassisch: Die Kult-Schlappe von Adidas aus den 70ern ist jetzt voll im Trend.
Ob unifarben, bunt oder klassisch: Die Kult-Schlappe von Adidas aus den 70ern ist jetzt voll im Trend.

Bielefeld - Viele werden bei diesem Sommer-Trend wahrscheinlich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Aber andere fahren voll drauf ab: Die Proll-Schlappe von Adidas aus den 70ern ist zurück!

Wer diesen Sommer im Trend sein will, sollte wenigstens ein Paar der berühmten "Adilette" besitzen. Von den Schwimmbädern, Stränden und Umkleidekabinen dieser Welt hat sie jetzt ihren Weg zurück auf die Straße gefunden.

Auch in Bielefeld ist die Schlappe angekommen. In verschiedenen Farben, mit oder ohne Streifen, aus Plastik oder Frottee: Die Vielfalt ist groß! Vielerorts sind sie sogar schon ausverkauft.

Die Treter sind so modern geworden, dass man sie fast überall tragen kann. Nur zum schicken Abendkleid oder zur Arbeit sollte man sich die bequemen Latschen vielleicht besser sparen - das sprengt laut dem Beauty- und Fashion-Magazin InStyle dann doch das Maß an gutem Geschmack - oder?

Manche scheint das nicht zu stören: "Auch wenn mein Vater zum Geschäftsessen einlädt, trage ich meine Lieblingsschlappen", erzählt die Bielefelder Studentin Sarah gegenüber der Neuen Westfälischen. Im Herbst will sie ebenfalls nicht auf die Kult-Latschen verzichten: Dann kombiniert sie einfach Socken dazu.

Wer vor ein paar Jahren die "Asiletten", wie sie häufig auch scherzhaft genannt werden, gekauft hat, hat übrigens Glück gehabt: Denn dem Trend ist es vermutlich geschuldet, dass der Preis explodiert ist.

Während man vor sechs Jahren noch 14 Euro für ein schlichtes Paar zahlte, blättert man heute für eins mit Korksohle gut und gerne bis zu 100 Euro hin! Die einfacheren Modelle sind für rund 35 Euro zu haben.

Wer übrigens ein besonders individuelles Design haben will, kann sich seine Adilette online für 54,95 Euro selbst zusammenstellen. Einfach Basis-, Riemen- und Streifen-Farbe auswählen und im Anschluss noch eine personalisierte Laserschrift einfügen - Fertig!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0