Vorsicht, Autofahrer! hier gibt es Baustellen in Bielefeld

Bielefeld – Auf diesen Straßen in Bielefeld kann es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Viele Straßen in Bielefeld werden in den kommenden Wochen gesperrt. (Symbolbild)
Viele Straßen in Bielefeld werden in den kommenden Wochen gesperrt. (Symbolbild)  © 123RF

Die Straße Biberweg ist auf der Höhe von Hausnummer 18 voll gesperrt. Dort werden Kanalarbeiten verrichtet.

Die Arbeiten sollen bis Ende November abgeschlossen sein.

Ab Freitagmittag kann die Straße Am Wellbach wieder uneingeschränkt befahren werden.

Auch ein Ausfahren aus der Straße Kammerratsheide ist wieder möglich.

Die Teilsperrung und die Durchfahrtsbeschränkung auf 7,5 Tonnen für die Straße Am Wellbach werden aufgehoben.

Die Straße Hagenkamp bleibt bis zum 21. Dezember gesperrt.

Straßen großräumig umfahren

Zudem ist die Bokelstraße ab Montag zwischen der Ummelner Straße und der Bottroper Straße voll gesperrt. Es sollen Straßenbauarbeiten verrichtet werden.

Die Sperrung soll voraussichtlich bis Anfang Dezember andauern. Für Fußgänger ist der gesperrte Bereich weiter zugänglich.

Auch die Arminstraße wird ab Montag zwischen der Ludwigstraße und der Roberstraße abschnittsweise voll gesperrt. Die Ludwigstraße wird ebenfalls gesperrt. Diese befindet sich zwischen der Armin- und der Leopoldstraße.

Es werden Kanalarbeiten des Umweltbetriebes erledigt, die voraussichtlich Anfang nächsten Jahres abgeschlossen sein werden. Fußgänger können auch hier die Baustelle passieren.

Autofahrer sollten die betreffenden Straßen großräumig umfahren, um Verkehrsbeeinträchtigungen zu vermeiden.

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Staumeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0