Fahrpläne an Weihnachten: So fahren die Busse und Bahnen

Bielefeld – Achtung, Bielefelder! An Heiligabend und Weihnachten fahren die Stadtbahnen und Busse von moBiel nach einem Sonderfahrplan.

Am Heiligabend fahren die Bahnen noch nach dem Samstagsfahrplan.
Am Heiligabend fahren die Bahnen noch nach dem Samstagsfahrplan.

Wie moBiel mitteilte, sollen alle Bielefelderinnen und Bielefelder auch an den Feiertagen an ihr Wunschziel gelangen. Dies ermöglicht ein umfangreiches Verkehrsangebot.

Fahrplan Heiligabend:

Am Heiligabend gilt für die Busse und Stadtbahnen ab 5 Uhr bis 17 Uhr der normale Samstagsfahrplan.

Danach fahren die Linien der Nachtbusse N1 bis N7, N9, N12 und N14 bis circa 21.05 Uhr halbstündlich, danach stündlich bis 5 Uhr am 25. Dezember.

Allerdings fährt die N14 in dieser Nacht nicht bis Steinhagen, sondern startet und endet an der Haltestelle Fortunastraße. Am Heiligabend fahren Anruf- Sammel-Taxis (AST) nur bis 18 Uhr.

Fahrplan Weihnachtsfeiertage

Auch in der Silvesternacht fahren die Busse vom Jahnplatz.
Auch in der Silvesternacht fahren die Busse vom Jahnplatz.  © Andreas Frücht

Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag gilt der gewohnte Sonn- und Feiertagsfahrplan für Busse und Stadtbahnen - inklusive Nachtbussen mit Fahrten ab 5.05 Uhr vom Jahnplatz.

Auf allen Stadtbahnlinien gibt es an diesen Tagen bis etwa 23.30 Uhr einen Viertelstundentakt und bis 0.30 Uhr mindestens einen Halbstundentakt. Zwischen 1 Uhr und 5 Uhr am 2. Weihnachtstag fahren außerdem, wie immer vor Feiertagen, die moBiel-Nachtbusse.

Den gesamten Weihnachtsfahrplan könnt Ihr in der moBiel-App und im Internet abrufen.

Außerdem gibt es im Kundenzentrum Jahnplatz Nr.5, im Service-Center moBiel in der Haltestelle Jahnplatz sowie in den Bussen und Bahnen gedruckte Weihnachts-Sonderfahrpläne.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0