Viele Baustellen in Bielefeld: Hier müssen Autofahrer mit Staus rechnen

Bielefeld – Erneut kommt es durch einige Baustellen zu Straßensperrungen in Bielefeld, weshalb Autofahrer mit Staus und Verzögerungen rechnen müssen.

Bauarbeiten behindern vielerorts den Verkehr. (Symbolbild)
Bauarbeiten behindern vielerorts den Verkehr. (Symbolbild)  © 123RF

Bereits am Donnerstag, den 14. März, ist der Einmündungsbereich Blomestaße / Herforder Straße voraussichtlich von 8.30 bis 13.30 Uhr gesperrt. In dem Bereich werden Oberflächenuntersuchungen für die Verlegung von Fernwärmeleitungen durchgeführt.

Während der Arbeiten wird in der Herforder Straße außerdem der rechte Fahrstreifen in Höhe Blomestraße stadtauswärts eingezogen. Mit dem Auto ist die Blomestraße für den Zeitraum über die Finkestraße zu erreichen. Zu Fuß und mit dem Fahrrad kann die Arbeitsstelle jedoch passiert werden.

Ab Montag, den 18. März, ist hingegen die Sprungbachstraße in Höhe der Hausnummern 86 bis 102 voll gesperrt. Der Grund sind Leitungsarbeiten der Stadtwerke Bielefeld. Eine Umleitung wird ausgeschildert sein.

An mehreren Straßen in Bielefeld wird ab Montag gebaut. (Symbolbild)
An mehreren Straßen in Bielefeld wird ab Montag gebaut. (Symbolbild)  © 123RF

Die Buslinie wird über die Paderborner Straße umgeleitet. Fußgänger können die Baustelle passieren. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Mitte April abgeschlossen sein.

Ebenfalls am Montag wird die Meisenstraße Höhe der Hausnummern 56/57 voll gesperrt. Der Grund sind Kanalbauarbeiten vor Ort. Zu Fuß oder mit dem Rad kann die Baustelle passiert werden. Bis zum 25. März sollen die Arbeiten dauern.

Wegen Leitungsarbeiten wird am Montag auch die Sudbrackstraße in Höhe der Einmündung Schwartzkopffstraße für voraussichtlich drei Wochen voll gesperrt. Eine Umleitung (U 21) über die Mielestraße wird ausgeschildert.

Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle möglich. Fußgänger können die Baustelle einseitig passieren. Die Buslinie 27 von moBiel wird ebenfalls über die Mielestraße geführt.

Mehr zum Thema Staumeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0