WhatsApp down! Messenger-Dienst schon wieder gestört
Top
Update
Amokfahrt: Polizei jagt Laster knapp zwei Stunden durch vier Landkreise
Top
Diese eisige Schau wird Eure Kinder verzaubern
2.905
Anzeige
Skandal beim Slalom: Ski-Star mit Schneebällen beschossen
Neu
3.959

In Deutschland hielt ihn nichts! Darum zieht ein syrischer Psychiater die Türkei vor

Psychiater Nofal wollte in der Türkei seinen Leuten helfen. Nun arbeitet er in einem von der EU mitfinanzierten Projekt.
Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat zahlreiche Nichtregierungsorganisation per Notstandsdekret schließen lassen. Darunter solche, die sich um Syrer kümmern.
Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat zahlreiche Nichtregierungsorganisation per Notstandsdekret schließen lassen. Darunter solche, die sich um Syrer kümmern.

Gaziantep - Der syrische Psychiater Jalal Nofal hätte ein ruhiges Leben in Deutschland haben können. Weit weg vom Krieg in Syrien und von der Regierung des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad, von dem er nach eigenen Angaben verfolgt wurde. Viermal landete er deswegen im Gefängnis, wie er erzählt. 2015 floh er und bekam politisches Asyl. Doch in Deutschland hielt ihn nichts.

Er lächelt, wenn er heute an das kleine Dorf in der Nähe von Bielefeld denkt, in dem er mit seiner Frau lebte. "In Deutschland zu sein, das war für mich eine Art Stagnation. Das Land hat mein Potenzial nicht genutzt." Er wollte in die Türkei und seinen Leuten helfen.

Seit mehr als einem Jahr arbeitet Nofal nun in dem Zentrum für mentale Gesundheit in der südtürkischen Stadt Gaziantep nahe der syrischen Grenze. Die Hilfsorganisation Relief International organisiert das Projekt.

Das Geld dafür kommt aus dem Topf der drei Milliarden Euro, die im Rahmen des im März 2016 vereinbarten Flüchtlingspakts von der EU an die Türkei gehen. Drei weitere Milliarden sollen folgen.

Das Geld ist unter anderem Gegenleistung dafür, dass die Türkei Flüchtlinge von der EU fern hält: Jeder Syrer, der illegal auf den griechischen Inseln ankommt und kein Asyl erhält, soll in die Türkei zurückgeschickt werden. Für jeden zurückgeschickten syrischen Flüchtling darf ein anderer Syrer legal in die EU einreisen.

Nofal war ein bekannter Psychiater und Aktivist in Damaskus. Er ist auf Trauma und Krisensituationen spezialisiert. In der Türkei sind nach offiziellen Angaben mehr als drei Millionen syrische Flüchtlinge registriert. Von den zwei Millionen Einwohnern in Gaziantep sind nach Schätzungen alleine 300.000 Syrer. Sie hätten "großen Bedarf" an psychischer Unterstützung, sagt Nofal.

Um seinen Landsleuten helfen zu können, gab der syrische Psychiater Jalal Nofal sogar sein politisches Asyl in Deutschland auf.
Um seinen Landsleuten helfen zu können, gab der syrische Psychiater Jalal Nofal sogar sein politisches Asyl in Deutschland auf.

Laut einer Studie des schwedischen Roten Kreuzes von Ende 2016 leidet einer von drei syrischen Flüchtlingen unter psychologischen Problemen wie Depression, Angststörung und posttraumatischem Stresssymptom.

Daher sei es auch wichtig, dass zur Behandlung Landsleute wie er eingesetzt werden. Das Geld von der EU scheint in der Türkei für Verbesserungen für Flüchtlinge zu sorgen, doch es gibt auch noch viele Probleme. Nofal hat Glück und kann arbeiten, doch Arbeitsgenehmigungen sind schwer zu erhalten.

Flüchtlinge klagen zudem über eine schleppende Registrierung bei Neugeborenen. Und nicht jede Nichtregierungsorganisation (NGO) kann von guten Beziehungen zur türkischen Regierung berichten.

Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat zahlreiche NGO per Notstandsdekret schließen lassen. Darunter solche, die sich um Syrer kümmern. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International kritisiert außerdem schon seit Jahren, dass die Türkei den Syrern keinen Flüchtlingsstatus zuerkennt.

Sie haben lediglich den Status des "vorübergehenden Schutzes", der genau das ist, aber keine Rechtssicherheit bietet. Amnesty wirft der türkischen Regierung zudem Abschiebungen von Syrern zurück ins Bürgerkriegsland und in den Irak und Afghanistan vor.

Psychiater Nofal fordert deswegen einen klaren Status für Flüchtlinge wie ihn: "Es ist Aufgabe der türkischen Regierung zu sagen: Ihr seid Flüchtlinge und ihr habt die Rechte von Flüchtlingen." Stattdessen behandele man sie wie Gäste. Nofal befürchtet sogar, dass die Türkei die Syrer bald wieder zurückschicken könnte.

Trotzdem verschwendet er keinen Gedanken daran, wieder nach Deutschland zu gehen.

Fotos: DPA

Umwelthilfe verklagt Städte wegen Feinstaub: Erste Entscheidung in Düsseldorf
Neu
37-Jährige ließ Kinder und Mann in Rumänien zurück: Wurde sie vom neuen Freund getötet?
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
121.693
Anzeige
Hunde-Attacke auf Äthiopierin in Dresden-Gorbitz: Polizei schnappt Verdächtige und lässt sie laufen
Neu
Fahranfänger parkt mitten in Supermarkt
Neu
Tote Babys lagen jahrelang in Kühltruhe: Mutter (46) soll schnell in den Knast
Neu
Mutter soll ihre zwei Kinder getötet haben, weil sie dafür mehrere 100.000 Euro erhielt
Neu
Aus und vorbei! Darum wirbt dieses Kopftuch-Model nicht mehr für L'Oreal-Shampoo
Neu
Islamistischer Gefährder aus Thüringen abgeschoben
Neu
Überkämmen oder Glatze? Das rät Star-Friseur Udo Walz bei Haarausfall
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
33.024
Anzeige
Höchststrafe: Schalke-Spieler muss in BVB-Jet fliegen
Neu
Deutscher neun Tage ohne Essen in Berghütte eingeschlossen
Neu
Große Trauer: Tinky Winky-Darsteller von den Teletubbies ist tot
Neu
Neue TV-Show! Dieser Sachse will Trampolin-Champion werden
Neu
Ex-Bundesliga-Profi hat geschafft, wovon viele nur träumen können
Neu
Mord am Mitschüler: Heute müssen die Schüler zurück an den Ort des Grauens
Neu
Totes Kind (3) in Dresden: Vater soll seine Tochter erstickt haben
9.920
Prügel-Attacke: Großkreutz-Schläger will heute Urteil anfechten
695
Gefährlicher Pilz breitet sich immer mehr in Deutschland aus
5.579
Frau (23) hat vier Ballons unter dem Gesicht, um ihr Leben zu retten
3.823
Er wischt seine Traumfrau versehentlich bei Tinder weg, dann passiert ein Wunder
3.001
Feuerwehr rettet Kleinkind aus verschlossenem Auto
1.771
Wundermittel! Darum solltest Du jeden Tag eine Birne essen
1.746
Eingesperrt im Tunnelsystem: Touristen seit Tagen in Höhle gefangen
1.734
Mann attackiert Polizisten mit Messer und wird niedergeschossen
1.299
Crash in der Luft mit 4 Toten: Alle Opfer identifiziert
876
Update
Schüler landet nach Videodreh im Rollstuhl: Versicherung muss zahlen
874
16-Jähriger versucht, Mädchen in Busch zu zerren und zu vergewaltigen
3.016
Tödlicher Arbeitsunfall! Holz-Schuppen stürzt auf 65-Jährigen
1.249
Hochschwangere Frau mit heißem Teppichmesser gefoltert
1.895
Chaoten ruinieren zehn Tonnen Soja und richten 150.000 Euro Schaden an
799
War es Mord? Mann nach Leichenfund festgenommen
1.546
Update
Darum trägt Sophia Thomalla einen BH von Busenfreundin Sylvie Meis!
1.386
Treibhaus-Debakel in Deutschland: Werte höher als gedacht, müssen andere Länder nun aushelfen?
373
Dieses Gedicht soll sexistisch sein? Jetzt wehrt sich der Verfasser!
1.580
Cottbus im Wut-Modus: Wie viel Gewalt vertragen die Stadt und seine Bürger noch?
3.854
Mann spaziert durch Wald und findet Teilstück der Mauer, das es nicht mehr geben dürfte
4.177
Kaputter Fahrstuhl macht Mieter zu Gefangenen im eigenen Hochhaus
6.346
Endlich! Jetzt geht's im Dschungel um die Brust
4.182
Abschiebe-Flug gestartet, aber die meisten Passagiere fehlten
4.995
Mehrere Verletzte: Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer abgebrochen
1.358
Streit wegen Mutter: Deshalb erstach Junge (15) seinen Mitschüler
15.049
Leiche in Mehrfamilienhaus gefunden! Polizei im Großeinsatz
7.750
Update
Verlobung! TV-Hottie Tom Beck heiratet GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi
6.801
Deshalb könnte Mitglieder-Boom für SPD schnell zum Problem werden
2.968
Er soll eine Frau umgebracht haben: Ruft die Polizei, wenn Ihr diesen Mann seht!
4.632
88-Jährige stirbt bei Autounfall auf Landstraße
5.137
Familiendrama! Mann erschießt Frau und feuert vom Balkon
2.853
Mieter wird gekündigt, dann greift er zur Holzlatte
1.795
Kleiderbügel löst Polizeieinsatz aus
916
Hansa-Rostock-Fans entern Kneipe, pinkeln in Küche und klauen Bier
6.617
Flüchtlinge attackieren Sicherheitsdienst und legen Feuer im Asylheim
9.495
Sie stach einen Jogger nieder! Polizei sucht diese gefährliche Messer-Frau
18.171