Sie trieb leblos im Wasser! Mädchen (5) stirbt nach Badeunfall Neu Spahn-Vorschlag zum Fachkräftemangel: Pflegekräfte sollen mehr arbeiten Neu 60-jähriger will nur Äpfel pflücken: Jetzt ist er tot Neu TV-Chirurg betäubt Frauen und vergewaltigt sie: Seine Freundin hilft ihm dabei Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 10.690 Anzeige
776

Große Empörung: Wie kann man ein verletztes Kind am Unfallort zurücklassen?

Häufig Fälle der Fahrerflucht in Bielefeld

„Wenn ich einen Unfall mit einem Kind habe, dann kann ich nicht einfach wegfahren“, so Hauptkommissar Naber.

Bielefeld – Fahrerflucht ist für die Polizei ein Dauerthema, leider handelt sich dabei auch oft um Kinder, die verletzt am Unfallort zurückgelassen werden. Dies kann drastische Folgen haben.

83 Fahrer flohen 2017 vom Unfallort.
83 Fahrer flohen 2017 vom Unfallort.

Der jüngste Vorfall ereignete sich am Donnerstagabend, als ein 28-Jähriger mit seinem Audi ein sechsjähriges Kind anfuhr und schwer verletzt am Unfallort zurückließ (TAG24 berichtete).

Leider sind diese Fälle keine Seltenheit: 2.329 Fahrerfluchten bei Verkehrsunfällen registrierte die Polizei im vergangenen Jahr in Bielefeld. Dabei handelte es sich in den meisten Fällen um Sachschäden, 83 Mal suchten die Unfallverursacher aber auch das Weite, obwohl sie jemanden dabei verletzten.

Dazu zählt auch der Fall aus Heepen vom 29. Juni, bei dem ein Autofahrer einen 16-Jährigen Fahrradfahrer anfuhr. Der Schüler war auf dem Radweg in falscher Richtung unterwegs, als das Auto vom Gelände der Realschule Heepen auf den Alten Postweg biegen wollte und ihn übersah, wodurch der Jugendliche sich Schürfwunden zuzog.

Zwar erkundigte sich der Autofahrer bei dem 16-Jährigen nach seinem Zustand und bot an, einen Rettungswagen oder die Polizei zu rufen, "stieg aber ins Auto und fuhr davon, als der Jugendliche die Polizei mehrmals abgelehnt hatte", erklärte Polizeisprecher Michael Kötter gegenüber der Neuen Westfälischen. Nun wird gegen ihn wegen "unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle" ermittelt.

Polizeisprecher Michael Kötter ist entsetzt über das Verhalten mancher Unfallverursacher.
Polizeisprecher Michael Kötter ist entsetzt über das Verhalten mancher Unfallverursacher.

"Kinder wollen nach einem Unfall nur eins: Sie wollen weg. So schnell wie möglich nach Hause", erklärt Polizeihauptkommissar Oliver Naber. Trotzdem sei es ein Ärgernis, wenn Autofahrer nicht verantwortungsvoll reagieren.

"Fragen wie 'Tut es noch weh?' oder 'Wie geht es Dir jetzt?' sind nicht hilfreich. Erst Zuhause würden sich oft die Komplikationen des Unfalls zeigen. Insbesondere Kinder können schnell unter Schock stehen. Daher sei es äußerst wichtig, diese nach einem Unfall nicht alleine zu lassen.

So appelliert Naber an alle Verkehrsteilnehmer: "Wenn ich einen Unfall mit einem Kind habe, dann kann ich nicht einfach wegfahren." Ist das der Fall, werde umgehend wegen Unfallflucht ermittelt. "Bleiben Sie also vor Ort und informieren Sie die Polizei und wenn nötig, den Rettungsdienst. Das gilt auch, wenn das Kind nicht angefahren oder verletzt wurde."

Zeugen zum Unfallgeschehen am Alten Postweg werden gebeten, sich bei der Polizei Bielefeld unter der Telefonnummer 0521/5450 zu melden.

Fotos: 123RF

Dreifacher Mord: Was sagt der brutale Serien-Killer von Hille zu seinen Taten? Neu Mit dieser Botschaft ruft Astro-Alex zu einer besseren Welt für Kinder auf Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! Anzeige Vor Geisterspiel in Marseille: Eintracht-Boss schießt scharf gegen die UEFA Neu Mega-Sonnensturm bedroht Menschheit und keiner kann uns warnen Neu Vorwürfe gegen Vize-Direktor: Sexuelle Belästigung in Stasi-Gedenkstätte Neu Fix: Hoffmann bleibt Vorstands-Chef beim HSV Neu
Hoffenheims Nico Schulz nach Champions-League-Premiere: "Wir wollten gewinnen" Neu Sie riskierten ihr Leben für die Freiheit: Bully Herbig zeigt packende DDR-Flucht Neu Die anderen waren ihm zu langsam: Sportwagen-Fahrer kracht auf A2 in Leitplanke Neu
Bayern-Juwel Sanches legt Traum-Comeback hin Neu Schwarzwälder Leiche identifiziert: Wurde 48-Jähriger erschossen? Neu Grausam! Aggressiver Teenie tritt brutal auf Welpen ein, nun ist er tot Neu Oben-ohne-Drama um Herzogin Kate: Der Spuk hat endlich ein Ende Neu Pädophiler onaniert vor Jugend-Fußballern auf Instagram: Seine Strafe macht sprachlos Neu Wegen Maaßen: Zerfall der Regierung stand im Raum Neu Wer hat die Goldene Henne verdient? Ihr könnt über Online-Stars abstimmen 499 "Schönstes Mädchen der Welt" kündigt Fans riesige Überraschung an 3.462 Kohnen pocht auf Entlassung von Seehofer: Nahles reist nach Bayern 115 Ständig Staus: Mike Krüger hat irrwitzige Idee für Elbtunnel 223 Leichenfund in Mönchengladbach: Obduktion soll Licht ins Dunkel bringen 210 Ende der Spekulationen um Pam und Philipp: Er verkündet Beziehungsstatus und schockt alle 1.612 Vanessa Mai zeigt sich oben ohne und die Fans sind stinksauer 4.534 Setzte ein Pärchen das Leben von Zug-Reisenden mehrfach aufs Spiel? 1.518 Nach tödlichem Unfall: Räumung im Hambacher Forst gestoppt 2.003 Update Ramona Drews gesteht: "Ich hatte Angst, Jürgen zu verlieren" 675 Knutsch-Video mit Papa Til: Jetzt äußert sich Tochter Lilli Schweiger 1.738 Seit Weihnachten: Frau liegt über Monate tot in Wohnung und keiner vermisst sie 6.904 Airline schreibt eigenen Namen auf Flugzeug falsch und landet Netz-Hit 960 Entscheidung gefallen! So geht es mit Familie Ritter in ihrem Obdachlosenhaus weiter 3.084 Streit ums Sorgerecht! Boris Becker, Lilly und Amadeus vor Gericht 3.587 Ein Jahr kein Sex, aber Rapperin Eunique sorgt mit freizügigem Bild für Wirbel 1.706 Micaela Schäfer gesteht: "Ich habe mich immer danach gesehnt, auf dem OP-Tisch zu liegen" 883 Mario Götzes Ehefrau Ann-Kathrin für Goldene Henne nominiert 819 Wegen Ticketzweitmarkt: Darf Bayern Fans aus Allianz Arena aussperren? 804 Held am Herd: Robert Geiss gibt den Vorzeige-Hausmann 546 Sprengstoff und Drohungen gegen Asylunterkunft: "Terror-Crew" vor Gericht 107 Dosen-Duell in Europa: RB Leipzig gegen Salzburg ein "Spiel gegen sich selbst" 593 "Alles was zählt"-Star packt den Spaten aus 762 Lewandowski und Sanches sorgen für perfekten Bayern-Auftakt 1.020 Toter mit Stichverletzungen in Mönchengladbach gefunden 784 Trotz Führung: Hoffenheim verpasst Sieg gegen Donezk! 514 Schock! Angler entdeckt Wasserleiche am Uferrand 6.429 CL gegen Benfica: Müller nur auf der Bank! So spielen die Bayern 743 Großdemos bei Besuch von Erdogan in Köln erwartet 1.398 Horror-Unfall in Berlin-Treptow: Motorradfahrerin prallt mit Kopf gegen Laterne und stirbt 1.366 Jugendherberge in Brandenburg: Über 40 Schülern ist plötzlich schlecht, Feuerwehr rückt an 444 Spott, Hohn & Wut! So reagiert das Netz auf den Fall Maaßen 2.932