Endlich! Jetzt geht's im Dschungel um die Brust
Top
Streit wegen Mutter: Deshalb erstach Junge (15) seinen Mitschüler
Top
Diese eisige Schau wird Eure Kinder verzaubern
1.921
Anzeige
Mehrere Verletzte: Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer abgebrochen
Top
3.751

Diese zwei Flüchtlinge leben ihren Traum in Deutschland

Das einzigartige Modellprojekt der Universität Bielefeld trägt langsam Früchte: Flüchtlinge können ihren Traum verwirklichen.
Shogine Kamoyan (40, mi.) und Marwa Sulaiman (29, li.) werden von der Universität Bielefeld ausgebildet.
Shogine Kamoyan (40, mi.) und Marwa Sulaiman (29, li.) werden von der Universität Bielefeld ausgebildet.

Bielefeld - In NRW sind Lehrkräfte knapp. Warum also nicht das Potenzial von Flüchtlingen mit Lehrerfahrung nutzen? Ein in NRW bislang einzigartiges Modellprojekt der Universität Bielefeld verfolgt dieses Ziel.

Unterstützen, ermutigen, helfen: Seit ein paar Stunden sind Shogine Kamoyan (40) und Marwa Sulaiman (29) wieder in ihrem Element. Die beiden Lehrerinnen aus Armenien und Syrien hospitieren an der Gesamtschule Rosenhöhe in Bielefeld.

Erst waren sie beim Englischunterricht in einer fünften Klasse, nun helfen sie Schülern bei Mathe. "Der Umgang mit den Kindern hat mir sehr gefehlt", sagt Kamoyan danach. "Ich denke, ich bin als Lehrerin geboren - ich muss wieder zurück zur Schule gehen." Im kommenden Jahr könnte es so weit sein.

Kamoyan und Sulaiman sind zwei von 25 Teilnehmern eines Modellprojekts in NRW. Das Programm "Lehrkräfte Plus" der Universität Bielefeld richtet sich an Flüchtlinge, die gut Deutsch sprechen und in ihrer Heimat als Lehrer gearbeitet haben.

Damit sie in Deutschland unterrichten dürfen, müssen beide Frauen das Sprachkurs-Niveau C 1 erreichen.
Damit sie in Deutschland unterrichten dürfen, müssen beide Frauen das Sprachkurs-Niveau C 1 erreichen.

Sie können das ein Jahr dauernde Vollzeitprogramm absolvieren und danach etwa als Vertretungslehrer an Schulen in NRW arbeiten. 270 Bewerbungen gab es. Nun nehmen acht Frauen und 17 Männer aus Afghanistan, Armenien, Guinea, Irak, Pakistan und Syrien daran teil.

Das erste halbe Jahr machen sie einen Sprachkurs, der sie auf das Niveau C 1 bringen soll - das berechtigt zum Studium. Besser ist nur C 2 - das Niveau der Muttersprachler. "Ein sehr sicheres Deutsch ist notwendig, damit die Lehrer später von den Schülern ernst genommen werden", erklärt Renate Schüssler von der Uni Bielefeld. Auf den Sprachkurs folgen Praktika in Schulen und eine Qualifizierung für das Schulsystem in NRW.

Kamoyan und Sulaiman sind an diesem Praktikumstag glücklich, ihrem Beruf wieder nahe zu sein. Kamoyan hat in Armenien mehr als 18 Jahre als Englisch- und Spanischlehrerin gearbeitet, die 29 Jahre alte Marwa Sulaiman war in Syrien Englischlehrerin.

Zuletzt hospitierten sie an der Gesamtschule in Bielefeld.
Zuletzt hospitierten sie an der Gesamtschule in Bielefeld.

Beide sprechen mittlerweile fließend Deutsch. "Mit diesem Programm wird mein Traum in Erfüllung gehen, wieder als Lehrerin zu arbeiten", sagt Sulaiman.

Die Anregung zu dem Projekt und finanzielle Unterstützung kommen von der Bertelsmann-Stiftung. Deren Experten waren über die Universitäten Potsdam und Göttingen aufmerksam geworden.

Fachleute dort haben ähnliche Projekte entwickelt. In NRW kooperieren nun mit der Uni Bielefeld neben der Bertelsmann-Stiftung das Schulministerium sowie die kommunalen Integrationszentren.

Claudia Hoppe, die Direktorin der Gesamtschule in Bielefeld, erhofft sich Vorteile für Kinder mit Migrationshintergrund - dazu gehört die Hälfte ihrer Schüler. Ihnen könnten diese Lehrer nicht nur mit der Sprache helfen, sie könnten auch ein Vorbild sein.

In welcher Form die Teilnehmer nach Abschluss des Kurses eine Beschäftigung an Schulen erhalten, ist offen. Neben dem Einsatz als Vertretungslehrer könnten sie im herkunftssprachlichen Unterricht eingesetzt werden, etwa in Arabisch.

"Eine Garantie für eine Übernahme in den Schuldienst gibt es für die Teilnehmer nicht", sagt ein Sprecher des Schulministeriums in Düsseldorf.

Es fehle an Lehrern in NRW - und Menschen mit dieser besonderen Erfahrung seien eine Bereicherung für die Schulen. Nach der Universität Bielefeld startet nun auch an der Hochschule in Bochum ein Ausbildungsprojekt für Flüchtlinge mit Lehrerberuf.

An der Universität Potsdam haben die ersten 26 Teilnehmer bereits abgeschlossen. "Alle von ihnen hätten in Brandenburg als Assistenzlehrer anfangen können", sagt Prof. Miriam Vock von der Hochschule. Zwölf arbeiten als Lehrer, der Rest schaffte im ersten Anlauf die Sprachprüfung nicht und muss wiederholen.

Für Kamoyan und Sulaiman ist der Weg zum Zertifikat noch lang, die Sprachprüfung ist schwer. Doch beide sind motiviert, bald wieder in ihrem Traumjob zu arbeiten.

Von dem Unterricht an der Gesamtschule waren sie beeindruckt: "Sehr interaktiv, ziemlich gut", sagen beide. In einem Punkt wäre aber Kamoyan strenger. "Im Englischunterricht sind bei mir andere Sprachen als Englisch verboten!"

Fotos: DPA

Deshalb könnte Mitglieder-Boom für SPD schnell zum Problem werden
Top
Abschiebe-Flug gestartet, aber die meisten Passagiere fehlten
Top
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
32.336
Anzeige
Leiche in Mehrfamilienhaus gefunden! Polizei im Großeinsatz
5.719
Update
Verlobung! TV-Hottie Tom Beck heiratet GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi
5.172
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
121.546
Anzeige
Er soll eine Frau umgebracht haben: Ruft die Polizei, wenn Ihr diesen Mann seht!
3.614
88-Jährige stirbt bei Autounfall auf Landstraße
3.936
Familiendrama! Mann erschießt Frau und feuert vom Balkon
2.208
Mieter wird gekündigt, dann greift er zur Holzlatte
1.252
Kleiderbügel löst Polizeieinsatz aus
637
Hansa-Rostock-Fans entern Kneipe, pinkeln in Küche und klauen Bier
4.293
Flüchtlinge attackieren Sicherheitsdienst und legen Feuer im Asylheim
7.469
Sie stach einen Jogger nieder! Polizei sucht diese gefährliche Messer-Frau
9.028
So sexy fährt Shirin David mal schnell zum Burger-Brater
6.232
Kanzlerin Merkel verrät den Narren ihren GroKo-Plan
766
Komplett frisiert: Rasender Rollator-Rentner von Polizei gestoppt
3.358
Deshalb werden jetzt Frischlinge gefangen und getötet
164
29-Jährige Mutter mit Kinderwagen von drei Sex-Tätern überfallen
16.393
Lkw kracht mit Schulbus zusammen: Etwa 100 Kinder verletzt!
1.825
"Augen zu und durch": Krasse Worte von Ingrid Steeger zur Vergewaltigung
5.247
"Langweilig", "Flopcamp"? Dschungel-Quoten sinken immer mehr
3.939
Als sie ein Selfie macht, passiert ein tragisches Unglück
25.256
Ein Toter nach Schüssen an Schule
1.999
Update
Privatdetektiv von Madeleine McCanns Eltern setzte kleines Mädchen als Lockvogel ein
2.520
Ex-Bundesliga-Profi eröffnet Sushi-Bar und die Stars stehen Schlange
1.510
Jede Hilfe kam zu spät: Hat Vater sein eigenes Baby getötet?
2.393
Mann tritt nach Hund, doch mit der Reaktion des Herrchens hat er nicht gerechnet
11.272
Muslimin konvertiert zum Christentum und muss dafür sterben
2.598
Massencrash! 17 Autos zerstört, 18 Menschen verletzt
3.868
Poser köpft Magnum-Champus und blamiert sich bis auf die Knochen
4.102
Das solltet Ihr auf dem Weg zur Arbeit nicht machen
1.895
AfD-Vorstandsmitglied konvertiert zum Islam
2.635
Update
Teenager wird Bein amputiert und der Fuß falsch herum angenäht
5.277
Fahndung: Diese Frau hat einen gutgläubigen Mann um 30.000 Euro betrogen
1.932
Student an Haltestelle brutal überfallen: Dieb muss in Knast
1.805
"Fat-Shaming": Fotografin macht ungefragt dickes Paar dünn
3.863
Tragisches Unglück! Sprengsatz verletzt Männer schwer
3.107
Schlag gegen rechtsextreme Zelle: Sollten mit diesen Waffen Ausländer angegriffen werden?
4.065
Kanal-Arbeiter wird von Zug erfasst und stirbt
1.190
Junge von Mitschüler getötet: Eine Schule im Ausnahmezustand
7.912
Weltgrößte Süßwaren-Messe startet: Werden Naschereien bald teurer?
710
Drittliga-Profis vor Gericht! Haben sie versucht ein Spiel zu manipulieren?
1.668
Nach Sonnenbrand-Shitstorm: Janni und Peer nehmen es mit Humor
1.446
Dieser Mega-Star kommt für Deutschland-Show nach Berlin
192
Kinder legen Feuer im Krankenhaus, der Grund ist nicht zu fassen
4.717
Nach Leichenfund in Rathenow: Hat die Polizei eine heiße Spur?
2.401
4 Tote bei Trainingsflug: Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen
5.586
Update
Sie kam vom Wochenende nicht zurück! Kleines Mädchen (3) vom eigenen Vater getötet
79.514
Tote Frau in Wohnung gefunden: 31-jähriger Nachbar wird gesucht
4.266
Frau springt ins Gleisbett und bremst 16 Züge aus!
1.424
Polizei veröffentlicht Video: So nutzen Autofahrer dreist die Rettungsgasse
1.619
Weniger Inhalt, dafür mehr Zucker: Das ist die Mogelpackung des Jahres 2017!
1.267
Apotheker macht schreckliche Entdeckung: Explosionsgefahr in Apotheke
3.019
Update