"Riskante Aktion": Vergewaltiger zog ein Messer, als die jungen Frauen eingriffen 7.424
Heli und Kleinflugzeug stoßen auf Mallorca zusammen: Sieben Tote, darunter ein Kind Top Update
Vertrags-Hammer bei RB Leipzig! Timo Werner verlängert doch Top
Drei Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in den Alpen Top Update
Lebensretter bewahren gleich zwei Personen in der Ostsee vorm Ertrinken 2.498
7.424

"Riskante Aktion": Vergewaltiger zog ein Messer, als die jungen Frauen eingriffen

Bielefeld: Junge Frauen schlagen Vergewaltiger in die Flucht

Zwei mutige junge Frauen verhinderten am Sonntagmorgen eine Vergewaltigung in Bielefeld. Dass sie sich dabei in große Gefahr brachten, war ihnen nicht bewusst.

Bielefeld – Linda Cariglia (20) und Karolina Smaga (21) werden für ihr Eingreifen in eine versuchte Vergewaltigung am frühen Sonntagmorgen in Bielefeld als Heldinnen gefeiert. Dabei begaben sie sich in große Gefahr, denn der Angreifer zückte ein Messer.

Linda Cariglia (20) und Karolina Smaga (21) verhinderten mutig eine Vergewaltigung.
Linda Cariglia (20) und Karolina Smaga (21) verhinderten mutig eine Vergewaltigung.

Die Freundinnen verhinderten nicht nur den Übergriff eines 25-jährigen Marrokaners auf eine junge Frau, sondern verfolgten den Täter auch noch (TAG24 berichtete). Dafür erhalten sie viel Lob und Anerkennung, nicht zuletzt von der Polizei.

"Im Gegensatz zu anderen, die auch vor Ort waren, haben sie dazu beigetragen, die Tat zu verhindern", lobte auch Polizeisprecherin Sarah Siedschlag das "sehr couragierte und mutige Verhalten" der jungen Frauen gegenüber der Neuen Westfälischen.

Trotzdem haben sie sich dabei in große Gefahr begeben, als die 21-jährige Smaga den Täter von seinem Opfer heruntergestoßen hat. Auch ihre Freundin war auf den Mann losgegangen, nachdem er Smaga geschlagen und ihr das Handy weggenommen hatte.

"Da sie zu zweit waren, war es sicherlich richtig, die Tat zu verhindern", so die Polizeisprecherin. "Die Verfolgung auf eigene Faust sei aber nicht ungefährlich gewesen.

Smaga und Cariglia betonten, dass sie in der Situation gar nicht darüber nachdachten, dass sie in Gefahr seien, sondern nur die Verhinderung der Tat vor Augen hatten. "Einfach wegzugucken, damit hätte ich nicht leben können", betonte Smaga.

Ohne nachzudenken, nahm sie daher nach der Flucht des Täters die Verfolgung auf und stürzte ihn auf dem Parkplatz an der Elsa-Brändström-Straße sogar von seinem Fahrrad, woraufhin dieser ein Messer zückte und die Rietbergerin verletzte.

Bei einem überlegenen Täter sofort Distanz schaffen

Die Tat ereignete sich in einem Gebüsch hinter der Eisenbahnbrücke.
Die Tat ereignete sich in einem Gebüsch hinter der Eisenbahnbrücke.

"Wenn der Gegner, etwa durch ein Messer, überlegen ist, sollte man sofort Distanz schaffen, weglaufen und konkret auf Menschen zugehen oder sich zumindest in Menschenmengen begeben", rät die Polizistin.

So brach auch Smaga beim Anblick des Messers die Verfolgung ab, der 25-Jährige flüchtete. Wenig später konnten Polizeibeamte ihn festnehmen.

Auch Christian Hjort meint, es sei "pures Glück" gewesen, dass die 21-Jährige bei der Verfolgung nicht verletzt wurde. "Die Aktion war wirklich super. So gut sie war, so riskant war es aber auch. Als die Retterinnen auf den Täter losgegangen sind, waren sie in großer Gefahr", merkte der erfahrene Kampfsportler und Trainer für Selbstverteidigungskurse an.

Ein Messer gehöre laut Hjort zu einer der tödlichsten Waffen und man wisse nie, wie der Täter reagiert, wenn man ihn in die Enge treibe. Deshalb rät der Kampfsportler von einer Verfolgung auf eigene Faust ab.

Drohe ein Täter nur, solle man sich kooperativ zeigen und beispielsweise das Smartphone oder Geld herausgeben. "Sobald sie haben, was sie wollen, lassen sie ihr Opfer - von der statistischen Wahrscheinlichkeit her - in Ruhe", erklärte Hjort.

Greife der Täter jedoch an, müsse man sich mit Gegenständen aus dem Umfeld zur Wehr setzen. "Mit der Handtasche oder dem Gürtel schlagen" sei eine Option.

Gegenwehr kann Vergewaltiger in die Flucht schlagen

Christian Hjort bietet in seinem Sportclub auch Selbstverteidigungskurse an.
Christian Hjort bietet in seinem Sportclub auch Selbstverteidigungskurse an.

So hielten Passanten den Messerangreifer in einem Hamburger Supermarkt mit Stühlen in Schach, sodass keiner verletzt wurde. "Das war perfekt", meint der Experte.

Bei dem Versuch einer Vergewaltigung ruft Hjort zu Widerstand auf. "Wer brüllt, kratzt und tritt, zeigt dem Täter, dass er sich bei der Wahl seines Opfers verschätzt hat. Wer den Täter verletzt, macht ihn zudem identifizierbar."

Wehrt das Opfer sich, lassen laut Hjort 68 Prozent der Vergewaltiger von ihrem Opfer ab. Auch im Bielefelder Fall haben die Hilferufe funktioniert sowie die große Zivilcourage der beiden Retterinnen.

Leipziger Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt 3.640 Anzeige
Feuer-Drama: Cadillac geht während der Fahrt in Flammen auf 324
Twitter-Gewitter: Darum war BVB-Star Guerreiro wirklich in Paris 1.590
Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! 1.617 Anzeige
Promis schwitzen bei Bullenhitze auf dem Fußballplatz! 1.654
Gefährliche "Heimatliebe" bringt Ermittler an ihre Grenzen 1.522
Blitz-Hattrick in sieben Minuten: BVB-"Wunderkind" Moukoko begeistert erneut! 2.830
Tod im Nationalpark: Mann kommt Tiger in die Quere, der Schwein fangen will 2.417
Ehemann setzt seine Frau unter Drogen und sieht fasziniert zu, wie mehrere Männer sie vergewaltigen 48.327
Schwere Verbrennungen! Kind und Mutter bei Fettexplosion verletzt 2.818
Platzverweis! Dieser Trainer sieht als Erster die Gelb-Rote Karte 2.971
Häuser, Kleider, Scooter: Wie nachhaltig ist Teilen wirklich? 108
Model und GNTM-Aussteigerin Vanessa Stanat: Das ist das Verrückteste, was sie jemals tat 3.852
Söder strikt gegen SPD-Forderung nach Vermögenssteuer 323
Ex-Bachelorette Nadine Klein: Knallharte Abrechnung mit der Show! 6.569
Kletter-Drama in den Alpen: Deutsche (28) stürzt 100 Meter tief und stirbt 3.209
Junges Paar lässt sich trauen: Fünf Minuten später sind beide tot! 76.055
Lehrerin gibt Schüler verbotene Nachhilfe in Sachen Sexualkunde 13.391
Immer mehr Menschen wollen Sex mit Puppen, doch es könnte eine Todesfalle sein! 2.837
Schwerer Unfall auf A2: Kleinbus verunglückt, acht Verletzte! 964
Tödliches Drama in Hamburg: Kind wird von Bus überrollt 14.191 Update
Schwülwarmes Wetter hat Deutschland im Griff, doch Schauer und Gewitter nahen 6.394
Frau tötet Ehemann mit Messer und erzählt es einer Freundin 2.957
Reiterin wird schwer verletzt unter totem Pferd eingeklemmt 93.341
Wieder Skandal-Fernsehgarten? Andrea Kiewel "im Negligé mit Lockenwicklern" 13.352
"Legende": Coutinho verneigt sich vor Bayerns Alleinunterhalter Lewandowski 923
Tödlicher Unfall: 25-Jähriger rast mit Auto gegen Baum und stirbt 5.812
"Bares für Rares"-Star Fabian Kahl macht sich nackig für den Amazonas 10.774
Kraftklub-Sänger Felix zieht bei AfD-Regierung Wegzug aus Chemnitz in Betracht 8.561
Neue Regel, altes Leid: Kritik von Ex-Schiri Kinhöfer nach Handspiel-Theater bei Bayern gegen Schalke 1.780
"Du Judensau!" Zweite Attacke gegen CFC-Geschäftsführer Sobotzik! 7.427 Update
Lena Gercke total verliebt, doch der Schatz ist nicht ihr Freund 7.178
Oliver Pocher sorgt für "Lolli-Gate" bei "Grill den Henssler" 9.240
Katze bleibt in gekipptem Fenster stecken und beißt zum "Dank" den Retter in die Hand 2.109
Umwelt-Verschmutzung: Wie wir mit unseren Klamotten die Ozeane zerstören 1.819
Auto wird in zwei Teile gerissen: 26-Jähriger stirbt bei Horror-Crash 34.870
Ach, Du Sch...! Gabelstapler mit WC-Container umgekippt 4.541
Schon 60.000 Unterschriften! Eine 14-Jährige kämpft gegen Mikroplastik in Kosmetika 5.701
Imbiss-Schlägerei eskaliert: Mann mit Dönermesser schwer verletzt! 5.074
Brutaler Angriff: Aggressiver Elefant spießt Mann mit Stoßzahn auf 2.413
Zwei Mädchen, ein Junge verschwunden: Hat ein Vater seine Kinder entführt? 4.384
Zur Massenschlägerei verabredet: Hooligans von Köln und Gladbach prügeln aufeinander ein 31.206
Boyband mal anders: Süße Waschbären-Bande sorgt für witzige Choreo 5.182
Grillen in der Arktis: Koch Schnieder mit ungewöhnlichem Job 74
Geflüchteter Sexualstraftäter nach wochenlanger Fahndung gefasst 5.891
Adel Tawil soll bei GZSZ singen und wird angefeindet! 15.272
Nach "Promi BB"- Finale: So reagiert Janine Pink auf den Tod von Ingo Kantorek 185.784
Blitzeinschlag bei PGA-Tourfinale: Sechs Golf-Fans verletzt! 2.857
Beim Jugendamt angeschwärzt: Anne Wünsche stinksauer! 6.760