Diese zwei wollen das rockige Weihnachtsfest in OWL bieten

Der Zirkus "Flic Flac" ist für seine atemberaubenden Shows in ganz Deutschland bekannt.
Der Zirkus "Flic Flac" ist für seine atemberaubenden Shows in ganz Deutschland bekannt.

Bielefeld - Wer auf der Suche nach dem Mega-Kontrast zum besinnlichen Weihnachtsfest ist, ist beim Zirkus "Flic Flac" genau richtig! Dafür feilen die Verantwortlichen bis zur letzten Sekunde an der perfekten verruchten Show.

Lothar und Gabi Kastein leiten den skurrilen, lauten und schrillen Zirkus, der vom 21. Dezember bis zum 7. Januar in Bielefeld gastiert, seit Jahren. Inzwischen rückt auch ihr Sohn Tom in die Verantwortung mit rein.

Doch den richtigen Schliff der außergewöhnlichen Show gibt den Künstlern die Choreografin Elena Skyrtasch. "Sie setzt das um, was wir uns vorstellen", sagte Gabi Kastein der Neuen Westfälischen.

Dass einige Künstler sich an die düstere Aufmachungen anpassen müssen, sei ganz klar. "Da wird dann schon einmal aus einer Künstlerin, die in ihrer Nummer die Engelsfigur gibt, eine teuflische junge Frau", erklärte Flic Flac-Sprecherin Susanna Stubbe.

Oftmals führe das zu kleineren Konflikten, sodass nicht mit jedem Künstler eine Zusammenarbeit entstehen würde, so Kastein weiter. Aber dafür habe ihr Zirkus eben einen eigenen Stil.

Tom Kastein und seine Mutter Gabi Kastein arbeiten daran, eine rockige Weihnachtsshow zu liefern.
Tom Kastein und seine Mutter Gabi Kastein arbeiten daran, eine rockige Weihnachtsshow zu liefern.

"Wir sind deutlich dunkler unterwegs als beispielsweise Roncalli, das Publikum bekommt kaum Licht", beschrieb Tom Kastein den Zirkus. An Weihnachten würde es sich jedoch ein wenig ändern.

"Wir wissen ja, dass viele Familien zu uns kommen – deshalb sind wir um Weihnachten herum weniger verrucht, aber dafür durchaus sexy. Zu viel Hardcore geht da nicht", schmunzelte Gabi Kastein.

Welcher Künstler wann auftritt, bleibt bis zur letzten Sekunde vor der Show ein Diskussionsthema. "Auch während der Tage, die wir hier sind, verändern wir noch Dinge; auch die Reihenfolge, wenn es sein muss", erklärte der Sohn.

Am Ende zähle nur die rockige, verruchte und aufregende Flic-Flac-Show, wie es die Bielefelder in den letzten Jahren gewohnt sind. Dafür arbeiten alle hart.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0