Nicht berühmt genug? Bill Kaulitz blitzt bei Dating-App für Promis ab

Los Angeles - Sein Zwillingsbruder Tom (29) schwebt mit seiner Liebsten Heidi Klum (45) seit Monaten auf Wolke sieben. Dagegen scheint Bill Kaulitz zum einsamen Dauer-Single zu mutieren.

Bill Kaulitz will sich neu verlieben, doch das ist gar nicht so einfach.
Bill Kaulitz will sich neu verlieben, doch das ist gar nicht so einfach.  © DPA

Zwar wollte der Frontmann der Erfolgsband Tokio Hotel mithilfe einer Dating-App auf die Suche nach einer neuen Liebe gehen. Das gestaltete sich aber schwieriger als gedacht.

Kaulitz meldete sich nämlich bei dem Romantik-Portal "Raya" an - einer Promi-Dating-App, für die die Nutzer sorgfältig ausgewählt werden. Wie Bill nun selbst bei Instagram verriet, schien er den Betreibern aber wohl nicht berühmt genug zu sein. Oder sie haben ihn schlicht nicht erkannt.

Jedenfalls wurde ihm der Zugang verwehrt. Stattdessen bekam er die Ansage, er müsse sich zunächst mit der Warteliste begnügen. Vielleicht hilft ja warten und Bill bekommt doch noch einen Zugang. Angeblich sollen auch Model Cara Delevingne (26) und Sharon Stone (60) das Dating-Portal nutzen.

Vorerst bleibt Bill aber wohl nichts anderes übrig, als mit seinem Hund Stitch statt einem Partner zu kuscheln. Der Vierbeiner ist momentan ohnehin sein Ein und Alles, nachdem Bulldogge Pumba im Juni dieses Jahres verstorben war.

Als Zeichen der ewigen Erinnerung und Verbundenheit ließ sich der 29-Jährige nun ein Tattoo von Pumba stechen. "Pumba für immer auf meiner Haut. Dieses Tattoo bedeutet mir so viel", schrieb er auf Instagram.

Die Zwillingsbrüder Tom und Bill Kaulitz stehen sich sehr nahe.
Die Zwillingsbrüder Tom und Bill Kaulitz stehen sich sehr nahe.  © DPA

Um seinen Bruder über den Verlust hinwegzutrösten, hatte ihm Bill im Oktober einen Welpen geschenkt. Der weicht dem Sänger nun nicht mehr von der Seite und dürfte ihn - zumindest eine Zeit lang - vom Liebesfrust ablenken.

Dass Bill sich gerne mal wieder verlieben würde, ist nicht weiter verwunderlich. Schließlich bekommt er die Turtelei seines Bruders mit Heidi Klum hautnah mit. Immer wieder zeigen sie sich zu dritt.

Das schien den Tokio-Hotel-Sänger bisher auch nicht zu stören. Ob im Urlaub oder auf Heidis Halloween-Party: Bill war stets mit von der Partie. Die Model-Mama schwärmte über ihn sogar auf Instagram: "Bill you are EVERYTHING!" Genug Liebe scheint er also zu bekommen.

Doch nach seiner besseren Hälfte sucht er noch immer. Über Partner aus der Vergangenheit ist offiziell nichts bekannt. Und auch bezüglich seiner sexuellen Orientierung hielt sich der 29-Jährige bisher bedeckt.

Daraus, dass er auf der Suche ist, macht er hingegen keinen Hehl. Selbst wenn es mit der Dating-App nicht klappen sollte, wird sich doch sicher ach für Bill früher oder später jemand finden...

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0