Billy Joel! "Pianoman" spielt einziges Deutschland-Konzert in Hamburg

Hamburg - Billy Joel kommt nach Hamburg! Der amerikanische Sänger und Pianist gibt am Samstag sein einziges Konzert in Deutschland.

Der amerikanische Sänger hat deutsche Wurzeln.
Der amerikanische Sänger hat deutsche Wurzeln.  © DPA

Der 69-Jährige tritt um 20 Uhr im Volksparkstadion auf. Nach Angaben der Veranstalter wird er bei dem zweieinhalbstündigen Auftritt etwa 30 Songs aus seiner langen Karriere spielen.

Billy Joel hatte seit den 70ern zahlreiche Hits. Darunter "Pianoman", "We didn't start the fire" und "Allentown".

Was kaum einer weiß: Joel hat auch Wurzeln in Deutschland. Er ist der Enkel von Karl Amson Joel, der 1938 in Nürnberg von den Nazis verfolgt wurde und in die USA auswanderte.

Zwei Generationen später gilt Billy Joel als einer der bedeutendsten Solokünstler in Amerika, spielt auf den ganz großen Bühnen der ganzen Welt.

Seine Erfolgsbilanz laut Veranstalter Live Nation: Mehr als 150 Millionen Tonträger, 33 Single-Hits und sechs Grammys.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0