Opel kracht mit Lkw zusammen: Eingeklemmte Beifahrerin muss befreit werden

Die Beifahrerin musste aus dem Opel befreit werden.
Die Beifahrerin musste aus dem Opel befreit werden.  © Rocci Klein

Bischofswerda - Schlimmer Unfall am Montagvormittag in Bischofswerda!

Dort krachte ein Opelfahrer an der Kreuzung Drebnitzer Weg / Süßmilchstraße mit einem Lkw zusammen. Ersten Informationen zufolge nahm der Autofahrer dem Laster die Vorfahrt.

Die Feuerwehr musste die eingeklemmte Beifahrerin des Opelfahrers befreien. Auch ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Zurzeit ist die Kreuzung noch gesperrt. Die Unfallaufnahme läuft.

Titelfoto: Rocci Klein


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0