Bizarre Botschaft: Fans rätseln über Evelyn Burdeckis "Minimonster"

Düsseldorf - Dschungel-Königin und "Let's Dance"-Teilnehmerin Evelyn Burdecki (30) beglückt ihre Fans ja immer wieder gerne mit netten Bilder und ebensolchen Botschaften auf Instagram. Ihr jüngstes Posting mutet allerdings ein wenig bizarr an.

Was will Evelyn Burdecki wohl mit ihrer kryptischen Botschaft aussagen?
Was will Evelyn Burdecki wohl mit ihrer kryptischen Botschaft aussagen?  © DPA

"Ihr Lieben, schaut mal, ich habe ein kleines Monster gefunden! Ist das nicht süß?!", schreibt sie zu einem Foto, auf dem man Evelyn vor einem Gatter sitzen sieht.

Dabei wedelt sie mit ein paar vertrockneten Grashalmen herum. Im Gatter sind drei ausgewachsene Schafe zu sehen, eines davon schaut Evelyn planlos an und scheint sich zu fragen: "Was macht die Frau da eigentlich?"

"Manchmal wäre ich auch gern so klein und könnte immer auf den Arm, weil man einfach so klein und so süß ist, wie dieses kleine Felllappen hier! Das sind die Waffen eines Minimonsters!", schreibt Evelyn weiter. Dazu gibt's die Hashtags #natur #wiese #heu.

Trockensex bei "Prince Charming": "Die Bilder kann ich nie wieder aus meinem Kopf löschen"
Prince Charming Trockensex bei "Prince Charming": "Die Bilder kann ich nie wieder aus meinem Kopf löschen"

Naja, schlau wird man daraus nicht wirklich. Den Fans scheint das aber egal zu sein. Sie finden das Foto mit Evelyn und den Schafen süß. "Süße Schäfchen", lautet einer der vielen Kommentare.

"Ja", antwortet Evelyn. "Jetzt denke ich immer an die 3 bevor ich einschlafe, dann geht es schneller". Das macht Sinn.

Ist Evelyn Burdecki das Monster aus "The Masked Singer"?

Wer sich wohl hinter dem pinkfarbenen Monster bei "The Masked Singer" verbirgt.
Wer sich wohl hinter dem pinkfarbenen Monster bei "The Masked Singer" verbirgt.  © ProSieben/Boris Breuer

Eine andere Theorie zu Evelyns kryptischem Posting könnte allerdings auch Sinn machen.

"Das Monster??? Ahaaaa Pro Sieben???", fragt ein Follower. Hat Evelyn da vielleicht ihren Fans einen versteckten Hinweis auf die ProSieben-Show "The Masked Singer" gegeben und sich nebenbei als das kleine, pinkfarbene Monster geoutet?

Schon häufiger fiel ja ihr Name, wenn um die Identität des maskierten Stars spekuliert wurde. Ein Beweis ist Evelyns Geschwurbel über Minimonster aber natürlich nicht.

Sarafina Wollny verrät: So unterscheidet man ihre eineiigen Zwillinge
Sarafina Wollny Sarafina Wollny verrät: So unterscheidet man ihre eineiigen Zwillinge

Vielleicht wissen ja nach der nächsten Ausgabe von "The Masked Singer" (Mittwoch, 20.15 Uhr) mehr ...

Evelyn Burdecki ist Sabrina Mockenhaupts "Lieblingsmonster"

Achja, und dann entspinnt sich auch noch ein kleiner Dialog mit Evelyns "Let's Dance"-Kolleginnen Nazan Eckes (42) und Sabrina Mockenhaupt (38) um das Posting.

"Fast so süß wie du", findet RTL-Moderatorin Nazan Eckes Evelyn dann doch noch etwa putziger als die Schafe.

"Erinnert mich ein bisschen an dich, mich und Mocki in der ersten Sendung", spielt Evelyn dann doch ganz lustig auf die noch nicht ganz so glänzenden Tanz-Bemühungen der drei in der ersten Folge der RTL-Tanzshow "Let's Dance" an.

Von "Mocki" gibt's dafür ein "Mein Lieblingsmonster".

Mehr zum Thema Promis & Stars: