Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models

2.980

Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!

6.967

37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben

394

Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke

1.804
2.249

BKA-Merkblatt gegen Knast-Islamisten: Auf diese Dinge sollen JVA-Beamte achten

Eine Reihe an Indikatoren müssen berücksichtigt werden, um Islamisten zu erkennen und eine drohende Gefahr zu unterbinden.
Derzeit fehlen die Kapazitäten, um entsprechend umfangreich das Merkblatt des BKAs zu befolgen. (Symbolbild)
Derzeit fehlen die Kapazitäten, um entsprechend umfangreich das Merkblatt des BKAs zu befolgen. (Symbolbild)

Berlin - Der Libanese Mohamed A. (27) wurde eigentlich wegen schweren Raubes zu drei Jahren Haft verurteilt. Doch kurz vor seiner Freilassung ergab eine Razzia in seiner Zelle ein Handy mit mögliche Tendenzen für einen Terroranschlag (TAG24. berichtete). Um fortan Islamisten (auch hinter Gittern) schneller zu erkennen und die Gefahr frühzeitig zu unterbinden, hat das BKA an die Gefängnisse ein geheimes Papier verteilt, wie die BILD berichtet.

Erst hinter Gittern werden Dschihadisten radikalisiert und zur Waffe für einen potentiellen Anschlag. Damit Beamte im Gefängnis solche Möglichkeiten einer Radikalisierung gar nicht erst aufkeimen zu lassen, wurde von Seiten des Bundeskriminalamtes ein geheimes Papier, unter anderem in Berliner Gefängnissen verteilt, dass der BILD vorliegt.

Dieses Papier soll den Beamten Hilfestellung geben, um beispielsweise "Rekrutierungsversuche im Kreis der Insassen unterbinden zu können." So heißt es folglich im Merkblatt: "Es ist bekannt, dass Personen mit islamistisch-terroristischem Hintergrund während ihrer Haftzeit Kontakte zu Gesinnungsgenossen knüpfen und bestehende Kontakte weiterhin nutzen. Auch muss damit gerechnet werden, dass Gefangene für den weltweiten Dschihad rekrutiert werden."

Die JVA-Beamte sollen auch auf entsprechende Symbole bekannter Terrorgruppen achten. (Bildmontage)
Die JVA-Beamte sollen auch auf entsprechende Symbole bekannter Terrorgruppen achten. (Bildmontage)

Eine Anleitung spiegelt nur eine allgemeine Einschätzung der extremistischen Situation in Deutschland wieder, gibt aber Hinweise auf eine mögliche Radikalisierung. Beamte sollten jedoch, "um einen Verdacht ableiten zu können", mehrere Indikatoren berücksichtigen.

So sollten die Beamten darauf achten, ob die Inhaftierten eine Namensänderung anstreben (zum Beispiel Josef zu Youssif) oder einen Lebenswandel mit äußerlichen Veränderungen durchmachen. Zudem sollte aus den persönlichem Papieren entnommen werden, aus welchen Herkunftsländern sie kommen und inwiefern sie in Gesprächen mit anderen Mitgefangenen über Kampfeinsätze oder Ausbildungslagern gesprochen haben.

Rene Müller (50), Chef vom Bund der Strafvollzugsbediensteten Deutschlands, meint zur BILD: "Im Moment ist es schwierig, solche Tendenzen aufzuspüren. Es fehlen bundesweit etwas 2000 Vollzugsbedienstete." Erst mit einer ausreichenden Personaldecke, lässt sich das Merkblatt zufriedenstellend anwenden.

Fotos: DPA (Bildmontage), dpa (Symbolbild)

Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung

3.944

"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?

15.550

Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig

1.126

Wuff! Darum leben Hundehalter länger

786

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.810
Anzeige

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

2.985

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

248

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.467
Anzeige

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

139

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

3.728

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

7.247

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

88.022
Anzeige

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

1.934

Promis unterstützen diese Mörderin

2.867

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

88

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

3.966

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

1.726

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

1.837

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

977

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

138

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

13.571

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

4.157

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

3.969

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

3.051

Junkie bricht in Schule ein und geht mit Eisenstange auf Beamte los

998

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

3.984
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

4.486

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

227

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

9.618
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

8.512

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

783

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

3.056

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

1.188

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

3.196

Mama und Papa wollen nicht für Sohn bezahlen: Knast!

2.692

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.642

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

2.478

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

2.753

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

1.337

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

1.152

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

534

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.696

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

23.057

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

2.077

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

571

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

2.608

Wo ist Kai? Deutscher seit Monaten auf Mallorca verschwunden

2.296

Mord an Joggerin: Angeklagter hat Alkoholproblem

920

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

1.442

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

5.904

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

5.219

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

1.385

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

1.405

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

3.772

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

2.347