VW will Dieselprämie in ganz Deutschland zahlen Top SEK-Einsatz: Polizei überwältigt Geiselnehmer in Klinikum Top Update Mädchen (†11) von Müllwagen erfasst: Fahrer flüchtet Top Wird diese Barbie den Mörder einer Sechsjährigen überführen? Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 11.415 Anzeige
2.302

BKA-Merkblatt gegen Knast-Islamisten: Auf diese Dinge sollen JVA-Beamte achten

Eine Reihe an Indikatoren müssen berücksichtigt werden, um Islamisten zu erkennen und eine drohende Gefahr zu unterbinden.
Derzeit fehlen die Kapazitäten, um entsprechend umfangreich das Merkblatt des BKAs zu befolgen. (Symbolbild)
Derzeit fehlen die Kapazitäten, um entsprechend umfangreich das Merkblatt des BKAs zu befolgen. (Symbolbild)

Berlin - Der Libanese Mohamed A. (27) wurde eigentlich wegen schweren Raubes zu drei Jahren Haft verurteilt. Doch kurz vor seiner Freilassung ergab eine Razzia in seiner Zelle ein Handy mit mögliche Tendenzen für einen Terroranschlag (TAG24. berichtete). Um fortan Islamisten (auch hinter Gittern) schneller zu erkennen und die Gefahr frühzeitig zu unterbinden, hat das BKA an die Gefängnisse ein geheimes Papier verteilt, wie die BILD berichtet.

Erst hinter Gittern werden Dschihadisten radikalisiert und zur Waffe für einen potentiellen Anschlag. Damit Beamte im Gefängnis solche Möglichkeiten einer Radikalisierung gar nicht erst aufkeimen zu lassen, wurde von Seiten des Bundeskriminalamtes ein geheimes Papier, unter anderem in Berliner Gefängnissen verteilt, dass der BILD vorliegt.

Dieses Papier soll den Beamten Hilfestellung geben, um beispielsweise "Rekrutierungsversuche im Kreis der Insassen unterbinden zu können." So heißt es folglich im Merkblatt: "Es ist bekannt, dass Personen mit islamistisch-terroristischem Hintergrund während ihrer Haftzeit Kontakte zu Gesinnungsgenossen knüpfen und bestehende Kontakte weiterhin nutzen. Auch muss damit gerechnet werden, dass Gefangene für den weltweiten Dschihad rekrutiert werden."

Die JVA-Beamte sollen auch auf entsprechende Symbole bekannter Terrorgruppen achten. (Bildmontage)
Die JVA-Beamte sollen auch auf entsprechende Symbole bekannter Terrorgruppen achten. (Bildmontage)

Eine Anleitung spiegelt nur eine allgemeine Einschätzung der extremistischen Situation in Deutschland wieder, gibt aber Hinweise auf eine mögliche Radikalisierung. Beamte sollten jedoch, "um einen Verdacht ableiten zu können", mehrere Indikatoren berücksichtigen.

So sollten die Beamten darauf achten, ob die Inhaftierten eine Namensänderung anstreben (zum Beispiel Josef zu Youssif) oder einen Lebenswandel mit äußerlichen Veränderungen durchmachen. Zudem sollte aus den persönlichem Papieren entnommen werden, aus welchen Herkunftsländern sie kommen und inwiefern sie in Gesprächen mit anderen Mitgefangenen über Kampfeinsätze oder Ausbildungslagern gesprochen haben.

Rene Müller (50), Chef vom Bund der Strafvollzugsbediensteten Deutschlands, meint zur BILD: "Im Moment ist es schwierig, solche Tendenzen aufzuspüren. Es fehlen bundesweit etwas 2000 Vollzugsbedienstete." Erst mit einer ausreichenden Personaldecke, lässt sich das Merkblatt zufriedenstellend anwenden.

Fotos: DPA (Bildmontage), dpa (Symbolbild)

Vor dem Duell mit dem Rekordmeister: TSG-Coach Nagelsmann ist ein Bayern-Killer Neu Nach Flugzeugabsturz in Brandenburg: Identität der Todesopfer geklärt Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 5.270 Anzeige Sturz in 107 Meter tiefen Brunnenschacht: Weiter kein Lebenszeichen von Julen (2)! Neu Toter Apotheker in Hamburg: Polizei sucht zwei Männer mit Beil und Hammer Neu Mega-peinlich! Wayne Carpendale muss Wettschulden einlösen Neu Grausamer Tod: Frau übergießt ihren Ehemann (†26) im Streit mit Benzin und zündet ihn an Neu
Familienstreit eskaliert: SEK rückt mit Hubschraubern an Neu Schüsse auf Autobahn: Angeklagter beschuldigt Beschossenen Neu Babyleiche in Amazon-Lager gefunden: Sie lag im Mülleimer der Frauentoilette Neu Spitzenpolitiker Hart stolpert über seine eigene Latte! Neu AfD-Kandidat fällt bei Wahl zum Vize-Präsidenten im Landtag durch Neu
Er soll Ausländer bedroht haben: Polizei geht Vorfall nach und stößt auf üppiges Waffenlager Neu Schreckliches Martyrium: Mann soll Ex-Freundin (24) verschleppt und vergewaltigt haben Neu Man mag gar nicht hinsehen: Hier fliegt Désirée Nick fürs "Dancing on Ice"-Comeback übers Eis Neu Deutschland gegen Island: So hat Handball-WM-Orakel "Astrid" entschieden Neu Hunderte Schüler schwänzen für den Klimaschutz Neu Lehrer entführt Schülerin wochenlang: "Wir hatten jeden Tag Sex" Neu Polizei findet Hundewelpen bei Festnahme und hat schrecklichen Verdacht Neu "Grüner Fundamentalismus": Innenminister Strobl attackiert Partei wegen Flüchtlingspolitik Neu Mann legt Rezept in Apotheke vor: Kaum zu glauben, welcher "Arzt" es ausstellte 2.815 Jugendlicher wird in S-Bahn sexuell belästigt, dann beißt er dem Täter in die Zunge 2.427 Nach Unfall von Prinz Philip: Ärzte sorgen sich wegen möglicher Hirnblutung 1.769 Lawine erfasst Kleinlaster und tötet vier Menschen 2.010 Mit diesen Fotos wird Leonies (6) Stiefvater und mutmaßlicher Mörder David H. gesucht 4.343 Mann fuchtelt im Auto mit Pistole rum, doch das ist nicht alles, was er an Board hat 162 Mutter stirbt auf Rastplatz an der A5: War der Todes-Fahrer betrunken? 192 Brand in Flüchtlingsheim: 90 Bewohner evakuiert 1.538 Liebes-Show von Heidi Klum und Tom Kaulitz: Thomas Hayo hat klare Meinung 2.647 Rocco Stark muskelbepackt: Krasses Fitness-Update schockt Fans 1.854 Schauspieler wird mitten beim Film-Dreh von Auto gerammt 1.716 Boah! Sarah Lombardi ist jetzt Millionärin! 3.364 Spenden-Skandal: AfD legt der Bundestagsverwaltung Gönner-Liste vor 576 Dschungel-Yotta am Pranger: Hat er dieses Ehepaar um 1,6 Millionen Euro geprellt? 2.487 Prostituierten-Mord in Paris: Verdächtiger wird ausgeliefert 126 Witz oder Wahrheit: Zeigt Motsi Mabuse im Netz ihre Brüste? 5.614 Mutter lässt ihr einjähriges Baby in Teich ertrinken, weil es weinte 2.133 Zugverkehr unterbrochen! Störungen sorgen für Bahn-Chaos 299 Update Nadine Klein und Daniel Lott endlich ein Paar? Bei dieser Frage gerät sie ins Straucheln 1.476 "Hilflos und allein": Was Udo Lindenberg so verzweifeln lässt! 3.963 Im April ist es soweit: Dieser GZSZ-Star eröffnet jetzt sein eigenes Café 1.443 Unfassbare Bilder! Taucherin streichelt wohl größten Weißen Hai der Welt 3.372 "Das finde ich fair": Bastian Pastewka zum "Lindenstraße"-Aus 4.445 Trümmerfeld auf der A3: Auto-Fahrer nach Crash mit Transporter eingeklemmt 1.007 Nach Alkohol-Therapie: Ex-Nationalspieler Braun zurück auf dem Eis! 666 Weißer Tod: Diese Lawinenarten gibt es und das bedeuten die Warnstufen 503 Ab in die Böschung! Bus rollt rückwärts mehrere Meter über die Straße 3.045 Mädchen (6) getötet: Polizei durchsucht Wohnungen, Mutter im Visier der Ermittler 2.472 Dieter Bohlen geschockt: DSDS-Kandidat tritt verwundet vor die Jury! 47.192 Paket im Vorbeifahren: Das haben McDonald's und DHL nun gemeinsam 1.336